Raucherbein

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Raucherbein Was ist ein Raucherbein? Was sind Risikofaktoren für ein Raucherbein? Und wie kann Yoga helfen?

Entspannungstechniken und andere Yogatechniken helfen, den Lebensstil zu verbessern und somit auch einem Raucherbein vorzubeugen.

Raucherbein - Yoga hilft

Raucherbein ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für die periphere arterielle Verschlusskrankheit auch PAVK in den Beinen. Der Grund, warum es als Raucherbein bezeichnet wird ist, dass Rauchen der wichtigste Ursachenfaktor ist. Was passiert ist, dass es Arterienverkalkungen gibt, also Arteriosklerose und diese erzeugt Engstellung in den Arterien. So gibt es einen Mangel an Blutfluss in den Beinen. Es gibt Sauerstoffmangel im Gewebe und so gibt es dann verschiedene Schwierigkeiten. Es kann auch zu Thromben führen, also zu Gefäßverschlüssen. Es kann zum Absterben von Beingewebe führen. Das Beingewebe kann blau werden. Dann kann es schwarz werden und irgendwann kann es zu einer Amputation führen. Erst des Vorderfußes, dann des Hinterfußes, Unterschenkels und so weiter. Die wichtigste Maßnahme gegen das Raucherbein ist logischerweise aufzuhören zu rauchen. Ein beginnendes Raucherbein kann meistens dadurch wieder beschwerdefrei gemacht werden, indem die Person mit Rauchen aufhört. Auch ansonsten alle Lebensstilempfehlungen bei Arteriosklerose sind auch hilfreich bei Raucherbein. Dazu zählen eine Cholesterinarme Ernährung, eine Ernährung mit wenig tierischen Produkten, am besten vegan. Entspannungstechniken, sportliche Bewegung und ansonsten auch ein positives Denken. Denn bei den Herzerkrankungen spielt auch die Psyche eine gewisse Rolle. Bei all dem ist Yoga hilfreich. Zum einen kann Yoga helfen mit dem Rauchen aufzuhören. Wer Yoga übt fühlt sich besser, fühlt sich ruhiger, hat bessere Möglichkeiten mit Stress umzugehen. Er braucht die Zigarette nicht. Wer Yoga übt wird auch merken, dass gesunde Impulse stärker werden und die krankmachenden Gewohnheiten leichter zu überwinden sind. Yoga hilft auch mehr Energie zu haben und sonst mehr körperliche Bewegung einzunehmen und auch durch mehr Freude mehr zwischenmenschliche Nähe zuzulassen, was auch bei Arteriosklerose sinnvoll ist. Man kann allgemein sagen, dass der Yogalebensstil sehr gut zur Vorbeugung des Raucherbeins ist. Yoga hilft auch, dass man die notwendigen Lebensstilveränderungen machen kann.

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Raucherbein - Yoga hilft

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Buchautor, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Raucherbein gehört zu den Erkrankungen, Krankheiten. Insbesondere gehört Raucherbein zu den Suchterkrankung.

Suchterkrankungen

Seminare und Ausbildungen zu den Themen Yoga bei Beschwerden und Yogatherapie

Wenn du interessiert bist an Informationen zu Raucherbein und wie Yoga dabei helfen kann, bist du vielleicht auch interessiert an

Seminare

Ayurveda

31.10.2021 - 31.10.2021 - Yoga im Rhythmus mit der Natur: WINTER - Kraft & Wärme - Online Workshop
Zeit: 14:30-17:30 Uhr Das Laub raschelt unter deinen Füßen, kühler Herbstwind weht dir um die Nase. Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Im Rhythmus der Jahreszeiten bereitet sich die Na…
02.11.2021 - 02.11.2021 - Welt Ayurveda Tag: Gesundheitsvorsorge mit Ayurveda online
09:30-10:30 Uhr Dr. Devendra arbeitet in diesem Workshop die Unterschiede zwischen der schulmedizinischen Gesundheitsvorsorge und dem Ayurveda, dem ältesten Gesundheitssystem der Welt heraus. Das…

Gesundheit

23.10.2021 - 23.10.2021 - Nur du selbst kannst dich heilen - Online Workshop
Zeit: 09:00 – 12:00 Uhr Es geht darum, dass du dich um die Wurzel deiner Gesundheit selbst kümmern musst. Du kannst es nicht abtreten. Niemand kann das. Nur du selbst bist in der Lage, auf allen…
24.10.2021 - 24.10.2021 - Chakra Therapie - Swadhisthana Chakra - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Das Swadhisthana Chakra - das Sakral Chakra - liegt etwa auf Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane, einige Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels. Übe…