Shaila

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Shaila (Sanskrit: शैल śaila adj., m. u. n.) steinern, aus Stein (Shila), steinähnlich; Fels, Berg, Gebirge; Bezeichnung verschiedener Erdharze, Steinharz, Mumijo (Shilajit).

2. Shaila (Sanskrit: शैला śailā f.: die mit den Bergen zu tun hat; die stark ist wie ein Fels; Name der Mutter von Parvati.

3. Shaila, (Sanskrit शैला śailā f), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die mit den Bergen zu tun hat, dort wohnt, Name der Mutter Parvatis. Shaila kann Aspirantinnen gegeben werden mit Shiva Mantra.

Verschiedene Schreibweisen für Shaila

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben, ebenso wie auch modernere indische Sprachen wie Hindi, Bengali, Gujarati, Panjabi, Urdu. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Shaila auf Devanagari wird geschrieben " शैल ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " śaila ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " zaila ", in der Velthuis Transliteration " "saila ", in der modernen Internet Itrans Transkription " shaila ".

Video zum Thema Shaila

Shaila ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Der spirituelle Name Shaila

Shaila ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Shiva Mantra

Shaila ist ein spiritueller Name, der Aspirantinnen gegeben werden kann, die das Mantra „Om Namah Shivaya“ haben. Shaila kommt von Shila, und Shila शिला śilā heißt Stein. Shaila heißt diejenige, die mit den Bergen zu tun hat, diejenige, die aus den Felsen stammt. Shaila ist der Name der Mutter von Parvati, die des weiblichen Aspektes Shiva. Shaila soll heißen, dass du eine feste Basis hast. Du bist nicht vergänglich, du bist nicht diejenige, die ständig in Unruhe ist, sondern du bist stark und fest wie ein Fels. Warum bist du stark und fest wie ein Fels? Weil deine wahre Natur Bewusstsein ist. Und weil du weißt, dass Shiva hinter dir ist, dass du letztlich Shiva dienst und Shiva durch dich wirkt. Du bist Shaila, du beständig bist in deiner spirituellen Praxis. Und selbst wenn du durch Emotionen gehst, selbst wenn du die verschiedenen Unruhen hast, selbst wenn du verschiedene Wünsche zwischendurch hast, das ist nicht das, was dich wirklich ausmacht. Du hast eine feste Basis. Und die feste Basis ist Gott, ein tiefes Vertrauen in Gott. Und du kannst auch von deiner regelmäßigen spirituellen Praxis deine feste Basis machen. Du kannst dir auch sagen: In meinen Idealen will ich fest sein. In meinen spirituellen Praktiken will ich beständig sein. Und so werde ich inmitten von all meinen Aufgaben und inmitten von meinen Erfahrungen meine höchste Natur verwirklichen.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Shaila

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Shaila oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Shaila stehen:

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Shaila - Deutsch steinern, m (Adjektiv)
Deutsch steinern, m (Adjektiv) Sanskrit Shaila
Sanskrit - Deutsch Shaila - steinern, m (Adjektiv)
Deutsch - Sanskrit steinern, m (Adjektiv) - Shaila

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Mantras und Musik

05.07.2019 - 07.07.2019 - Drumming Hands
Erlerne die Basics für das Spielen einer Djembe, für die Kirtan Begleitung oder das Solo spielen. Auf einfache Weise lernst du verschiedene Rhythmen und das gemeinsame Erlebnis wird dich inspirie…
Bernardo Juni,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Mantra Sommer Festival
Verschiedene Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yoga…
Sundaram,Devadas Mark Janku,Marco Büscher,Gaiatrees,Frauke Richter,Tobias Weber,Kirtaniyas,Prema Hara,Mantra-Tribe,Vaiyasaki Das,