Schattenanteile

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schattenanteile : Empfehlungen, Ratschläge, Vortrags-Video.

Schattenatnteile - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Schattenanteile

Als Schattenanteile bezeichnet man Eigenschaften in sich, die man nicht mag, vor denen man vielleicht sogar Angst hat. Das Konzept des Schattens wurde durch Karl G. Jung populär gemacht. Er hat von mehreren Arten von Schatten gesprochen und so gibt es auch unterschiedliche Weisen, mit Schattenanteilen umzugehen.

Es gibt einige Schattenanteile, die ethisch sind, die wir aber aufgrund von Ängsten verdrängen. Diese sollte man leben. Es gibt andere Schattenanteile, die unethisch sind. Dort kann man schauen, ob es ein Anliegen gibt, dem man gerecht werden kann, aber diese Schattenanteile sollte man nicht leben.

Ich gebe ein paar Beispiele: Angenommen, du bist ein Mensch, der sehr ordentlich ist und dich regt der Schreibtisch deines Kollegen furchtbar auf, denn dieser ist sehr unordentlich. Wenn du dich sehr über die Unordnung anderer aufregest, selbst wenn es dich nicht wirklich betrifft, dann kann man sagen, dass du dort vielleicht einen Schattenanteil hast. Du solltest lernen, so zu leben, dass dieser Schattenanteil in dir zum Vorschein kommen kann. Vielleicht solltest du auch mal lernen, etwas chaotisch zu leben, vielleicht solltest du auch mal etwas unaufgeräumt lassen. Vielleicht ist die Art und Weise, wie du dein Leben so ordentlich lebst, nicht vollständig.

Wenn dich Chaos in deiner Umgebung aufregt, hast du vielleicht dabei einen Schattenanteil. Wenn du aber sehr ordentlich lebst, es dich aber nicht stört, wenn dein Kollege unordentlich ist, dann hast du dort sicherlich keinen Schattenanteil. Umgekehrt könnte auch sein, dass du ein großer Chaot bist, aber dass dich der hypersaubere Schreibtisch deines Kollegen furchtbar nervt oder auch, dass du es schlimm findest, wenn deine Tochter oder dein Sohn so ordentlich sind. Vielleicht hast du dort eine Schattenseite und ein Teil in dir will lieber ordentlicher sein.

Dinge, die dich bei anderen aufregen, die du dir selbst nicht erlaubst und die objektiv betrachtet durchaus ethisch sind, sind Schattenanteile, die du leben solltest.

Es gibt eine zweite Art von Schattenanteilen: Das sind Anteile, die du vielleicht erfahren solltest. Vielleicht hast du die Fähigkeit zu Ärger, Angst usw., aber du lässt das nicht zu. Du willst diese Gefühle nicht spüren und diese Gefühle können in dir verdrängt sein. Vielleicht werden sie sich zwischendurch durch übertriebene Strenge oder auch durch Brutalität gegenüber anderen ausdrücken.

Bestimmte Gefühle sind Schattenanteile, die du spüren und lernen kannst, zu akzeptieren, ohne dass du ihnen gleich folgen musst.

Eine weitere Art von Schattenanteilen sind bestimmte Wünsche oder Phantasien in dir, denen du nicht folgen solltest. Wenn du z.B. die Phantasie hast, dich zu ermorden, zu erschießen, aufzuhängen oder vom 20. Stock hinunter zu springen, dann sind das sicher Schattenanteile in dir, die du nicht leben solltest. Oder auch, wenn du Mordphantasien hast. Diese willst du natürlich verdrängen, willst sie nicht haben. Aber du könntest dann schauen, was dahinter steckt.

Ich hatte einmal ein Gespräch mit jemandem, der mir erzählte, dass er regelmäßig die Phantasie hatte, vom Hochhaus herunterzuspringen und fragte, wie er mit seinen Selbstmordphantasien umgehen kann. Ich habe ihn dann gefragt: Siehst du auch wirklich, wie du auf dem Boden aufklatschst, Blut überall hin spritzt und wie deine Angehörigen voller Trauer dort fassungslos stehen? Und dann sagte die betreffende Person: Oh nein, natürlich nicht, ich sehe mich nur fliegen. Dann habe ich der Person gesagt: Vielleicht willst du dich gar nicht umbringen, vielleicht willst du einfach nur fliegen. Und das nächstemal, wenn solch eine Phantasie kommt, dann stelle dir vor, du bist wie ein Vogel und schwebst ein paarmal um das Hochhaus herum, du regenerierst dich in der Zeit und kommst wieder zurück.

