Kennzeichen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kennzeichen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Kennzeichen‏‎ ist das, was eine Person oder eine Sache von anderen unterscheidet.

Kennzeichen

Es gibt zum Beispiel das Nummernschild eines Kfz, welches als Kennzeichen bezeichnet wird. Man kann auch sagen, dass Menschen bestimmte Kennzeichen haben. So ist das Kennzeichen von Vaishnavas in Indien, ein senkrechtes V aus Sandelholz, welches sie auf der Stirn tragen. Das Kennzeichen der Śaiva bzw. Shivaiten in Indien ist, dass sie auf der Stirn drei graue / weiße Streifen als Symbol für Shiva tragen. Das Kennzeichen für die Shaktas, die Verehrer der göttlichen Mutter, ist ein roter Punkt in der Mitte der Stirn, der aus Kumkum oder red powder hergestellt wird.

Kennzeichen‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Kennzeichen‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Kennzeichen‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Kennzeichen‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Viveka Chudamani - Der Selbstverwirklichte hat keine Kennzeichen

Anandamayi Ma - zu Lebzeiten befreit

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 540 von Sukadev Bretz -

Willst du manchmal wissen, woran du einen Selbstverwirklichten erkennst? Woher du weißt du, dass jemand selbstverwirklicht ist? Gibt es im Internet eine Liste: die Selbstverwirklichten von heute, die besten Gurus? Auch Arjuna hat Krishna diese Frage gestellt. „Woher erkenne ich einen Stitha Prajna, einen Selbstverwirklichten? Wie geht er? Wie steht er? Wie sitzt er? Wie sieht er aus? Wie ist er gekleidet?“ Krishna antwortet dort ganz anders. Er sagt: „Wer in Erfolg und Misserfolg der gleiche bleibt, wer Lob und Tadel gleichbehandelt, wer Hitze und Kälte gleich erträgt, wer den Sünder, den Heiligen und den Neutralen aus dem gleichen Geist der Liebe betrachtet, der ist ein Gottverwirklichter.“

Was sagt Shankara im Vers 540 des Viveka Chudamani:

„Der Kenner des Selbst trägt kein Erkennungszeichen, ist nicht an Sinnesobjekte gebunden. Einem Kinde gleich benutzt er den Körper, ohne sich mit ihm zu identifizieren, erlebt Sinneseindrücke, wie sie durch fremden Willen auf ihn zukommen, wie ein Kind.“

Ein Gottverwirklichter hat keine äußeren Erkennungszeichen

Der Weise hat keine Erkennungszeichen. Es gibt weibliche und männliche Gottverwirklichte. Es gibt junge und alte Gottverwirklichte. Es gibt solche, die den Körper majestätisch gerade tragen und solche, die einen Rundrücken haben. Es gibt solche, die graue Haare haben, lange Haare, gar keine Haare haben. Es gibt solche, die hellhäutiger oder dunkelhäutiger sind, mit Brille oder ohne Brille. Es gibt solche mit extrovertiertem und solche mit introvertiertem Temperament. Es gibt solche, die eine gepflegte Sprache sprechen und solche, die eine vulgäre Sprache sprechen.

Woran man einen Gottverwirklichten erkennen kann

Ein Kenner hat kein Erkennungszeichen, aber es gibt trotzdem einiges, woran man sie erkennen kann.

Sie sind nicht an Sinnesobjekte gebunden. Ein Gottverwirklichter wird nicht in seiner Freude getrübt, wenn er schlechtes Essen, gutes Essen oder gar kein Essen bekommt. Ein Selbstverwirklichter benutzt den Körper, ohne sich mit ihm zu identifizieren. Einem Gottverwirklichten macht es nichts aus, wenn der Körper eine Erkältung hat, wenn er einen Unfall hatte oder eine Krankheit diagnostiziert wird. Ein Gottverwirklichter akzeptiert die Welt, ob sie kalt oder warm ist, Menschen freundlich oder unfreundlich sind. Er sieht alles an und schaut alles aus dem gleichen Geist an. Es macht ihm nichts aus. So erkennst du einen Gottverwirklichten. So wirst du sein, wenn du gottverwirklicht sein wirst.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Kennzeichen‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Verbindung stehen mit Kennzeichen‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Kenntnisreich‏‎, Kennen‏‎, Keim‏‎, Kernstück‏‎, Kinderkrankheit‏‎, Kindisch‏‎.

Kennzeichen‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Kennzeichen‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Literatur

Seminare

Yoga und Meditation Intensiv-Praxis Seminare

05.12.2021 - 10.12.2021 - Spirituelles Retreat mit Swami Divyananda auf Spendenbasis
Spirit for free! Ein spirituelles Retreat bietet dir die Möglichkeit, dich einmal aus dem alltäglichen Leben mit all seinen Aktivitäten und seinen vielfältigen Aufgaben in die Stille und Abgesc…
11.03.2022 - 13.03.2022 - Asana Intensiv - Die 84 Hauptasanas
Erweitere deine Yogapraxis um die Übungsreihe der 84 Hauptasanas. Diese werden in den alten Überlieferungen als besonders wirksam für den Menschen empfohlen. Es heisst, es gibt insgeamt 8.400.00…
18.03.2022 - 20.03.2022 - Wege der Achtsamkeit, Yoga und Meditation
Die Achtsamkeitspraxis ermöglicht dir, ganz im Hier und Jetzt zu sein. Befreie deinen Geist von dem endlosen Denken über das, was war und was vielleicht kommen wird. Die kleinsten Ereignisse und…
03.06.2022 - 06.06.2022 - Yoga und Meditation Pfingstseminar
Neben der eigenen Praxis, dem eigenen Bemühen, geschieht vieles auf dem spirituellen Weg einfach durch Einstimmen auf das Göttliche, durch „Satsang“ im Sinne von „Zusammensein mit Weisheit…

Zusammenfassung

Das Substantiv Kennzeichen‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.