Zusammenhanglosigkeit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „<rss max=3>“ durch „<rss max=2>“)
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Zusammenhanglosigkeit''' - was ist das? Wie geht man damit um? Zusammenhanglosigkeit bedeutet, dass verschiedene Dingen nicht miteinander in Beziehung stehen. Zusammenhanglosigkeit kann auch verwendet werden als Bezeichnung einer geistigen Verwirrung: Wenn die Sprache zusammenhanglos ist, wenn der Betreffende keine vernünftigen Sätze formulieren kann, er nicht verstehen kann, was gerade los ist, dann kann das ein Zeichen einer vorübergehenden oder dauerhaften geistigen Störung sein.
 
'''Zusammenhanglosigkeit''' - was ist das? Wie geht man damit um? Zusammenhanglosigkeit bedeutet, dass verschiedene Dingen nicht miteinander in Beziehung stehen. Zusammenhanglosigkeit kann auch verwendet werden als Bezeichnung einer geistigen Verwirrung: Wenn die Sprache zusammenhanglos ist, wenn der Betreffende keine vernünftigen Sätze formulieren kann, er nicht verstehen kann, was gerade los ist, dann kann das ein Zeichen einer vorübergehenden oder dauerhaften geistigen Störung sein.
 
[[Datei:Meditation.Sitzhaltung.Muktasana.jpg|thumb|[[Meditation]] hilft bei Zusammenhanglosigkeit]]
 
[[Datei:Meditation.Sitzhaltung.Muktasana.jpg|thumb|[[Meditation]] hilft bei Zusammenhanglosigkeit]]
 +
 +
==Umgang mit Zusammenhanglosigkeit anderer==
 +
'''Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz'''
 +
 +
Vielleicht hast du das [[Gefühl]], dass ein [[Mensch]] zusammenhanglos alles mögliche erzählt, dass die verschiedenen Aussagen des anderen Menschen irgendwie eines tieferen Zusammenhangs entbehren. Vielleicht willst du dem Menschen dies sagen und vielleicht willst du ihm helfen, etwas zusammenhängender zu sprechen oder zu sein.
 +
 +
Manchmal hilft es, den Menschen zu fragen, was seine tieferen Anliegen sind. Was ist das was ihn im Inneren bewegt, was ist das was er in seinem [[Leben]] bewirken will? Was ist das, was ihn besonders ausmacht? Manchmal hilft es, wenn man Menschen etwas tiefere Fragen stellt, ernsthaft gestellte Fragen. Das hilft ,den Menschen tiefer zu verstehen und dann wirst du feststellen, dass das, was scheinbar zusammenhanglos vom Menschen geäußert wird, doch irgendwo einen inneren Zusammenhang hat.
 +
 +
Natürlich sind Menschen komplex und Menschen haben unterschiedliche Anliegen, haben unterschiedliche Kontexte. Nicht alles muss im Zusammenhang mit allem anderen stehen. Trotzdem hilft es, das zu verstehen, was den Menschen tief im Inneren bewegt und wenn du bei dem anderen auf diese Dinge stößt, sind Menschen oft bereit zu sprechen über das, was sie im Inneren bewegt, was ihnen wirklich wichtig ist. Dies kann die [[Kommunikation]] dann interessanter machen, es kann helfen besser miteinander zurechtzukommen. Daher lerne, anderen zuzuhören, lerne, anderen die geschickten Fragen zu stellen. Nicht wie in einem Verhör, sondern aus ernstem Interesse und achte natürlich auch, wenn ein Mensch nicht darüber sprechen will, was ihm wichtig ist.
 +
 +
{{#ev:youtube|djYXKDyCJL8}}
  
 
== Zusammenhanglosigkeit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen==
 
== Zusammenhanglosigkeit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen==

Version vom 15. August 2016, 08:29 Uhr

Zusammenhanglosigkeit - was ist das? Wie geht man damit um? Zusammenhanglosigkeit bedeutet, dass verschiedene Dingen nicht miteinander in Beziehung stehen. Zusammenhanglosigkeit kann auch verwendet werden als Bezeichnung einer geistigen Verwirrung: Wenn die Sprache zusammenhanglos ist, wenn der Betreffende keine vernünftigen Sätze formulieren kann, er nicht verstehen kann, was gerade los ist, dann kann das ein Zeichen einer vorübergehenden oder dauerhaften geistigen Störung sein.

