Hochzeitsgedichte

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finde ein passendes Hochzeitsgedicht, das du bei einer Hochzeit vortragen kannst, auf eine Hochzeit Grußkarte schreiben kannst, als Email verschicken oder auf Facebook posten kannst... Hochzeitsgedichte würdigen die Liebe. Hochzeitsgedichte können inspirierend sein. Hochzeitsgedichte können lustig sein. Hochzeitsgedichte können erbaulich sein, zum Nachdenken animieren. Oft hofft man, durch ein Hochzeitsgedicht zum Liebesglück mit beitragen zu können.

Hochzeitsgedichte für die, die sich trauen

Inspirierendes Hochzeitsgedicht

...auf unseren Wegen

Von Beate Wolfsteller


Zwei Seelen, die den Weg gemeinsam gehen,

verbunden fühlen sie sich mit Körper und Geist,

Erleben, Gespräche, Konfliktfähigkeit, ja das schweißt

Die Zukunft bauen mit Zuversicht

Yoga für Körper und Geist und die Seele spricht

Oh Herr, danke für deinen Segen, bitte begleite uns auf unseren Wegen


Wir werden gemeinsam die Welt gestalten,

und mit Bewusstsein Frieden und Natur erhalten

Dankbarkeit, Nächstenliebe gehört zum Beziehungs- und Eheleben

Wie auch das reine Sein bleibt ein Streben

Unsere Herzen werden größer und auch die Bereitschaft zum Geben

Oh Herr, danke für deinen Segen, bitte begleite uns auf unseren Wegen


Vielleicht holt uns auch der Alltag mit Routine ein

Das Verständnis füreinander bleibt beim Fühlen und So-Sein

Nun wir freuen uns auf die Lebendigkeit

Entfalten den Baum des Lebens, vielleicht auch mal mit Streit

In liebevoller Hingabe füreinander schwindet jegliche Bitterkeit

Oh Herr, danke für deinen Segen, bitte begleite uns auf unseren Wegen

Weitere Hochzeitsgedichte

Kennst du weitere Hochzeitsgedichte? Hast du vielleicht selbst ein Hochzeitsgedicht verfasst? Dann schicke es uns doch bitte - an: wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Literatur

  • Stephan Hachtmann, Berührt vom Klang der Liebe: Wege zum Herzensgebet (2012)
  • Thich Nhat Hanh, Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe (2010)
  • Franz Jalics, Der kontemplative Weg (2010)
  • Johannes XXIII., Das Herz muss voll Liebe sein (2013)
  • Ayya Khema, Das Größte ist die Liebe: Die Bergpredigt und das Hohelied der Liebe aus buddhistischer Sicht (2009)
  • Swami Sivananda, Die Kraft der Gedanken (2012)
  • Swami Sivananda, Inspirierende Geschichten (2005)
  • Swami Sivananda, Japa Yoga (2003)
  • Swami Sivananda, Göttliche Erkenntnis (2001)
  • Swami Sivananda, Autobiographie von Swami Sivananda (1999)
  • Swami Sivananda, Gedanken zur Kontemplation (1996)
  • Swami Sivananda, Hatha-Yoga. Der sichere Weg zu guter Gesundheit, langem Leben und Erweckung der höheren Kräfte (1964)

Weblinks

Seminare

Liebe

28.06.2019 - 30.06.2019 - Frei werden für eine erfüllte Beziehung
Diese Tage stehen im Zeichen der Liebe. Wenn du dich – vielleicht sogar schon sehr lange – nach einer Liebesbeziehung sehnst, aber immer wieder an „die falschen Partner“ gerätst oder sich…
Jessica Samuel,
19.07.2019 - 21.07.2019 - Bereit für die Liebe
Ein Workshop für alle die sich nach einer erfüllten Partnerschaft sehnen, oder wieder mehr Lebendigkeit in ihre Beziehungen bringen wollen. Wenn Alleinsein schmerzt oder die Beziehung problematis…
Marc Gerson,

Spiritualität

30.06.2019 - 05.07.2019 - Meditation Intensiv Schweigend
Mit Meditation, Yoga und Mantra-Singen tauchst du in deine innere Welt. Ein Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen, zwei Yoga-Stunden und Mantra-Singen. Du findest zu dir selbst…
Swami Divyananda,
05.07.2019 - 07.07.2019 - Power, Macht und Demut
Das Thema Macht ist ein heikles Thema. Viele Gutmenschen glauben, Macht korrumpiert. Das kann auch wahr sein und wir werden uns die Mechanismen anschauen, die das möglich machen. Die kühne These…
Susanne Sirringhaus,

Bhakti Yoga

30.06.2019 - 05.07.2019 - Themenwoche: Indische Rituale und Rezitationen
In dieser Woche kannst du jeden Tag die tiefe Wirkung indischer Rituale erfahren, mit vedischen Rezitationen. Diese Rituale ermöglichen innere Sammlung, Herzensöffnung und viel Inspiration. Natü…
Sudarsh Namboothiri,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Mantra Sommer Festival
Verschiedene Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yoga…
Sundaram,Devadas Mark Janku,Marco Büscher,Gaiatrees,Frauke Richter,Tobias Weber,Kirtaniyas,Prema Hara,Mantra-Tribe,Vaiyasaki Das,