Psychologe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Psychologe ist jemand der sich mit der Psyche beschäftigt und zwar auf logische Weise.

Psychologe aus Yoga Sicht

Psychologie aus yogischer Sicht

Logie ist meistens Wissenschaft und Psychologie ist die Wissenschaft von der Psyche und der Psychologe ist derjenige der sich mit der Psyche des Menschen beschäftigt. Heutzutage ist „Psychologe“ eine geschützte Berufsbezeichnung, jemand muss das Studium der Psychologie absolviert haben, an einer Hochschule oder auch an einer Fachhochschule oder Universität und muss entweder ein Diplompsychologen-Studium absolviert haben oder ein Master of Sciense oder Master of Arts. Auf diese Weise ist der Psychologe einer der einen freien Beruf ausübt. Der Psychologe kann sich dann weiterbilden und zum Psychotherapeuten werden oder als Gerichtspsychologe oder in Unternehmen tätig werden, zum Beispiel um Mitarbeiter auswählen zu können, er ist oft beteiligt an der Auswahl, Beurteilung und Einstellung von Mitarbeitern. Ein Psychologe kann auch als Verkaufspsychologe und als Führungskräfte-Trainer arbeiten und kann auch bei vielem anderen eingesetzt werden.

Im Yoga spricht man auch von Psychologie, gerne wird gesagt dass Patanjali der größte Psychologe aller Zeiten war. Patanjali lebte vor vermutlich etwa 2000 Jahren, er schrieb das Yoga Sutra welches vermutlich eines der ersten Werke welches systematisch das Funktionieren des menschlichen Geistes beschreibt. Patanjali beschreibt wie Gedanken kommen, beschreibt die Ursachen von Gedanken, beschreibt wie aus Gedanken Neigungen werden, wie man Gedanken umwandeln kann, wie man sie beherrschen kann und wie man jenseits aller Gedanken kommen kann. Auf diese Weise ist die Beschäftigung mit dem Raja Yoga immer auch eine Beschäftigung mit Psychologie. Bis heute ziehen viele westlichen Psychologen Inspiration aus den Lehren des Buddhismus, des Hinduismus also von Patanjali und dem Buddha.

So gibt es Psychologen also nicht nur im Westen und es gibt nicht nur die universitären Psychologen sondern es gab sie immer zu allen Zeiten und in den verschiedensten Kulturen. Gerade in Indien war die Psychologie schon vor ein paar tausend Jahren sehr ausführlich, unter anderem hatte sie den Sinn den Menschen zu führen sich selbst zu finden, sich selbst zu erfahren um schließlich über die Individualität hinaus zu gehen. Westliche Psychologen sind oft darauf aus Menschen normal funktionieren zu lassen oder sie dazu zu bringen mehr zu arbeiten als sie wollen oder den Unternehmen zu dienen indem sie bei der Personalauswahl dabei sind. Psychologen werden manchmal verwendet um Gefangene beurteilen oder kriminelle Handlungen beurteilen zu können. Psychologen werden auch benutzt um Produkte besser zu verkaufen.

Psychologen die arbeiten um gesunden Menschen zu mehr Selbsterkenntnis zu verhelfen und die letztlich dazu beitragen dass der Mensch sein spirituelles Wesen erfährt sind im Westen eher selten auch wenn es die transpersonale Psychologie und die humanistische Psychologie auch gibt. Aber Geld gibt es im Westen meist für Verkaufspsychologie, Motivationspsychologie in Unternehmen wie auch in der Klinischen Psychologie und so ist die Forschung doch sehr stark orientiert an diesen Gebieten. Es wäre wünschenswert dass auch die spirituellen Psychologen noch mehr anerkannt werden und dass mehr Menschen ihren eigenen Geist kennenlernen und daran arbeiten zu dem zu kommen was sie wirklich sind.

Psychologe Video

Hier ein kurzes Video mit einem Vortrag zu Psychologe:

Dieses Referat mit dem Inhalt Psychologe kann dich vielleicht dazu motivieren, deine Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Psychologe

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Psychologe, sind zum Beispiel

Psychologe gehört zu Themen wie Heilung, Psychotherapie, Psychiatrie, Psychologie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Psychologe in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Psychologe enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Seminare

Ernährung

22. Jul 2018 - 25. Jul 2018 - Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga
«Der Mensch ist, was er isst.» Nahrung ist nicht nur zur Erhaltung des Körpers da; sie beeinflusst auch auf subtile Weise Denken und Handeln. Die natürlichste und geeignete Nahrung bekommen wir…
Dr. Nalini Sahay,
05. Aug 2018 - 12. Aug 2018 - Ayurveda Koch Ausbildung
Steige ein in die Ayurveda Koch Ausbildung und somit in die Geheimnisse und Grundprinzipien der Ayurveda Küche! Bewährte Kombination aus Theorie und praktischen Koch Workshops unter fachkundiger…
Kuldeep Kaur Wulsch,

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Psychologe ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!