Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation Marshall Rosenberg hat aus den Prinzipien von Kommunikation, humanistischer Psychologie und dem Prinzip der Gewaltfreiheit die sogenannte Gewaltfreie Kommunikation entwickelt. Marshall Rosenbergs Gewaltfreie Kommunikation, auch unter der Abkürzung GFK bekannt, kann dazu beitragen, aus dieser Welt eine bessere Welt zu machen.

Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Die Annahmen der GFK

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg beruht auf bestimmten Annahmen. Diese Annahmen helfen, mitfühlend und beruhigend kommunizieren zu können. Ein paar dieser Annahmen seien hier genannt:

  • Menschen haben berechtigte Anliegen und Bedürfnisse. Sie wollen diese Bedürfnisse umsetzten.
  • Wenn man miteinander kommuniziert, sollte man Respekt vor dem anderen haben und seine Bedürfnisse als legitim und seine Anliegen als legitim ansehen.
  • Man selbst hat legitime Anliegen und Bedürfnisse. Es ist gut, diese offen zu legen. Wenn man seine Bedürfnisse und Anliegen offen legt, dann kann der andere darauf eingehen.
  • Es gibt bestimmte Kommunikationsstrategien und Kommunikationsweisen, die helfen, dass der andere bereit ist, seine Bedürfnisse und Anliegen zu zeigen. Es gibt bestimmte Kommunikationstechniken und Kommunikationsweisen, dass man seine eigenen Anliegen verständlich machen kann, so dass der andere Verständnis für diese Anliegen hat. Marshall Rosenbergs Gewaltfreie Kommunikation hat sich in verschiedenen Kontexten als hilfreich erwiesen.

GFK in Familie und Partnerschaft

Die Prinzipien der Gewaltfreie Kommunikation laut Rosenberg sind im Beziehungskontext und im Bereich der Familie hilfreich. Allerdings müssen sie dort anders angewandt werden.

Partnerschaft

Tatsächlich ist es in Partnerschaften ganz unterschiedlich. Bei manchen ist es hilfreich, wenn es emotionaler wird. Man muss in einer Beziehung darauf achten, nicht gestelzt daher zu reden. Dies ist manchmal der Vorwurf, der gemacht wird an Menschen, die versuchen die Gewaltfreie Kommunikation umzusetzen, indem sie gestelzt daher reden. Es kommt in einem Beziehungskontext ganz komisch herüber. Das muss nicht derart gestelzt sein. Von den Grundlagen ausgehend, muss geschaut werden, wie die Gewaltfreie Kommunikation umzusetzen ist.

Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Umsetzung

Wenn irgendjemand schimpft, kann man fragen, worum es der betroffenen Person geht. Was ist dir wichtig? Wenn man selbst etwas will, kann man anstatt vorwerfend sagen: Ich bräuchte von dir dies und jenes. Das wäre mir sehr wichtig. Ich hätte gerne, dass du mir das gibst. Man muss vorsichtig sein, gerade im privaten Kontext, dass es zu keinem gestelzten Dahergerede kommt, sondern, dass auf den Prinzipien beruhend, die Kommunikation erfolgt.

GFK im betrieblichen Kontext

Gerade in Unternehmen ist es wichtig, dass Mitarbeiter zum Einen offen miteinander sprechen und zum Anderen mitfühlend in ihrer Kommunikation sind. Es gibt eine große Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation in Unternehmen in der Organisationsentwicklung. Ich bin Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Wir bei Yoga Vidya haben die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation seit unserer Gründung. Die Gewaltfreie Kommunikation ist eine unserer Richtlinien. Wir sind nicht immer erfolgreich darin, aber wir versuchen diese anzuwenden.

Wir wollen nicht zu sehr den GFK Sprech haben, aber die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation versuchen wir umzusetzen. Dies macht einen Teil von Yoga Vidya aus.

GFK in Schule unter Jugendlichen sowie in der Mediation von Konflikten

Die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von Rosenberg haben sich als sehr hilfreich erwiesen in Konflikten von Gruppen von Menschen zwischen Jugendlichen und innerhalb einer Schule, einer Klasse, zwischen Cliquen und so weiter. Die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von Rosenberg können sich in diesem Bereich sehr gut bewähren.

GFK in Nachbarschaftskonflikten

Geübte Mediatoren in den Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von Rosenberg können viel bewirken und helfen, dass schwierige Nachbarschaftkonflikte sehr viel bewirken und auch beigelegt werden, als dass man sie vor Gericht austrägt. Mediationen aus den Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von Rosenberg haben sich als sehr erfolgreich erwiesen. Sogar in Gerichten wir manchmal auf Mediation verwiesen. Dabei spielt die Gewaltfreie Kommunikation von Rosenberg eine bedeutende und wichtige Rolle.

GFK im zwischenstaatlichen Bereich und zur Behebung von größeren Konflikten

Rosenbergs besonderes Anliegen war eine friedvolle Welt zu ermöglichen. Auf den Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von Rosenberg ist es öfters möglich gewesen, größere innerstaatliche Konflikten, Bürgerkriege, zwischenstaatliche Konflikte zu bereinigen. Die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von Rosenberg erweisen sich als universell sehr hilfreich. Im Kleinen individuellen, im Professionellen, im Nachbarschaften, im Politischen und im innerstaatlichen Bereich.

Video Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie zum Beispiel Rohkost - die natürlichste Ernährung, Richtige Ernährung, Rezitation, Rückführung in frühere Leben, Ruhe des Geistes, Rutengänger.

Liebe Seminare

30.10.2020 - 01.11.2020 - Mantra & Mindfulness
Finde zurück zu deiner ureigenen Kraft und erneure tief im Inneren die Verbindung zur göttlichen Liebe. Im geschützten Raum öffnen wir die Türen für die heilige Stille: Achtsamkeitspraxis, st…
Pranavi Deventer,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Intelligenz des Körpers - Was will mir mein Herz sagen online
Lebe dein Leben in Fülle und Leichtigkeit!Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nich…
Beate Menkarski,
04.12.2020 - 06.12.2020 - Bereit für die Liebe
Ein Workshop für alle die sich nach einer erfüllten Partnerschaft sehnen, oder wieder mehr Lebendigkeit in ihre Beziehungen bringen wollen. Wenn Alleinsein schmerzt oder die Beziehung problematis…
Damodari Dasi Wloka,
18.12.2020 - 20.12.2020 - Heilige Beziehung
Paarbeziehungen bereichern das Leben und können es auch unheimlich beschweren. Wie kreieren zwei Menschen ein harmonisches Feld, in dem Konflikte kreativ gelöst werden können? Wie bleibt man in…
Christian Bliedtner,
20.12.2020 - 25.12.2020 - Mit Hingabe zum Mitgefühl
Wie kannst du im Mitgefühl bleiben, wenn die Welt um uns herum scheinbar das Gegenteil von uns fordert? Es braucht Herzenswärme und die Bereitschaft, Mitgefühl zu haben, mit sich, seinen Lieben…
Swami Sukhananda,
14.02.2021 - 19.02.2021 - Empathie Trainer/in
Die Welt braucht mehr Empathie. Wie stabilisiere ich mich durch Körper und Atem-Übungen aus dem Yoga, um zu fühlen, aber nicht zu leiden?Was ist Empathie? Du lernst - echte von falscher Empathie…
Anna Karina Cassinelli Vulcano,