Herodes

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herodes : Wissenswertes und Interessantes zum Thema Herodes. Mit Video und Audio.

Herodes - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Herodes

Herodes ist der Name von mehreren Königen des Königreichs Juda. Es gab Herodes den Großen, der auch als Herodes der Ältere bezeichnet wird, außerdem Herodes Antipas und Herodes Agrippa I.

Herodes der Große

Herodes der Große wird auch Herodes der Ältere genannt. Er stammt aus dem Geschlecht der Idumäer und war deshalb nicht besonders anerkannt, da sein Geschlecht weniger vornehm war wie das des Stammes David. So musste er sich um Anerkennung bemühen. Herodes der Große lebte von 37 - 4 v. Chr. Er war König von Galiläa und Juda. Sein Königtum war rein politisch begründet. Er hatte kein sakrales Königreich. Er galt als König von „Roms Gnaden“ und ihm war daran gelegen, seine Stellung mit verschiedenen Mitteln zu sichern. Herodes der Große bemühte sich, Rivalen aus dem Haus der Makkabäer zu beseitigen. Deren Nachkommen ließ er töten, einschließlich seiner eigenen Frau. In dieser Geschichte wird vermutet, dass er seine Frau und ihre Kinder töten ließ sowie Nachkommen der Makkabäer. Dies ist vermutlich die Grundlage der Legende, dass er nach der Geburt von Jesus Christus alle Kinder im Land Israel töten ließ.

Aber Herodes war ein sehr fähiger Regent. Er brachte seinem Land Frieden und Wohlstand. Er tat sich als Bauherr hervor, erneuerte den Tempel von Jerusalem und ließ den jüdischen Tempel zu einem der großartigsten Gebäude der Antike erblühen. Auch Jerusalem wurde eine der schönsten und großartigsten Städte im vorderen Orient. Ihm gelang es, durchaus ein guter König zu sein, aber er musste sich auch durchsetzen und einen feinen Kurs fahren zwischen den Römern, die ihm eine gewisse Unabhängigkeit ließen sowie zwischen den verschiedenen jüdischen religiösen Strömungen, die sich zum Teil selbst nicht freundlich gesinnt waren. Auch gegenüber anderen, die an die Macht wollten, musste er sich durchsetzen.

Herodes der Große kommt in der Bibel erheblich schlechter weg, als er es verdient hat. Er war nicht grausamer als andere und die Geschichte, dass er alle Kinder in Israel umbringen ließ, entbehrt jeder geschichtlichen Evidenz. Weil Herodes 4 v. Chr. gestorben ist, weiß man auch, dass Jesus nicht im Jahre 0 geboren worden sein konnte, sondern dass er vor Beginn der Zeitrechnung geboren sein muss. Laut den Evangelien zu den Lebzeiten von Herodes.

Herodes Antipas: Ein zweiter Herodes war Herodes Antipas. Er regierte von 4 v. Chr. – 39 n. Chr. Da die Römer die Macht selbst übernahmen, hatte er nicht mehr die Macht wie sein Vater. Der Stadthalter Pontius Pilatus regierte Israel und Juda und Herodes Antipas war nur noch ein Tetrarch von Galiläa.

Herodes Agrippa I.: Herodes Agrippa I. war der Enkel von Herodes dem Großen und Sohn von Herodes Antipas. Er war 39 n. Chr. ein König in Nord-Ost-Palästina. Er regierte über Galiläa und Peräa, ab 41 n. Chr. auch über Samaria und Judäa. So wurde er jemand, der einen recht großen Herrschaftsbereich hatte. Herodes Agrippa I. starb bereits 44 n. Chr., wonach Israel römische Provinz wurde.

Herodes Video

Hier findest du ein Video zu Herodes mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Herodes

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Herodes anhören:

Herodes - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Herodes? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Herodes gehört zu den Themengebieten König, Antike, Israel. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Griechische Götterwelt

Begriffe im Alphabet vor und nach Herodes

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Herodes :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Herodes :

Spirituelles Retreat Seminare

22.04.2019 - 26.04.2019 - Yoga und Meditation - Ostern mit Swamiji
Neben der eigenen Praxis, dem eigenen Bemühen, geschieht vieles auf dem spirituellen Weg einfach durch Einstimmen auf das Göttliche, durch „Satsang“ im Sinne von „Zusammensein mit Weisheit…
Swamiji,
05.05.2019 - 12.05.2019 - Shivalaya Stille Retreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,
05.05.2019 - 02.06.2019 - Ich bin dann mal weg - 4 Wochen Auszeit zum halben Preis
Raus aus dem Alltag, rein in die indische Ashramatmosphäre…Yoga Urlaub und alternative Auszeit zum kleinen Preis – hier kannst du dein Budget schonen und gleichzeitig ganzheitlichen Yoga kenne…
30.06.2019 - 05.07.2019 - Meditationsretreat für Wiedereinsteiger
Hast du früher schon mal meditiert und möchtest erneut damit beginnen? Hast du Angst vor anspruchsvollen Meditationsretreats und bist langes Sitzen nicht gewohnt? Dann bist du in diesem Seminar g…


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Herodes zu tun haben:

Yoga Vidya Allgäu Blog

9-Tage-Intensiv Weiterbildungen

Unsere 9-Tage-Intensiv Weiterbildungen sind offen für alle, die eine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen haben und ihr Wissen weiter vertiefen wollen. Die neuntägigen Weiterbildungs-Kurs…

Lisa 2019-03-22 07:45:18
Seminare mit Gauri und Shanmug Eckhardt

Im April und August sind Shanmug Eckhardt und Ehefrau Gauri Agulla Castro Eckhardt wieder bei Yoga Vidya All…

Lisa 2019-03-08 07:45:01
Zu Ehren Shiva bis in die Nacht feiern

Nach dem Hindu-Kalender findet Shivaratri am 13. oder 14. Tag des Monats Ph…

Yoga-Vidya 2019-03-04 07:46:48
Seminare mit Swami Saradananda

Auch in diesem Jahr ist Swami Saradananda wieder als Seminarleiterin und in den Yoga Vidya Ashrams zu Gast. Im Sommer leitet sie z.B. im Allgäu ein Meditationsretreat.

Lisa 2019-02-25 08:00:04