Wochenendseminar

Aus Yogawiki

Wochenendseminar In einem Wochenendseminar von Yoga Vidya kannst du viel lernen. Es ist erstaunlich, was Menschen an einem einzigen Wochenendseminar mitnehmen können.

Wochenendseminar - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Yoga Wochenendseminar

Yogastunde in Gemeinschaft in einem Ashram

Auszug aus dem Buch "Entstehung von Yoga Vidya, Lebensgemeinschaft und Lehrsystem

Wöchentliche Impulse sind also gut, um im ganzheitlichen Yoga voranzukommen und auch alle eins bis zwei Monate einem Hauptthema zu widmen. Das ist nicht einfach, denn manchmal holt dich der Alltag ein und manchmal ergibt sich etwas. Es kommt in den Ashram zum Beispiel ein besonderer Lehrer. Du bist besonders davon beeindruckt und setzt um, was du dort gelernt hast. Aber im Normalfall nehme dir für ein bis zwei Monate ein Thema vor, einen bestimmten Aspekt der spirituellen Praxis, der Psychologie und Philosophie. Jede Woche praktiziere daraus etwas ganz besonders. Übe täglich deine Asanas, dein Pranayama, nimm jeden Tag an einen Satsang teil, aber zusätzlich dazu bringe das Ganze in ein besonderes Thema.

Raus aus dem Alltag

Nimm alle zwei Monate an einem Wochenendseminar teil, alle zwei Monate intensiviere deine Praxis, gehe raus aus dem Alltag. Und bei diesem Wochenendseminar bist du zweimal am Tag im Satsang, du übst zweimal am Tag Hatha Yoga, du bekommst Impulse über einen bestimmten Aspekt des Yoga. Indem du alle zwei Monate bei einem Wochenendseminar mitmachst, intensivierst du deine spirituelle Erfahrung und Praxis und so kommst du auch aus dem Trott heraus. Und wenn du einmal an einem Wochenendseminar teilgenommen hast, besitzt du neue Energie. Du kannst das, was du dort gelernt hast, vielleicht in den nächsten ein bis zwei Monaten umsetzen, du kannst es auch wieder in wöchentliche Themen umwandeln.

Was willst du im nächsten Jahr für Wochenendseminare mitmachen? Wenn du an der zweijährigen Yogalehrerausbildung teilnimmst, hast du Wochenendseminare. Wenn du nicht unter den Teilnehmenden sein kannst, überlege, welche sind sinnvoll? Vielleicht willst du dir sogar einen ganzen Plan erstellen für das nächste Jahr. Eventuell kannst du auch jemanden fragen, der dir dabei helfen wird. Du kannst überlegen, was könnte vielleicht das kommende Wochenendseminar sein, das du mitmachen willst und passt das zu deinem Programm der spirituellen Entwicklung für das nächste Jahr?

Ablauf Yoga und Meditation Einführungsseminar

Unser beliebtestes Seminar ist ja Yoga und Meditation Einführung ‒ ein Seminar, das am Freitag losgeht.

Freitag

Ideal wäre es, wenn du schon um 15 Uhr da bist, dann kannst du in Ruhe dein Zimmer beziehen, um 16.30 Uhr die erste Yogastunde machen, 18 Uhr Abendessen, dann um 20 Uhr Einführung in die Meditation und ins Mantrasingen und um 21 Uhr die Vorstellrunde. Und um 19 Uhr gibt es sogar noch Hausführung. So beginnt also das Yoga und Meditation Wochenendseminar. Oder du kannst auch erst um 19 Uhr kommen. Dann wirst du vielleicht das Abendessen verkürzt einnehmen, schnell dein Zimmer beziehen und dann bist du um 20 Uhr bei der Einführung.

Samstag

Der Samstag ist der ausgefüllteste Tag.

