Objekte

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Objekte‏‎ sind Gegenstände, Sachen. Objekte können auch Gegenstände sein, für die man Interesse hat. So gibt es z.B. das Objekt der Forschung und das Objekt der Begierde.

Objekte‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Objekte aus yogischer Sicht

Im Wirtschaftlichen sind Objekte oft auch Häuser und Grundstücke, die man sich vielleicht kaufen will, um etwas Bestimmtes damit zu machen. Z.B. schaut man sich verschiedene Objekte an, um zu überlegen, ob sie geeignet sind für einen Ashram. Objekte können auch Kunstgegenstände bezeichnen, so wird man z.B. schauen, ob man sich ein paar Objekte aus einer Sammlung anschauen will oder ob man sich ein paar Objekte aus einer Sammlung ersteigert. In der Sprachwissenschaft ist ein Objekt ein Satzglied, das eben nicht das Subjekt des Satzes ist und stattdessen z.B. im Akkusativ oder Dativ ist. In der Philosophie ist das Subjekt der, der erfährt, und das Objekt ist das, was erfahren wird. Der Mensch ist ein Subjekt und alles, was außerhalb des Menschen ist, sind Objekte. Und gerade im Vedanta, bei der Frage, „wer bin ich“, ist die Frage, „was ist Subjekt, was ist Objekt“ besonders wichtig.

Objekte‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Objekte‏‎:

Einige Informationen zum Thema Objekte‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Objekte‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Objekte‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Objekte‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Oberkönig‏‎, Obergewand‏‎, Nutzlosigkeit‏‎, Obskur‏‎, Ofen‏‎, Öffnungszeiten‏‎.

Psychologische Yogatherapie Seminare

10.04.2020 - 13.04.2020 - Selbstvertrauen und Stärke entwickeln mit Shanmug
Wie viel Zeit, Energie und Chancen vergeuden wir, nur weil wir uns selbst beschränken! Shanmug führt dich in diesem Seminar dank seiner immensen Erfahrung als Yogalehrer und praktizierender Psych…
Shanmug Eckhardt,
19.04.2020 - 22.04.2020 - Die inneren Fesseln sprengen - die Phyllis Krystal Methode
Du lernst die Grundlagen der Phyllis Krystal Methode mit spezifischen Yogaübungen, einer Massagetechnik, Imaginationstechniken und Entspannungsmeditationen. Oft sind wir in Abhängigkeiten verstri…
Ingrid Seemann,
19.04.2020 - 24.04.2020 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Ein sehr wirkungsvolles, transformatorisches Seminar mit vielen Anregungen, unter anderem zu: Mehr Energie im Alltag - Umgang mit Emotionen - keine Angst vor negativem Denken - Unverarbeitetes inte…
Shivakami Bretz,
19.04.2020 - 24.04.2020 - Yoga für Krebspatientinnen in der Vor- und Nachsorge
Du lernst, deinen Heilungsprozess positiv auf geistiger wie körperlicher Ebene zu unterstützen. Besonders die mentale Stärke wiederzuentdecken und den Körper zu regenerieren. Du wirst ein ganz…
Anke Gempke,


Objekte‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Objekte‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Objekte‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.