Yoga Sitzkissen

Aus Yogawiki

Welche Yoga Sitzkissen sind für wen geeignet?

Yogakissen findest du in unserem Shop

Heutzutage hat sich’s eingebürgert, dass man für Meditation und Yoga Kissen verwendet und das aus guten Gründen. Yoga Sitzkissen dienen natürlich vor allen Dingen besonders zum Sitzen, aber die Sitzkissen im Yoga kann man auch für sonstiges verwenden. Zum Beispiel kannst Du Dein Yoga Sitzkissen verwenden im Drehsitz, da kannst Du eine Hand auf das Kissen setzen statt auf den Boden, um Dich besser hineinzudrehen. Du kannst ein Yoga Sitzkissen verwenden um den Schulterstand zu stützen. Du kannst ein oder zwei Yoga Sitzkissen verwenden um im Fisch in eine bessere Dehnung zu kommen oder auch um besser in die Kobra zu kommen. Du kannst Dein Yoga Sitzkissen verwenden um eine Art „Kissen Pfau“ zu machen und vieles mehr. Aber vor allen Dingen dient ein Yoga Sitzkissen zum Sitzen.

Formen von Yoga Sitzkissen:

Grundsätzlich kann man zwei Hauptformen von Yoga Sitzkissen unterscheiden und dann gibt es noch eine dritte, die seltener in Gebrauch ist. Zum einen gibt es das Halbmond Kissen, oder auch Sichelkissen oder einfach nur Mondkissen genannt. Das hilft insbesondere für Menschen, die gerne eine breite Unterstützung haben, wo also nicht nur die Sitzhöcker drauf sind, sondern auch letztlich die etwas weiteren Teile des Oberschenkelhalses und auch Oberschenkelknochen und vor allen Dingen auch Oberschenkelmuskeln- und Speck. Wenn das alles ein bisschen unterstützt ist es für manche Menschen leichter. Oft auch für die Hüft-Kreuzbeingelenke. Dann gibt es als zweites als Form das Sonnenkissen. Ein rundes Kissen, manchmal auch elliptisch. Dieses Kissen – Yoga Sitzkissen – hat den Vorteil, dass dort hauptsächlich die Sitzhöcker drauf sind. Man kann dort leicht etwas höher sitzen und man kann es auch etwas keilförmig nach unten machen. Das sind also die zwei Hauptformen. Eine dritte Form gibt es auch, die aber weniger populär ist, das ist so eine rechteckige, die fast wie ein Yogablock aussieht und manche mögen dies – ist aber nicht so populär.

Füllung von Yoga Sitzkissen:

Ein Kissen braucht typischerweise eine Hülle und drinnen ist dort eine Füllung. Die Füllung von Yoga Sitzkissen ist am besten eine natürliche Füllung. Man kann dort eigentlich drei Hauptfüllungen unterscheiden: Das eine ist die Baumwollfüllung, wie man es im Zen Buddhismus kennt, für die Zaphus also die Zen Kissen und im Yogabereich hat es sich dort eher eingebürgert, dass man dort entweder Dinkelspelz nimmt, oder was wir hier bei Yoga Vidya für besonders hilfreich halten das ist Buchweizenspelz. Dinkelspelz, Buchweizenspelz haben eine gewisse Festigkeit aber dennoch, sie können gut angepasst werden, man kann sie etwas formen und man kann hier das Kissen nach Bedürfnis etwas dicker machen oder dünner machen und es passt sich auch etwas mehr an die Körperkontur an als diese mit Baumwolle gefüllten Kissen.

Die Hülle des Kissens:

in unserem Wiki findest du weiterführende Artikel zum Thema Hilfsmittel

Wenn Du ein Kissen hast, idealerweise gibt es dort eine abnehmbare Hülle, die Du auch waschen kannst und dann gibt’s im Inneren noch eine zweite Hülle und gut ist, wenn das alles aus Baumwolle ist. Baumwolle hat sich als das beste Material erwiesen für Hüllen von Sitzkissen. Es ist eben auch wichtig, dass das Sitzkissen stabil ist, also braucht es auch einen guten, dickeren Stoff, nicht so dünne Stoffe und es ist auch gut, wenn es natürlich gut verarbeitet ist. Deshalb wäre ich etwas vorsichtig, bei Billiganbietern, ein gutes Yoga Sitzkissen kostet schon etwas.

Farben von Yoga Sitzkissen:

Es gibt natürlich die unterschiedlichsten Sitzkissen, bei Yoga Vidya haben wir auch eher die dunkleren Farben also zum Beispiel Burgund rot oder auch blau, die sind dann etwas pflegeleichter. Weiß und hellgelb muss halt häufiger gewaschen werden, damit es noch weiter schön aussieht. Aber welche Farbe Du für ein Yoga Sitzkissen nimmst ist letztlich Geschmacksache. Ich persönlich mag schwarze Farben nicht so gern. Schwarz ist irgendwo eine dunkle Farbe, ebenso auch braun, wird manchmal im Yoga mit Tamas assoziiert. Aber im Zen zum Beispiel nimmt man schwarze Farbe das hat irgendwo auch einen besonderen Charme. Yoga Sitzkissen findest Du auch in den Shops der Yoga Vidya Ashrams vor Ort.

Video Yoga Sitzkissen

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Yoga Sitzkissen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Yoga Sitzkissen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Yoga Sitzkissen :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Yoga Sitzkissen, dann hast du vielleicht auch Interesse an Yoga Set, Yoga Sanft, Yoga Poster, Yoga Stellungen, Yoga Teilnehmer, Yoga Übungsleiter.

Seminare

16.06.2024 - 21.06.2024 Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation und Mant…
Cornelia Surya Haag
16.06.2024 - 21.06.2024 Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation und Mant…
Team Nordsee