Armstrecker

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Armstrecker Als Armstrecker bezeichnet man eine Gruppe von Muskeln, die dazu da sind die Arme zu strecken, wenn sie gebeugt wurden. Im Yoga gibt es einige Übungen, die diese Muskeln gesund, kräftig und flexibel halten können.

Anjaneyasana, der Halbmond, eine Stellung aus dem Yoga, kann auch helfen, die Armstrecker zu dehnen.


Armstrecker

Der bekannteste Armstrecker ist der Trizeps, also der dreiköpfige Muskel, den man auch an der Rückseite des Oberarms spürt.

Stärken, Dehnen, Entspannen

Damit der Armstrecker gut funktioniert und langfristig gesund ist, muss er gestreckt, also gedehnt werden. Auch muss er gestärkt und bewusst entspannt werden. Im Yoga machen wir alles drei.

Warum sollte man die Armstrecker stärken und dehnen? Die Armstrecker müssen, um gesund zu sein, stark und flexibel gehalten werden und auch entspannt sein. Vor allen wenn du gesunde Ellbogengelenke haben willst, dann musst du die Muskeln, die das Ellbogengelenk umgeben, stärken.

Dazu musst du einen starken Bizeps und Trizeps haben. Gesunde Ellbogen erfordern Stärkungsübungen für Armstrecker und Armbeuger.

Stärkungsübungen für Armstrecker im Yoga

Im Yoga sind die Armstrecker noch einmal von besonderer Bedeutung, weil die Übungen Handstand, Skorpion und Pfau oder auch Krähe brauchen starke Armstrecker.

Aber diese Übungen an sich stärken jetzt die Armmuskeln nicht ganz so intensiv. Um sie zu stärken, kannst du z. Bsp. den fliegenden Hund machen. Hiefür strecke im Vierfüsslerstand die Beine aus und dann strecke und beuge die Ellbogen im Wechsel oder beuge einfach die Ellbogen 90° und halte das mit Becken und Kopf oben.

Oder mache im Sonnengruß ein paar mal auch den Liegestütz, integriere den Liegestütz einige Runden oder einige Male in einer Runde oder halte einfach Chaturangadandasana, also der Liegestütz mit Brustkorb 20 cm oberhalb vom Boden statisch gehalten 15 bis 30 Sekunden lang. So stärkst du auch die Armstrecker.

Dehnen der Armstrecker

Um die Armstrecker zu dehnen kann man z. Bsp. Drehbewegungen machen. Wenn du das Krokodil übst und dabei den Arm zur einen Seite gibst, wird der Armstrecker auch mit gedehnt. Grundsätzlich, wann immer du den Arm nach oben gibst, wird dieser gedehnt, z. Bsp. im Dreieck. Denn Armstrecker und insbesondere ein Teil des Trizeps geht über zwei Gelenke, also Schultergelenk und auch das Ellbogengelenk.

Deshalb werden, wenn du den Arm zur Seite gibst, auch einige der Armstrecker gestreckt.

Entspannen der Armstrecker

Entspannen kannst du Armstrecker immer nach den Dehnübungen und Stärkungsübungen, indem du in den Muskel hineinatmest und nicht gleich zur nächsten Übung übergehst. Und natürlich in der Tiefenentspannung im Yoga, wo wir durch den ganzen Körper hindurchgehen, den Bodyscan machen und Entspannungssuggestionen für jeden Körperteil machen, tun wir das auch für die Oberarmmuskeln und damit auch die Armstrecker.

Um gesunde Ellbogengelenke zu haben, gehört dazu, das wir die umliegenden Muskeln stärken ohne es zu übertreiben und da spielen die Armstrecker eine wichtige Rolle.

Vortragsvideo zum Thema Armstrecker

Vortragsvideo zum Thema Armstrecker

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Armstrecker gehört zu den Themengebieten Muskel, Arm, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Armstrecker, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Bizeps Brachii, Oberarm-Bizeps, Anusschließmuskel, Schräge Bauchmuskeln, Adduktoren, Adduktoren, Bein-Bizeps, Gesichter, Armadduktoren, Armabduktoren, Lippen. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.

Seminare

Gesundheit

18.09.2021 - 18.09.2021 - Yoga und Entspannung für den unteren Rücken - Online Workshop
Zeit: 9:00 – 12:00 Uhr Rückenschmerzen sind heutzutage ein gesamtgesellschaftliches Kernproblem und daher kennt so gut wie jeder Mensch auf dieser Welt diese Beschwerden. Die Ursachen liegen hä…
19.09.2021 - 24.09.2021 - Intelligenz des Körpers - was will mein Herz mir sagen
Lebe dein Leben in Fülle und Leichtigkeit! Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nic…

Anatomie und Physiologie

24.09.2021 - 26.09.2021 - Biomechanische Gesetzmäßigkeiten in der YV Grundreihe online
Aufbauend auf eine abgeschlossene Grundausbildung bei Yoga Vidya erlernst du Asanas der Grundreihe aus einem funktionellen anatomischen Blickwinkel zu betrachten und verstehen. Du erlernst ein einf…
01.10.2021 - 03.10.2021 - Yoga für Nacken, Rücken, Schulterverspannungen
Körperliche und emotionale Anspannung führt bei vielen Menschen zu Verspannungen im Nacken, Rücken, Schulterbereich, die durch Yoga-Übungen gelöst werden können. Eine schlechte Haltung, lange…