Shekinah

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shekinah bedeutet „Sitz Gottes“. Shekinah ist die göttliche Gegenwart. Shekinah kommt aus der rabbinischen Literatur und bedeutet „die Gegenwart Gottes“, „die göttliche Gegenwart“. Shekinah ist ein wichtiger Begriff in der Kabbala und in der jüdischen Mystik. Es heißt manchmal, dass sie die weiblichen Attribute Gottes repräsentiert. Im Judentum ist Gott männlich, der Herr und Gott hat einen weiblichen Aspekt, die Shekinah.

Von Shekinah wird gesagt, dass sie im Tabernakel, der Bundeslade, im Tempel von Jerusalem, anwesend war. Shekinah ist die Gegenwart Gottes, wann immer man betet. Shekinah bedeutet, dass, sowie man betet, die göttliche Gegenwart anwesend ist.

Shekinah wird manchmal als Engel angesehen. Shekinah gilt als weiblicher Engel der Befreiung und des Friedens. Sie hilft den Menschen, gerecht und fair zu sein. Shekinah ist wie die göttliche Mutter, der weibliche Aspekt des Schöpfers. Shekinah wirkt heilend auf Körper, Geist und Seele. Sie befreit die Welt durch alle Epochen und reinigt die Menschen mit ihrem ewigen Licht.

Shekinah ist ein so wichtiges Konzept in vielen Engelslehren im Judentum, in der Kabbala, dass man diesem Konzept nicht gerecht werden kann. Am ehesten kann man Shekinah mit Shakti im Hinduismus oder dem Gayatri Mantra, als göttliches Licht und göttliche Gegenwart, vergleichen.

Shekinah ist ein Engelsname. Engel können sein Lichtwesen, Boten Gottes, Ausdruck der Sehnsucht der Seele

Video über den Engel Shekinah

Verstehe einiges über die symbolischen und psychologischen Aspekte von Shekinah.

.

Aus welchem Kontext stammt Shekinah? Welche Aufgaben hat Shekinah? In welcher spirituellen Überzeugung spielt Shekinah eine kleine oder große Rolle? Oft kann man die Engel der monotheistischen Religionen in Beziehung setzen mit den Göttinnen und Göttern der polytheistischen Religionen.

Shekinah - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zu diesem Artikel über Shekinah? Dann schicke doch eine Email an wiki@yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Shekinah, Engel und alles was damit verknüpft sein kann:

Arten von Engeln

Interessant sind auch die Infos zum Thema Hinduistische Götter.

Bitte um Verzeihung

Manche der Engel, über die hier in dieser Vortragsreihe behandelt werden, werden zu den "gefallenen Engeln", manchmal sogar zu den "Dämonen" gezählt. Yoga Vidya betreibt keine Engelsmagie, es gibt keine Engelsrituale, Beschwörungen etc. Vielmehr stellen diese Vorträge mehr Überlegungen zur symbolischen und psychologischen Bedeutung der Engel dar. Wir bitten um Entschuldigung, falls einer dieser Vorträge das religiöse Gefühl einzelner verletzt. Das ist nicht beabsichtigt.

Engel im Alphabet vor oder nach Shekinah

Engel Seminare

24.05.2022 - 24.05.2022 - Mantra-Konzert mit AKASHA
AKASHA alchemy of sound - Aleah Gandharvika & Shanti Manpreet 18:45 – 19:45 Uhr
24.05.2022 - 12.07.2022 - Hatha Yoga Inspiration Präventionskurs - Online Kurs Reihe
Termine: 8x Dienstag 24.05. – 12.07.2022 Uhrzeit: jeweils 18:30 – 20:00 Uhr Für alle, die regelmäßiges Üben in einer festen Gruppe schätzen. Gehe in die Tiefe, lerne Variationen und erfahr…
24.05.2022 - 12.07.2022 - Rücken Yoga Nidra Präventionskurs - Online Kurs Reihe
Termine: 8x Dienstag 24.05. - 12.07.2022 Uhrzeit: jeweils 18:30 - 20:00 Uhr Für Menschen mit Rückenbeschwerden, Bandscheiben-, Nacken-, oder Gelenkproblemen. Kräftigungs- und Dehnübungen und ge…
24.05.2022 - 19.07.2022 - Hatha Yoga Grundkurs - Online Kurs Reihe
Termine: 9x Dienstag 24.05. - 19.07.2022 Uhrzeit: jeweils 17:00 - 18:15 Uhr Der Anfänger-Kurs, in dem du alle Grundlagen des klassichen Hatha Yoga für eine fundierte Yoga-Praxis erlernst. Systema…
25.05.2022 - 25.05.2022 - Chakra Therapie - Anahata Chakra - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nicht und kannst ihre…


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation