Banting

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Banting - der Arzt Frederick Banting entwickelte das künstliche Insulin. Er lebte von 1891 (geboren in Allison, Kananda) bis 1941 (Neufundland). Banting war damit einer derjenigen, der Menschen mit Diabetes ermöglichte, wieder am Leben teil zu haben und länger zu leben. Bis dahin führte die Erkrankung an Diabetes vom Typ 1 sehr häufig und sehr zügig zum Tod. Mit seiner Entdeckung trug Frederick Banting dazu bei, das Diabetes behandelbar wurde. Für seine Entdeckungen erhielt er 1923 den Nobelpreis.

go vegan!

Banting Video

Hier ein kleines Video mit einer Rede zu Banting:

Dieses Vortragsvideo zu Banting soll dir Anstöße geben für einen gesünderen Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Banting

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Banting, sind zum Beispiel

Banting gehört zu Themen wie Medizin, Naturheilkunde, Pioniere der Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Banting in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Banting enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Banting ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!