Schlechte Laune

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schlechte Laune umwandeln in gute Laune - Tipps und praktische Ratschläge. Schlechte Laune hat jeder mal. Aber schlechte Laune muss nicht so lange anhalten. Es gibt viele Möglichkeiten wie du schlechte Laune überwinden kannst.

Schlechte Laune hat seine Funktion - kann aber überwunden werden

Freue dich über schlechte Laune

Freuen über schlechte Laune - welchen Sinn kann das haben?

Du hast schlechte Laune? Freue dich zunächst mal darüber: Du lebst, du bist ein Mensch, du hast Emotionen - daher hast du die Fähigkeit zur schlechten Laune.

Schlechte Laune hat auch ihren Sinn. Schlechte Laune kann sogar einige verschiedene Funktionen haben:

  • Schlechte Laune ist ein Signal, dich um dich selbst zu kümmern: Eventuell solltest du wieder etwas tun, um dir Kraft zu geben
  • Schlechte Laune kann zeigen, dass da etwas nicht stimmt: Irgendwo musst du vielleicht aktiv werden
  • Schlechte Laune kann ein Signal sein, dass du in einem Trauerprozess steckst, dir vielleicht Zeit nehmen solltest, den Verlust zu verarbeiten
  • Schlechte Laune kann zeigen, dass du mit irgendwelchen Gewohnheiten nicht sehr gesund lebst: Eventuell isst du das Falsche, eventuell schläfst du zu wenig oder zu viel. Eventuell treibst du nicht genug Sport. Eventuell hast du dein Yoga oder Meditation vernachlässigt. Eventuell kommst du zu wenig an die frische Luft
  • Eventuell hast du jemand anderen nicht richtig behandelt - deine schlechte Laune, schlechte Stimmung ist ein Signal dafür: Bitte den anderen um Entschuldigung

Yoga und Meditation gegen schlechte Laune

Yoga wirkt sehr gut gegen schlechte Laune

Die vermutliche einfachste Methode, schlechte Laune zu überwinden, ist der Besuch einer Yogastunde. In einer Yogastunde aktivierst du Prana, die Lebensenergie. Du aktivierst deine Lebensgeister. Nach einer Yogastunde kannst du wieder strahlen, deine Stimmung wird großartig.

Du kannst auch alleine Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung üben: Praktiziere die Yoga Übungen, die dir gut tun - du kommst sehr schnell wieder in gute Stimmung.

Auch Meditation kann helfen: Meditation hilft dir, dich von schlechter Laune zu lösen. Wenn du in die Tiefe deines Wesens kommst, wirst du dort die Quelle von Freude und Liebe finden - die schlechte Laune verschwindet von selbst.

Richtiges Essen gegen schlechte Laune

Wenn du Fleisch oder Fisch isst, Milch trinkst, dann nimmst du das Leid der Tiere zu dir. Fleisch und Milch kommt durch Grausamkeit auf den Tisch. Wenn du Feinfühligkeit besitzt, wirst du das spüren. Wenn du auf Fleisch, Fisch, etc. verzichtest, wird sich deine Laune spürbar verbessern. Vegane Lebensweise verhilft dir zu Lebensfreude.

Auch zuviel Zucker, Weißmehl, Dosenkost etc. kann auf die Stimmung schlagen: Lebenskraft kommt durch Obst, Rohkost, gesunde Vollwertkost - und damit auch gute Laune.

Manchmal hilft auch ein 3-5-tägiges Fasten gegen schlechte Laune.

Tiefenentspannung gegen schlechte Laune

Manchmal bist du überfordert oder bekommst nicht genug Schlaf. Eine 8-15-minütige Tiefenentspannung kann da Wunder bewirken, um schnell wieder positiv zu denken.


Sport und Sonnenlicht gegen schlechte Laune

Heute weiß man, dass körperliche Betätigung, Bewegung, Sport, auch anstrengende Yoga Übungen sehr schnell die Stimmung bessern können. Der Mensch ist ein Bewegungstier, stammt vermutlich aus den Tropen: So brauchst du jeden Tag etwas Sonne, jeden Tag Bewegung.

Spiritualität als beste Grundlage für gute Laune

Eine länger anhaltende Phase schlechter Laune ist manchmal ein Zeichen spirituellen Erwachens. Wenn du im Leben keinen Sinn siehst, woher solltest du dann große Freude bekommen. Manchmal erwachen Fragen wie:

Diese Fragen solltest du nicht wegwischen, weg schieben. Vielmehr solltest du dich ihnen stellen.

Wenn du schon eine Weile auf dem spirituellen Weg bist und schlechte Laune hast, dann überlege, ob du etwas ändern solltest auf dem spirituellen Weg, ob du deine Praxis vertiefen solltest oder mit mehr Hingabe üben solltest.

Siehe auch

Es gibt auf den Yoga Vidya Seiten eine Menge Tipps zur Überwindung von schlechter Laune. Suche nach folgenden Begriffen:

Yogastunden kannst du üben durch

Eine hochwirksame Methode, schlechte Laune zu überwinden, ist tatsächlich Yoga Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser...