Ashtanga: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „hhtml5media“ durch „html5media“)
Zeile 19: Zeile 19:
  
 
{{#ev:youtube|PfpRgbVMeog}}
 
{{#ev:youtube|PfpRgbVMeog}}
 +
 +
== Ashtanga अष्टाङ्ग aṣṭāṅga Aussprache==
 +
 +
Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Ashtanga, अष्टाङ्ग, aṣṭāṅga ausgesprochen wird:
 +
 +
{{#ev:youtube|qB1xx70FNvQ}}
 +
<html5media>https://sanskrit-woerterbuch.podspot.de/files/Ashtanga.mp3</html5media>
  
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==

Version vom 20. August 2018, 08:34 Uhr

Ashtanga (Sanskrit: अष्टाङ्ग aṣṭāṅga adj): Ashtanga besteht aus zwei Worten: Ashta ist acht, Anga heißt Glied, Teil. Ashtanga sind die acht Glieder, acht Teile. Ashtanga ist natürlich besonders bekannt im Sinne von Ashtanga Yoga. Ashtanga kann aber auch anderes sein. Alles, was aus acht Teilen besteht, alles, was aus acht Gliedern besteht, ist Ashtanga. Ashtanga bedeutet also achtgliedrig.

Die Acht Stufen des Raja Yoga

Patanjali beschreibt im Yoga Sutra die Acht Stufen des Yoga:

  1. Yama - zwischenmenschliche Ethik
  2. Niyama - persönliche Lebensführung
  3. Asana- Haltung, Stellung
  4. Pranayama - Atmung, Kontrolle der Lebensergie
  5. Pratyahara - Entspannung, Rückzug der Sinne
  6. Dharana - Konzentration
  7. Dhyana - Meditation
  8. Samadhi - Überbewusstsein

Ashtanga Video

Hier ein Vortragsvideo von und mit Sukadev über die Ashtangas, die acht Stufen des Raja Yoga, des Hatha Yoga und des Kundalini Yoga.

Ashtanga अष्टाङ्ग aṣṭāṅga Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Ashtanga, अष्टाङ्ग, aṣṭāṅga ausgesprochen wird:

Siehe auch

Seminare

Indische Schriften

23.06.2019 - 28.06.2019 - Themenwoche: Gheranda Samhita
Die Gheranda Samhita oder Gheranda Sammlung ist eine der drei wichtigsten Texte über klassisches Yoga, zusammen mit der Hatha Yoga Pradipika und der Shiva Samhita. Sie wurde am Ende des 17. Jahrhu…
Veda Chaitanya,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Gheranda Samhita
Die Gheranda Samhita oder Gheranda Sammlung ist eine der drei wichtigsten Texte über klassisches Yoga, zusammen mit der Hatha Yoga Pradipika und der Shiva Samhita. Sie wurde am Ende des 17. Jahrhu…
Veda Chaitanya,

Asana Intensivseminare

20.06.2019 - 23.06.2019 - Asanas im Geiste des Sanskrit
Du hältst in diesen Stunden die Asanas etwas länger als (evtl.) gewohnt und genießt dabei Sanskritaffirmationen, die ich aus den Yogasutras von Patanjali und Vedantischen Texten von Adi Shankara…
Atman Shanti Hoche,
21.06.2019 - 23.06.2019 - Asana meditativ - mit Mantrabegleitung
Mantras sind ein wichtiger Bestandteil des Bhakti Yoga und tragen dank ihrer reinigenden, Herz öffnenden und bewusstseinserweiternden Wirkungen viel zum spirituellen Fortschritt bei. Klang besteht…
Devadas Mark Janku,

Multimedia

Sukadev über Ashtanga