Ativisha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Ativisha (Sanskrit: अतिविष ativiṣa adj.) überaus giftig.


2. Ativisha (Sanskrit: अतिविषा ativiṣā f.) eine Heilpflanze aus der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae): Vielblättriger Eisenhut (Aconitum heterophyllum); Birke (Bhurja).


Ativisha im Ayurveda

Die Wurzel (Mula) des Vielblättrigen Eisenhuts wird im Ayurveda u.a. bei den folgenden Störungen und Krankheiten verwendet: Fieber (Jvara), Malaria, Hämorrhoiden (Arshas), Ödeme Shotha, Verdauungsstörungen, enzündliche Infekte mit Husten (Kasa), Erkältung und Grippe, Übelkeit (Chhardis), Würmer (Krimi).

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.9, 11) gilt Ativisha (Aconitum heterophyllum) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Lekhaniya und Arshoghna.


Namen und Synonyme

  • deutscher Name: Vielblättriger Eisenhut
  • englische Namen: Indian atees, atis root, aconite
  • lateinischer Name: Aconitum heterophyllum, Aconitum atees, Aconitum cordatum, Aconitum ovatum, Aconitum petiolare
  • Hindi: अतीस atīs
  • Marathi: अतिविष ativiṣ, अतिविख ativikh
  • Nepali: अतिस atis, नेपाली विष nepālī biṣ
  • Malayalam: അതിവിടയം ativiṭayam
  • Telugu: అతివస ativasa
  • Tamil: அதிவிதயம் ativitayam

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 5.133-134.


Bilder


Siehe auch