  • Beim Yoga und Meditation Einführungsseminar für Anfänger beginnt es um 7 Uhr mit geführter Meditation, gefolgt von Mantrasingen und Kurzvortrag. Kurz nach 8 Uhr erfährst du dann etwas über den Hintergrund des Yoga, du erfährst etwas über Meditationstechniken und wie Meditation und Yoga dir zusammen helfen können zur Ruhe zu kommen.
  • Um 11 Uhr gibt es Brunch, also Frühstück und Mittagessen zusammen, und die meisten Menschen vermissen gar nicht, dass es vorher kein Frühstück gegeben hat. An einem Yoga-Wochenendseminar ist der Tag schön ausgefüllt mit Energie und Entspannung, so dass zwei Mahlzeiten voll ausreichen.
  • Um 14.30 Uhr ist dann der Nachmittagsworkshop bis 16 Uhr. Dort erfährst du über die sechs Yogawege und die verschiedenen Weisen, wie du an dir arbeiten kannst.
  • Um 16.15 Uhr folgt die nachmittägliche Yogastunde und um 18 Uhr Abendessen.
  • Um 20 Uhr ist der große gemeinsame Satsang, der auch oft vom Musikalischen sehr erhebend ist, der auch zum Teil wie eine Art Konzert ist, bei dem Mantras gesungen werden, die zu Herzen gehen, und gute Vorträge gehalten werden. Das geht so bis 22 Uhr und schließt mit einer Lichtzeremonie ab, die oft sehr ergreifend ist.

So ist also der Samstag gut ausgefüllt.

Sonntag

Und dann geht es an dem Sonntag bei dem Wochenendseminar morgens wieder um 7 Uhr mit Meditation, Mantrasingen und Kurzvortrag weiter. Danach dann der Vortrag, bei dem es darum geht, wie die Yogaübungen praktiziert werden können, wie die verschiedenen Yogaübungen miteinander zusammenhängen, wie du deine Yogaübungen einstellen kannst auf deine besonderen Bedürfnisse. Um 9.15 Uhr ist wieder Yogastunde, und dann um 12.30 Uhr Abschlussworkshop mit Tipps für Zuhause, Fragen, Austeilen von Handouts und anderen Übungshilfen.

Themen des Seminars

An diesem einen Wochenendseminar lernst du zum einen die Grundlagen der Meditation, sodass du danach allein meditieren kannst. Du lernst die Yogaübungen so kennen, dass du danach allein Yoga üben kannst. Du bekommst eine Grundübersicht über die Gesundheitslehren des Yoga, sodass du vielleicht auch Inspiration bekommst, dich gesünder zu ernähren. Du bekommst einiges über den spirituellen Lebensstil, sodass du inspiriert in deinen Alltag gehen kannst.

Yoga Vidya Seminare

Das war jetzt nur ein Beispiel, wie das Yoga und Mediation Einführungsseminar beschaffen ist. Bei Yoga Vidya haben wir ja in den vier Ashrams insgesamt 2400 verschiedene Seminare pro Jahr, darunter etwa 1200 Wochenendseminare. Was heißt, dass du an jedem Wochenende die Auswahl hast von 25 verschiedenen Wochenendseminaren und schauen kannst, was für dich am besten ist. Egal ob Anfänger, Mittelstufe oder Fortgeschrittene, ob du sanft üben willst oder intensiv ‒ ein Wochenendseminar bei Yoga Vidya gibt dir immer neue Inspiration, Freude und spirituelle Kraft.

Mehr zu finden auf Yoga Vidya Seminare.

Video Wochenendseminar

Vortragsvideo mit dem Thema Wochenendseminar :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Wochenendseminar Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Wochenendseminar :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Wochenendseminar, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Wo kann man Meditation praktizieren, Witzig, Wiedergeburt Beweise, Wohlgemut, Wünschelrutengänger, Yoga - ein Weg aus dem Burnout.

Seminare

Spiritualität Seminare

07.04.2024 - 12.04.2024 Tattwa Shuddhi
Tattwa Shuddhi Sadhana ist ein tantrisches Übungssystem zur tiefgehenden Reinigung auf allen Ebenen des menschlichen Seins aus der Srimad Devi Bhagavatam. Swami Satyananda Saraswati, der Begründer de…
Dr Nalini Sahay
12.04.2024 - 14.04.2024 Jnana Yoga und Vedanta
Der Yoga des Wissens führt dich zur Erforschung von Fragen wie: Wer bin ich? Woher komme ich? Was ist das Ziel des Lebens? Was ist das Universum? Meditationsanleitungen. Abstrakte Meditationstechnike…
Durga Vogel, Premala von Rabenau, Darshini Schwirz