So könntest du bestimmte Arten von Selbstmordphantasien als Phantasien interpretieren, dass du eine Weile dich irgendwo zurückziehst und dich regenerieren kannst. Oder auch Mordphantasien könntest du damit interpretieren, dass dort etwas ist, was nicht korrekt ist und dass du dies vielleicht angehen willst.

So gibt es also Schattenanteile, die du niemals leben solltest. Du könntest aber schauen, ob sie dir auf bestimmte Art Informationen geben können, aufgrund derer du handeln kannst.

Und wenn du regelmäßig meditierst, wirst du auch feststellen, dass Schattenanteile an die Oberfläche des Bewusstsein kommen. Es kann z.B. sein, dass du meditierst und plötzlich bemerkst du eine Aggression, eine Angst oder ein Verlassenheitsgefühl, das du vorher nicht gekannt hast. Oder du bemerkst sogar, dass du einmal als Kind Lust daran hattest, ein Lebewesen zu quälen. Das machen durchaus einige Kinder. Du hast das verdrängt und es ist manchmal bestürzend, festzustellen, dass man diese Fähigkeiten auch weiterhin hat. Diese gilt es, sich anzuschauen, sie nicht zu sehr zu verurteilen, aber sich natürlich auch zu sagen: Ich muss das nicht leben. Aber ich kann es mitfühlend anschauen, akzeptieren und dann wissen, dass es noch Tieferes in mir gibt, was über diese Schattenanteile hinausgeht.

Schattenanteile Video

Lass dich inspirieren durch die Ausführungen rund um Schattenanteile:

Diese Abhandlung zu Schattenanteile zeigt dir vielleicht ungeahnte Zusammenhänge. Schattenanteile - erläutert vom Geist einer religionsübergreifenden Spiritualität.

Audiovortrag zu Schattenanteile

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Schattenanteile anhören:

Schattenanteile Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Schattenanteile? Danke für deine E-Mail an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Schattenanteile gehört zu den Themengebieten Schatten, Psychologie, Unterbewusstsein, Fabelwesen, Sagengestalt, Psychologie, Psychiatrie, Psychotherapie aus esoterischer Sicht, Esoterik, Okkultismus, Geheimlehre. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Schattenanteile:

Yogalehrer Ausbildung Seminare

08.03.2019 - 15.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 2
Lasse dich in diesem Seminar zum Yogalehrer ausbilden. Woche 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Teilnahmevoraussetzung: 1. Woche der Yogalehrer Ausbildung bereits absolviert. – Falls du die…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
15.03.2019 - 22.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogalehrer A…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
15.03.2019 - 31.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3+4
Letzter Teil der Ausbildung zum Yogalehrer im ganzheitlichen Yoga. Erfahre noch mehr über Meditation und Mantras. Woche 3 und 4 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung Intensiv. Teilnahmevoraussetzu…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
22.03.2019 - 31.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 4
Du möchtest auch Fortgeschrittene in Yoga unterrichten? In Woche 4 der Yogalehrer Ausbildung kannst du als angehender Yogalehrer auch lernen, wie man Meditationen anleitet und Hatha Yoga variiert.…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Schattenanteile zu tun haben:

Wasserheilkunde-Podcast

Heiße Rolle
Audiovortrag zum Thema Heiße Rolle. Simple und komplexe Überlegungen rund um Heiße Rolle in diesem kurzen Impulsreferat. Eine Ausgabe des Naturheilkunde Podcasts von und mit Sukadev Bretz, Yogal…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-02-24 01:47:43
Transkutanbad
Reflektionen und Einsichten zum Thema Transkutanbad. Erfahre einiges über Transkutanbad in diesem Audio Podcast. Eine Ausgabe des Naturheilkunde Podcasts von und mit Sukadev Bretz, Yogalehrer bei…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-02-08 12:19:27
Augenbadewanne
Audiovortrag zum Thema Augenbadewanne. Einige einfache und komplexe Informationen zum Thema Augenbadewanne in diesem kurzen Vortrag. Eine Ausgabe des Naturheilkunde Podcasts von und mit Sukadev Bre…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-02-04 04:23:08
Stangerbad
Gedanken und Überlegungen zu Stangerbad. Einige Überlegungen rund um Stangerbad in dieser kurzen Abhandlung. Eine Ausgabe des Naturheilkunde Podcasts von und mit Sukadev Bretz, Yogalehrer bei Yog…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-01-18 08:44:43