Welche Liebe ist verboten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Welche Liebe ist verboten? Solange es Menschen gibt, gibt es auch verbotene Arten von Liebe.

Liebe und Selbstliebe

Hier erfährst du einiges über Formen der Liebe, die in Deutschland gesetzlich verboten ist, und Formen der Liebe die vielleicht gesellschaftlich geachtet sind. In allen Kulturen gibt es bestimmte Formen der Liebesbeziehung, die verboten sind. Zunächst einmal gibt es natürlich nicht nur die geschlechtliche Liebe. Es gibt auch die andere Liebe wie die:

  • Elternliebe
  • Kinderliebe
  • Geschwisterliebe
  • Naturliebe
  • Gottesliebe

und die sind nicht verboten. Wer sollte schon etwas dagegen haben. Aber es gibt auch die Liebe, die nicht so gut ist, wie die Alkoholliebe und so weiter. Also Liebe zu etwas, das unethisch ist, wie zum Beispiel die Spielliebe, die Spielsucht, die ist auch nicht gut. Also man könnte sagen, das was schlecht für dich und andere ist, ist erstmals verboten.

Liebe zwischen Partnern und Tabus

Aber die Frage „welche Liebe ist verboten“, ist ja mehr die Liebe zwischen zwei Partnern und auch hier gibt es bestimmte Tabus. Die sind in allen Kulturen ein wenig unterschiedlich. Heute sind wir auf der einen Seite sehr freizügig, auf der anderen Seite, aber auch sehr engstirnig. Grundsätzlich würde man sagen, eine Liebe ist nur dann erlaubt, wenn sie im Einverständnis zwischen beiden Partnern geschieht. Klingt für uns selbstverständlich. Aber in früheren Zeiten wurden Ehen arrangiert und dort war das nicht unbedingt mit dem Einverständnis der Partner. Also welche Liebe ist verboten? Die die ohne Einverständnis geschieht und ganz besonders diejenige, die mit Gewalt verbunden ist.

Welche Liebe ist im Sinne des Gesetzes verboten?

Verbote im Sinne des Gesetzes

Das ist die Liebe zwischen Geschwistern. Liebe zwischen Geschwistern ist erlaubt, aber Sex zwischen den Geschwistern ist nicht erlaubt. Das ist verboten, ob das sinnvoll ist, mag dahingestellt sein. Es ist sicherlich ein Schutz. Aber wenn zwei Geschwister sich lieben und sexuelle Beziehungen haben, müssen sie deshalb ins Gefängnis? Schwierige Frage. Aber es gibt durchaus gute Gründe, weshalb man das erstmal verbietet. Denn Geschwister sollten untereinander eine Sicherheit, eine Unbekümmertheit haben und da macht es guten Sinn, dass Liebe zwischen Geschwistern verboten ist. Und auch, dass Sexualität zwischen Eltern und Kindern und in nahen Beziehungen verboten ist.

Welche Liebe ist verboten? Die Liebe zwischen Erwachsenen und Minderjährigen, insbesondere unter 16 ist verboten. Da gibt es auch wieder gute Gründe dafür. Dann gibt es auch den sogenannten „sex in the forbidden zone“. Das heisst Liebesbeziehungen und Sexualität wo es starke Ungleichheit gibt. Wie zum Beispiel zwischen Psychotherapeut und Klient/Klientin, Priester / Seelsorger und denen die bei ihnen Rat suchen Yoga Lehrer/Lehrerin und Teilnehmer/Teilnehmerin. Mindestens so lange dort diese Ungleichbeziehung besteht.

Man könnte auch sagen zwischen Chef und Sekretärin. Wenn die Sekretärin ausgenutzt wird. Anderseits sind hier schon gute Beziehungen entstanden. Manche der reichsten Frauen in Deutschland sind reich geworden, weil sie Sekretärinnen von einem Chef waren, der sich in sie verliebt hat und vor ihnen gestorben ist. Und das waren anscheinend gute Beziehungen.

Welche Liebe ist verboten? Liebe zu einem Menschen, der schon in einer festen Beziehung ist, insbesondere wenn Kinder involviert sind. Dies ist in Deutschland nicht ethisch oder juristisch verboten, aber ethisch mindestens nicht so einfach.

