Bach Notfalltropfen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bach Notfalltropfen sind die wahrscheinlich bekanntesten Bachblütentropfen. Bach ist der Name des englischen Arztes, Dr. Edward Bach. Er lebte in England und erfand in den 1930er Jahren die Bachblütentherapie. Er hat ein System aus 38 verschiedenen Bachblütenessenzen entwickelt, die bei bestimmten psychischen Situationen helfen können.

Die Notfalltropfen bestehen aus fünf Essenzen

Auch bei dauerhaft bestehenden Persönlichkeitsproblemen oder Einstellungsproblemen oder bei plötzlich auftretenden schwierigen Situationen. Und er hat auch die besagten Notfalltropfen entwickelt, auch genannt Rescue-Tropfen oder Rescue Remedy.

Die Bach-Notfalltropfen können angewandt werden bei einer plötzlichen psychisch belastenden Situation. Sie können helfen, um das seelische Gleichgewicht zu stabilisieren. Sie wirken bei Erwachsenen und besonders auch bei Kindern.

Anwendungsmöglichkeiten

Sie können eingesetzt werden z.B. vor oder nach einer Operation, nach dem Tod einer nahestehenden Person, nach einer schweren Meinungsverschiedenheit, bei einer Trennung, vor einem Gerichtstermin oder gar Scheidungstermin. Man kann die Notfalltropfen einnehmen, wenn man vor Klausuren Angst hat, wenn man einen schweren Alptraum hatte, oder sonst in einer außergewöhnlichen Belastungssituation ist.

Zusammensetzung

Bach Notfalltropfen bestehen aus 5 verschiedenen Blütenessenzen:

1. Cherry Plumhilft, wenn man angespannt ist. Sie ist eine der Bachblütenessenzen, die insbesondere gegen die Angst hilft, die Kontrolle zu verlieren. So verhilft Cherry Plum zu mehr Harmonie.

2. Clematisist die Blüte Nummer 9 und hilft gegen Unkonzentriertheit, Desinteresse, Schläfrigkeit und mangelnden Realitätssinn. Letzteres birgt besonders in einer Notfallsituation die Gefahr, dass man abdriftet und handlungsunfähig wird. Clematis hilft dagegen.

3. Impatience ist die Bachblüte Nummer 18, zu Deutsch Springkraut. Diese hilft gegen Ungeduld, innere Unruhe und Hektik. In einer Notfallsituation kann man in Hektik und Unruhe geraten, unfähig zu denken. Impatience hilft, in psychische Ruhe zu kommen und zu etwas mehr Harmonie.

4. Rock Roseist die Blüte gegen Panik und Verzweiflung, die Nummer 26. Sie hilft gegen alle Arten von Traumaerfahrungen und ist vielleicht die wirksamste Blüte in einem seelischen Ausnahmezustand auf Grund einer schlimmen Situation.

5. Star of Bethlehemist die Blüte Nummer 29, die ebenfalls bei Unglücksfällen und Traumata eingesetzt wird. Sie ist hilfreich gegen Kummer und gilt als Seelentrost.

Anwendung

Die einfachste Weise, die Tropfen anzuwenden, ist, aus der "Stock-Bottle" 1-4 Tropfen in ein halbes Glas Wasser zu geben und dieses dann über eine Viertelstunde verteilt langsam zu trinken. Dieses Prozedere kann man bei Bedarf ein weiteres Mal wiederholen. Üblicherweise nimmt man die Notfalltropfen einmalig ein und schaut dann, welche der eigentlichen Bachblütenessenzen hilfreich ist, um diese dann ggf. mehrmals am Tag einzunehmen.

Wenn du mehr wissen willst über die Bachblütentherapie oder einzelnen Bachblüten, kannst du auf der Seite Wiki.yoga-vidya.de genaue Informationen zu den einzelnen Essenzen der Bachblüten finden finden. Dort findest du ein Suchfeld und alles mögliche über die Bachblütentherapie, Bachblütenessenzen, Bachblüten bei Angst und Depression.

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Entspannung und innere Balance
10. Sep 2017 - 15. Sep 2017 - Holistic Pulsing Ausbildung
Holistic Pulsing ist eine sanfte, intensive Entspannungstechnik, die vor ca. 40 Jahren durch den amerikanischen Zirkusarzt Dr. Trager bei der Arbeit mit Artisten entdeckt und von der australischen…
Michaela Hold,
10. Sep 2017 - 15. Sep 2017 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Premajyoti Schumann,