Was Liebe wirklich ist

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wirkliche Liebe ist unpersönlich

Was Liebe wirklich ist. Liebe wird auf so viele verschiedene Weisen gesehen. Für jeden Menschen ist Liebe etwas anderes. Aber was ist Liebe wirklich?

Was Liebe wirklich ist? - ein Vortrag von Sukadev Bretz 2018

Was ist Liebe wirklich? Diese Frage stellen sich manchmal Menschen und diese Frage wurde auch mir gestellt. Was ist Liebe wirklich? Das heißt ja auch, dass manches keine wirkliche Liebe ist. Du könntest natürlich sagen, dass manches an Liebe egoistisch ist. Du willst, dass der andere Dich wertschätzt, Du hättest gern von dem anderen irgendwelches Vergnügen, Du hast vom anderen gerne Sex oder Du hast von anderen gerne, dass er etwas für Dich tut. Ist das Liebe?

Ich meine, dass man nicht zu sehr unterscheiden sollte zwischen wirklicher Liebe und nicht wirklicher Liebe. Ich bin sogar der Meinung, dass alles Menschsein letztlich auch auf Liebe beruht. Jetzt nicht nur die Liebe zwischen Mann und Frau oder Mann/Mann oder Frau/Frau. Fast alles, was Menschen machen, tun sie, weil sie irgend jemandem ihre Liebe ausdrücken wollen und weil sie irgendwie um Liebe bitten wollen. Nicht immer sehr geschickt und nicht immer ist das Verhalten gegenüber einem Menschen auch Ausdruck der Liebe gegenüber diesem besonderen Menschen.

Es mag einen Chef geben, der seine Mitarbeiter hässlich behandelt und sie ausnutzt, und zwar deshalb, weil er seinem Vater, der vielleicht nicht mehr lebt, zeigen will, dass er auch taff sein kann. Vielleicht ist das ein Ausdruck der Liebe. Oder er will seinem Vater zeigen, dass er auch so sein kann wie er. Oder er will vielleicht seine Frau verwöhnen und dafür mehr Geld haben.

Oder Menschen verhalten sich auffällig, vielleicht um die Aufmerksamkeit der anderen zu haben. Und vielleicht weil es bei den Eltern die einzige Möglichkeit ist, ihre Liebe zu bekommen, wenn man zeigt, dass man zu spät ist, man nicht zur Schule geht, und man sich nicht benimmt. Das ist dann oft die einzige Zeit, wo man von den Eltern beachtet wird.

Insofern ist fast alles Verhalten der Menschen auch durch Liebe motiviert. Und daher ist es schwierig zu beantworten, was Liebe wirklich ist. Vom Philosophischen und Spirituellen her würde man sagen, dass die wirkliche Liebe die Sehnsucht der Seele nach Verbindung ist. Das Individuum ist nicht zufrieden mit sich selbst und fühlt sich allein einsam. Das Individuum will sich verbinden und Liebe ist die Sehnsucht nach Einheit.

Und zwar nicht nur zu einem Menschen. Es gibt die Partnerliebe, aber es gibt auch die Elternliebe und die Geschwisterliebe. Es gibt allgemein die Menschenliebe und die Nächstenliebe. Es gibt die Tierliebe und die Naturliebe. Es gibt die Gottesliebe. Was Liebe wirklich ist, das ist die Sehnsucht, sich zu verbinden mit allem Lebendigen. Was Liebe wirklich ist, das ist ein Ausdruck der Seele, die Dir sagt, dass wir alle Eins sind.

Video: Was Liebe wirklich ist?

Vortragsvideo über "Was Liebe wirklich ist?"

Ein kurzer Videovortrag von Sukadev Volker Bretz in Sachen Liebe, rund um das Thema Tugend.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Liebe

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Liebe:

Was Liebe wirklich ist? Weitere Infos zum Thema Liebe und Tugend

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Liebe und Tugend und einiges, was in Verbindung steht mit Was Liebe wirklich ist?

Seminare

Yogalehrer Ausbildung

03.07.2020 - 12.07.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 4
Du möchtest auch Fortgeschrittene in Yoga unterrichten? In Woche 4 der Yogalehrer Ausbildung kannst du als angehender Yogalehrer auch lernen, wie man Meditationen anleitet und Hatha Yoga variiert.…
Rama Schwab,Nirmala Erös,Corinna Grote,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Maheshwara Mario Illgen,Adinath Zöller,Keval,