Welche Liebe ist verboten? Man muss unterscheiden zwischen juristischen und ethischen Gründen: juristisch, da gibt es klare Aussagen:

  • Erstens: Jede Liebe und Sexualität insbesondere gegen den Willen eines der beiden und insbesondere gewalttätige sind verboten.
  • Zweitens: enge Familien und als
  • drittes zwischen Erwachsenen und Minderjährigen, mindestens unter 16 und als
  • viertes in bestimmten beruflichen Kontexten gibt es so etwas wie „Forbidden Zone“ (Verbotene Zone) dies mindesten aus berufsethischen Gründen.

Und ethisch würde man sagen: Alles was mit Leiden verbunden ist, wie wenn du in andere Beziehungen eindringst und so weiter sind aus ethischen Gründen eher nicht angeraten.

Video: Welche Liebe ist verboten?

Videovortrag über "Welche Liebe ist verboten?"

Ein kurzes Vortragsvideo vom Yogalehrer Sukadev rund um das Thema Liebe, aus der Gruppe von Vorträgen rund um Tugend.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Liebe

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Liebe:

Welche Liebe ist verboten? Weitere Infos zum Thema Liebe und Tugend

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Liebe und Tugend und einiges, was in Verbindung steht mit Welche Liebe ist verboten?

Siehe auch

Literatur

  • Anselm Grün, Das Hohelied der Liebe: Münsterschwarzacher Geschenkheft (2011)
  • Stephan Hachtmann, Berührt vom Klang der Liebe: Wege zum Herzensgebet (2012)
  • Thich Nhat Hanh, Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe (2010)
  • Franz Jalics, Der kontemplative Weg (2010)
  • Ayya Khema, Das Größte ist die Liebe: Die Bergpredigt und das Hohelied der Liebe aus buddhistischer Sicht (2009)
  • Swami Sivananda, Die Kraft der Gedanken (2012)
  • Swami Sivananda, Inspirierende Geschichten (2005)
  • Swami Sivananda, Japa Yoga (2003)
  • Swami Sivananda, Göttliche Erkenntnis (2001)
  • Swami Sivananda, Gedanken zur Kontemplation (1996)
  • Swami Sivananda, Hatha-Yoga. Der sichere Weg zu guter Gesundheit, langem Leben und Erweckung der höheren Kräfte (1964)

Weblinks

Multimedia

Bhakti Yoga - Yoga der Hingabe und Liebe

Diene, Liebe, Gib – Erweitere dein Bewusstsein

Seminare

Liebe

17.07.2020 - 19.07.2020 - Entfalte dein Herz- und Seelenpotential
Möchtest du im Alltag mehr dein Herz und Verbundenheit spüren? Du kannst die magische Kraft deines Herzens entfalten, spürst innere Seelenwünsche, Wertschätzung und die unermessliche Power dei…
Janaki Marion Hofmann,
26.07.2020 - 02.08.2020 - Bhakti Yoga mit Swami Gurusharanananda
In dieser speziellen Woche kannst du dich mitnehmen lassen auf eine musikalische Reise nach Indien mit sehr dynamischem Kirtan: schwungvolles Mantra-Singen mit Harmonium und Tablas. Swamiji lässt…
Sitaram Kube,Swami Gurusharanananda,
31.07.2020 - 02.08.2020 - Yoga der Liebe - Naradas Bhakti Sutra aus der Perspektive des Jnana Yoga/Vedanta
Möchtest du wahre Liebe leben? Den Rest deines Lebens in Fülle und Freude verbringen und erkennen, dass es nie einen Mangel gab?Die indischen Schriften offenbaren, dass jedes Wesen von Natur aus…
Sita Devi Hindrichs,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Selbstliebe stärken
Selbstliebe ist eine der höchsten Schwingung, in die du dich versetzen kannst. Sie ist zutiefst heilsam, harmonisierend und bringt tiefen inneren Frieden. Babys sind noch voller (Selbst-)liebe. Ab…
Caroline de Jong,
11.09.2020 - 13.09.2020 - Im Tempel deines Seins - Frauen Bhakti Wochenende
Tauche ein in den Tempel deines Seins und entdecke die ur-weibliche Kraft in dir! Erlaube dir, deine Zartheit und Wildheit zugleich zu leben! Tief in dir wohnt eine Stimme, die darauf wartet, von d…
Frauke Richter,Amana Anne Zipf,