Meditation hilft bei Zusammenhanglosigkeit

Umgang mit Zusammenhanglosigkeit anderer

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Vielleicht hast du das Gefühl, dass ein Mensch zusammenhanglos alles mögliche erzählt, dass die verschiedenen Aussagen des anderen Menschen irgendwie eines tieferen Zusammenhangs entbehren. Vielleicht willst du dem Menschen dies sagen und vielleicht willst du ihm helfen, etwas zusammenhängender zu sprechen oder zu sein.

Manchmal hilft es, den Menschen zu fragen, was seine tieferen Anliegen sind. Was ist das was ihn im Inneren bewegt, was ist das was er in seinem Leben bewirken will? Was ist das, was ihn besonders ausmacht? Manchmal hilft es, wenn man Menschen etwas tiefere Fragen stellt, ernsthaft gestellte Fragen. Das hilft ,den Menschen tiefer zu verstehen und dann wirst du feststellen, dass das, was scheinbar zusammenhanglos vom Menschen geäußert wird, doch irgendwo einen inneren Zusammenhang hat.

Natürlich sind Menschen komplex und Menschen haben unterschiedliche Anliegen, haben unterschiedliche Kontexte. Nicht alles muss im Zusammenhang mit allem anderen stehen. Trotzdem hilft es, das zu verstehen, was den Menschen tief im Inneren bewegt und wenn du bei dem anderen auf diese Dinge stößt, sind Menschen oft bereit zu sprechen über das, was sie im Inneren bewegt, was ihnen wirklich wichtig ist. Dies kann die Kommunikation dann interessanter machen, es kann helfen besser miteinander zurechtzukommen. Daher lerne, anderen zuzuhören, lerne, anderen die geschickten Fragen zu stellen. Nicht wie in einem Verhör, sondern aus ernstem Interesse und achte natürlich auch, wenn ein Mensch nicht darüber sprechen will, was ihm wichtig ist.

Zusammenhanglosigkeit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Zusammenhanglosigkeit gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Zusammenhanglosigkeit - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Zusammenhanglosigkeit sind zum Beispiel Chaos, Desorganisation, Getümmel, Wirrwarr, Betrieb, Gedränge, Knäuel, Mischung, Allerlei, Aufruhr, Getriebe, Missordnung, Potpourri, Wirrsal, Durcheinander, Verwirrung, Fülle, Allerlei, Betrieb .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Zusammenhanglosigkeit - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Zusammenhanglosigkeit sind zum Beispiel Einigkeit, Verbundenheit, Harmonie, Gemeinsamkeit, Einheit, Gleichartigkeit, Übereinstimmung, Freundschaft, Kameradschaft, Verwandtschaft, Zusammengehörigkeit, Eintracht, Beziehung, Verhältnis, Verwandtschaft, Angepasstheit, Angepasstheit . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Zusammenhanglosigkeit, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Zusammenhanglosigkeit, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Zusammenhanglosigkeit stehen:

Eigenschaftsgruppe

Zusammenhanglosigkeit kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Zusammenhanglosigkeit sind zum Beispiel das Adjektiv zusammenhanglos, das Verb zusammenhängen, sowie das Substantiv Zusammenhangloser.

Wer Zusammenhanglosigkeit hat, der ist zusammenhanglos beziehungsweise ein Zusammenhangloser.

Siehe auch

Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare

Seminare Entspannung und Stressmanagement:

24.11.2019 - 29.11.2019 - Yoga, Klangtherapie und Entspannung
Du möchtest Entspannung genießen? Sanfte Yoga Übungen in Verbindung mit Klangtherapie helfen dir dabei. Entspannung durch den Klang von Klangschalen und Gong wirkt sehr nachhaltig. In diesem Sem…
Pranava Heinz Pauly,
29.11.2019 - 01.12.2019 - Yoga Nidra - Schlaf des Yogi
Einführung und praktische Unterweisung in die Tiefen der yogischen Technik der Entspannung - Yoga Nidra - entwickelt vom Sivananda Schüler Swami Satyananda Saraswati, Begründer der Bihar School…
Pranava Heinz Pauly,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation