Yoga - ein Weg aus dem Burnout

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yoga kann ein Weg aus dem Burnout sein und zwar aus verschiedenen Gründen: 1. Yoga hilft mit [Spirituelle Praktiken| spirituellen Praktiken], mit Energiepraktiken neuen Elan und neue Energie zu bekommen. 2. Yoga hilft aus der Tiefe der Seele neue Lebensfreude und neuen Sinn zu entdecken.

3. Yoga kann helfen, einen tieferen Sinn Kontext im Leben zu sehen.
Mit Yoga aus der Erschöpfung und Müdigkeit

Erläuterung der drei Gründe

Praktiken um Energie zu aktivieren

Burnout ist ja damit verbunden, das Menschen wenig Energie haben, wenig Antrieb, müde sind, erschöpft, sich kaum zu etwas durchringen können. Yoga ist eine Methode Energien wieder zu aktivieren und das schöne am Yoga ist, es geht ohne allzu viel Aufwand und ohne allzu viel Überwindung. Es gibt Yogaübungen wie Tiefenentspannung und Meditation, die vollständig anstrengungslos gehen. Die kannst Du sogar zu Hause üben zum Beispiel mit den Yoga Vidya Übungsvideos.

Dann gibt es sanfte Yoga Stunden, so genanntes Restoratives Yoga, Entspannungsyoga, sanftes Yoga, Yin Yoga, das sind alles Yoga Arten, die sehr einfach sind und die zügig neue Energie geben. Und natürlich, besonders schön ist es in ein Yoga Seminarhaus zu gehen, in einen Yoga Ashram, dort zum Beispiel eine Yoga Ferienwoche zu besuchen oder eben das Seminar „Yoga – ein Weg aus dem Burnout. Also die Übungen, Meditation auch Mantra singen, Tiefenentspannung, Atemübungen, Asanas, all diese geben neue Energie und neue Kraft und zwar ohne starke Anstrengung.

2. Tiefe der Seele

Yoga hilft, zu der tiefe deines Wesens zu kommen aus dem innen heraus neue Freude und Antrieb zu bekommen. Yoga ist auch ein Weg aus dem Burnout, weil es Dir hilft, nach innen zu gehen. Yoga hat ja die optimistischste aller Weltanschauungen und auch das optimistischste Weltenbild, es sagt: Tief im Innern ist der Mensch gut und egal, was passiert, tief im Inneren hat der Mensch Kraft und Freude. Yoga hilft über die Enttäuschungen hinaus zu wachsen, über die Blockaden, die verhindern, dass man Zugang findet zur inneren Freude, zur inneren Kraft. Wenn Du Yoga übst, lernst Du wieder auf die tiefe Stimme Deines Wesens zu hören und die ist dann positiv. Also Yoga ist nicht nur reine Energieaktivierung, was Du ja theoretisch vielleicht auch durch Koffeingetränke oder durch irgendwelche Psychopharmaka bekommen könntest sondern, Yoga hilft auch tiefer zu gehen in die Tiefe Deines Wesens.
Persönlichkeitsmerkmale Pixel Kopf Big 5 Charakter Temperament Psychology Gefühle Psyche Burnout.jpg

3. Neuer Sinnkontext im Leben

Wenn Du Yoga übst wirst Du auch berührt werden von etwas spirituellem. Gerade, wenn Du auch Meditation übst, wenn Du Dich mit der Yoga Weltanschauung beschäftigst. Und das kann Dir helfen, aus der Enttäuschung herauszuwachsen, die ja mit einem Burnout oft verbunden ist.

Mein Name ist [Sukadev Volker Bretz Sukadev], ich bin spiritueller Leiter von Yoga Vidya und bei Yoga Vidya organisieren wir auch regelmäßig Seminare und eben auch Kongresse. Und auf einem Kongress, kann ich mich erinnern, war Burnout ein großes Thema und dann gab es einen Psychologie Professor, der hat gesagt: In den meisten Fällen, nach einem Burnout, müssen Menschen entweder die Arbeit wechseln oder vielleicht sogar den Beruf wechseln oder den Partner wechseln oder das spirituelle Bezugssystem wechseln. Und er meinte, am unproblematischsten und vielleicht am erfüllentsten für die meisten Menschen wäre ihr spirituelles Bezugssystem zu wechseln bzw. überhaupt erst in die Spiritualität hineinzuwachsen. Und das ist eben auch ein Grund, weshalb Yoga ein Weg aus dem Burnout ist. Burnout heißt oft: Irgendwas im Leben muss gründlich geändert werden und ein anderes Weltanschauungssystem zu haben, einen anderen Sinnkontext zu haben, dem Leben einen tieferen Sinn zu geben, das kann ein guter Weg aus dem Burnout sein.

Empfehlung

Willst Du mehr dazu wissen, dann geh auf die Yoga Vidya Seite [1] und gib im Suchfeld ein Burnout. Dort findest Du vieles über Yoga und Burnout. Oder, was viele Menschen, die selbst Burnout haben noch lieber machen ist einfach eine Yoga Ferienwoche mitzumachen, da brauchst Du es gar nicht so sehr zu thematisieren, dass Du im Burnout bist und in einer Woche sieht das Leben schon ganz anders aus.

Video Yoga - ein Weg aus dem Burnout

Hier findest du einen Videovortrag über Yoga - ein Weg aus dem Burnout :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Yoga - ein Weg aus dem Burnout Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Yoga - ein Weg aus dem Burnout :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Yoga - ein Weg aus dem Burnout, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Wütend, Wünschelrutengänger, Wochenendseminar, Yoga ab 50, Yoga Aktuell, Yoga Ashram.

Burnout Seminare

09.07.2021 - 11.07.2021 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
05.09.2021 - 10.09.2021 - Burnout- und Antistressberater/in Ausbildung
Lerne Gruppen oder Einzelpersonen in der Stressbewältigung zu begleiten. Schütze dich selbst und andere vor der Stressfalle bzw. ergreife notwendige Gegenmaßnahmen. Mit dem Theorieteil und Techn…
10.09.2021 - 12.09.2021 - Stressbewältigung durch Achtsamkeit
MBSR/Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat Zinn. Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) ist ein wissenschaftlich fundiertes, international anerkanntes Programm zum Abbau von Stress…
03.12.2021 - 05.12.2021 - Anti Stress Yoga
Es wird dir nachvollziehbar erklärt, wie Stress ausgelöst wird und sich negativ auf den Körper, den Geist und deine Energie auswirkt. Die Yoga Praxis setzt an den Ursachen des Stresses an und ve…
17.12.2021 - 19.12.2021 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
17.12.2021 - 19.12.2021 - Praktische Schritte zum inneren Frieden - Live Online
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…