Kalyana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kalyana (Sanskrit: कल्याण kalyāṇa adj. u. n.) schön, lieblich, anmutig; gut, vorzüglich, edel; glückverheißend, segensreich; gesegnet; das Gute, Tugend, Verdienst; Wohlergehen, Glück, Heil, Segen.

Swami Vishnu-devananda, einer der großen Yoga Meister des 20. Jahrhunderts

Kalyana कल्पना kalyāṇa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Kalyana, कल्पना, kalyāṇa ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Kalyana

Kalyana, (Sanskrit कल्याण kalyāṇa m,) ist ein Spiritueller Name und bedeutet Schön; edel, glücksverheißend, (Hindi; Sanskrit n.) Wohlergehen, Glück, Segen. Kalyana kann Aspiranten gegeben werden mit Soham Mantra.

Kurzvortrag von Sukadev über Kalyanaals spiritueller Name

Kalyana als Adjektiv heißt schön, edel und glücksverheißend. Kalyana als Substantiv heißt Wohlergehen, Glück und Segen. Wenn du den Namen Kalyana hast, dann soll das heißen: du willst Glück und Segen weitergeben. Kalyana ist auch allgemein das Gute, die Tugend, der Verdienst. Wenn du Kalyana heißt, dann heißt das, du willst edel sein, du willst tugendreich sein, du willst das Gute tun, Glück ausstrahlen, du willst allgemein alles Gute in die Welt hineinbringen. Du weißt, du bist ein Segen, du bist gesegnet und du sollst ein Segen sein und nicht nur bist du ein äußerer Segen, sondern du bist auch innerlich segensreich. Kalyana kann sich auch beziehen auf die Schönheit des Körpers, auf anmutige Bewegungen aber Kalyana ist vor allem Tugend, Verdienst und Wohlergehen.

Ähnliche Spirituelle Namen

Verschiedene Schreibweisen für Kalyana

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Kalyana auf Devanagari wird geschrieben " कल्याण ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " kalyāṇa ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " kalyANa ", in der Velthuis Transkription " kalyaa.na ", in der modernen Internet Itrans Transkription " kalyANa ".

Video zum Thema Kalyana

Kalyana ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Kalyana

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Kalyana oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Kalyana stehen:

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Kalyana - Deutsch schön, gut, trefflich, glücklich; n das Gute, Tugend, Glück, Segen
Deutsch schön, gut, trefflich, glücklich; n das Gute, Tugend, Glück, Segen Sanskrit Kalyana
Sanskrit - Deutsch Kalyana - schön, gut, trefflich, glücklich; n das Gute, Tugend, Glück, Segen
Deutsch - Sanskrit schön, gut, trefflich, glücklich; n das Gute, Tugend, Glück, Segen - Kalyana