Adho Mukha Supta Padmasana

Aus Yogawiki

Adho Mukha Supta Padmasana, Sanskrit अधोमुखसुप्तपद्मासन adho-mukha-supta-padmāsana n., deutsche Bezeichnung Nach unten schauender liegender Lotus, ist ein Asana aus dem Hatha Yoga, eine Yogaposition. Adho Mukha Supta Padmasana ist eine der Varianten von Padmasana. Wortbedeutung: Adho (von adhas) - nach unten; Mukha - Gesicht, Kopf, Mund; Supta - liegend; Padma - Lotus; Asana - Stellung.

Adho Mukha Supta Padmasana, Nach unten schauender liegender Lotus
9-Adho-Mukha-Supta-Padmasana2021.jpg
9-Adho-Mukha-Supta-PadmasanaAsanalexikon.jpg

Adho Mukha Supta Padmasana Video

Hier ein Video mit Übungsanleitung, Erläuterungen und Hinweisen zur Yogastellung Adho Mukha Supta Padmasana:

Adho Mukha Supta Padmasana - Beschreibung der Asana

Adho Mukha Supta Padmasana ist der liegende Lotus mit Gesicht nach unten. Padmasana ist die Lotusstellung.

Ausführung der Übung:

  1. Komme als Erstes in die Lotusstellung. Gib einen Fuß auf einen Oberschenkel, den anderen Fuß auf den anderen Oberschenkel. Dabei gibst du die Füße zur Hüftbeuge hin.
  2. Hebe nun das Becken und lege dich über den Lotus-Vierfüßlerstand auf den Bauch.
  3. Strecke nun die Arme nach vorne aus.

Wortbedeutung:

Supta heißt sowohl "liegend ausgestreckt" als auch "schlafend". Manche machen daraus auch eine Entspannungshaltung, indem sie zum Beispiel die Hände übereinander und den Kopf zur Seite geben.

Variationen

Es gibt verschiedene Handhaltungen für Adhomukhapadmasana:

Wirkung:

Adho Mukha Supta Padmasana ist eine Übung, die du zwischen zwei Rückbeugen machen kannst. Bei Yoga Vidya machen Fortgeschrittene gerne auch Adho Mukha Supta Padmasana nach dem Lotus-Fisch, weil es wie eine sanfte Gegenübung ist. Manchmal wird die Stellung daher auch bezeichnet als umgekehrter Fisch oder Adho Mukha Padmatsyasana.

Alle Variationen und weitere Informationen von Adho Mukha Supta Padmasana findest du auf unseren Webseiten Yoga Wiki Hauptseite, Yoga Vidya Hauptseite und auch in der Yoga Vidya App für iPhone oder Android.

Klassifikation von Adho Mukha Supta Padmasana

  • Dehnungsrichtung: Adho Mukha Supta Padmasana gehört zu den Vorwärtsbeugen.
  • Körperhaltung: Dieses Asana, diese Yoga Übung, gehört zu den Liegende Asanas, Asanas in Bauchlage.
  • Level: Mittelstufe, Fortgeschritten
  • Grundstellung: Adho Mukha Supta Padmasana ist eine Variation von Padmasana, Dhyanasana.

Quellen

Adho Mukha Supta Padmasana findet man beschrieben in folgenden Werken/Quellen/Orten:

  • Verschiedene Fundorte im Internet, in Yoga Büchern sowie aus Yoga Handbüchern

Alternative Schreibweisen

Adho Mukha Supta Padmasana kann auch geschrieben werden अधोमुखसुप्तपद्मासन, adho-mukha-supta-padmāsana, Adhomukhasuptapadmasana, adho-mukha-supta-padmasana, Adho Mukha Supta Padmasana, Adho Mukha Supta Padma Pitha, Adho Mukha Supta Padmasan.

Siehe auch


Andere Asanas

In der Yoga Wiki Asana Liste von A-Z gibt es über 5000 Asanas. Hier einige Links zu Asanas im Alphabet vor oder nach Adho Mukha Supta Padmasana:

Adho Mukha Supta Padmasana ist eine Variation von Padmasana:

Ayurveda Seminare

23.06.2024 - 30.06.2024 Yoga Personaltrainer Ausbildung
Wenn du schon Yogalehrer bist kannst du nach dieser Yoga Personal Trainer Ausbildung als klassischer Personal Trainer aktiv werden. Statt mit Hanteln und Stoppuhr arbeitest du als Personal Trainer mi…
Kay Cantu
23.06.2024 - 28.06.2024 Yoga und Ayurveda in der psychologischen Anwendung
Hast du schon selbst die Erfahrungen gemacht, wie Yoga und Ayurveda dein Wohlbefinden steigern können? Möchtest du in die psychologischen Lehren und Praktiken der Yoga- und Ayurveda-Traditionen einta…
Raphael Mousa