Mahaushadhi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Mahaushadhi (Sanskrit: महौषधि mahauṣadhi f.) wörtl.: "große (Maha) Heilpflanze (Oshadhi)"; eine überaus wirksame Heilpflanze; blau blühendes Durvagras; Mimose (Samanga); Süßkartoffel (Varahi); Name einer Naga-Jungfrau.


2. Mahaushadhi (Sanskrit: महौषधी mahauṣadhī f.) eine überaus wirksame Heilpflanze; Enhydra fluctuans (Hilamochika); Himalaya-Eisenhut (Aconitum ferox, Vatsanabha); Vielblättriger Eisenhut (Aconitum heterophyllum, Ativisha); getrockneter Ingwer (Shringavera); Schneerose (Ashokarohini); Weinraute (Somavallari); eine weiß blühende Varietät des Gelbbeerigen Nachtschattens (Kantakari).


Siehe auch