Sanskrit Namen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sanskrit Namen Sanskrit Namen sind spirituelle Namen auf Sanskrit.

Sanskrit Namen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ausdruck der Sanskrit Namen

Wenn du zum Beispiel bei Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildung mitmachst kannst du auch eine Mantraweihe bekommen. Du kannst eine spirituelle Namensgebung mitmachen und dabei bekommst du einen Sanskrit Namen. Die Sanskrit Namen sind meistens entweder Ausdruck von besonderen Eigenschaften, Fähigkeiten oder sie sind Ausdruck von höchster Wahrheit und deswegen Namen des Göttlichen oder Namen von Dienern des Göttlichen.

Eigenschaften

Aspekte

Dann gibt es Sanskrit Namen, die drücken Aspekte der höchsten Wahrheit aus:

Aspekte Gottes

Manche der Sanskrit Namen drücken Aspekte Gottes aus so wie Krishna, Durga, Lakshmi, Sarasvati. Manche Sanskrit Namen sind eben Namen Gottes. Und manche Sanskrit Namen drücken eine Verbindung mit Gott aus. So wie

Manche Sanskrit Namen sind auch Namen großer Heiliger und Weiser. So kann jemand Rishi heißen oder Narada oder auch Vishvamitra und so weiter.

Große Heilige und Weise in der Indischen Mythologie Religionsgeschichte und Spiritualtität

Sanskrit Namen haben ihre eigene Kraft. Sanskrit ist eine uralte Sprache, einige tausend Jahre alt. Sankrit Sprache wurde irgendwann kodifiziert, damit sie nicht mehr sich verändert weil eben die Sanskrit, die Sanskrit Mantras und die Sanskrit Namen von Menschen eine eigene spirituelle Kraft haben. Und wenn du deinen Sanskrit Namen als spirituellen Namen in einem heiligen Ritual bekommst, dann ist er aufgeladen mit spiritueller Kraft. Und wann immer du dich selbst beziehst auf auf diesen Namen oder Andere dich so nennen wird bewusst oder unbewusst diese spirituelle Kraft in dir und für dich spürbar.

Mehr Informationen über die Sanskrit Namen und ihre Bedeutung findest du auf unserer Yoga Wiki Seite. Dort kannst du in das Suchfeld jeden beliebigen Sanskrit Namen eingeben und höchstwahrscheinlich findest du dazu einen Artikel mit wörtlicher Übersetzung, mit Bedeutung, spiritueller Bedeutung und vielleicht für wen dieser Sanskrit Namen im besonderen Maße geeignet ist.

Video Sanskrit Namen

Videovortrag mit dem Thema Sanskrit Namen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras. Eine Liste mit Sanskritnamen findest du unter dem Hauptstichwort [[Spirituelle Namen Liste.

Sanskrit Namen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Sanskrit Namen :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Sanskrit Namen, sind vielleicht auch Vorträge und Artikel interessant zu Sandelholzöl, Salate, Sadhana - der Weg zur Transformation, Sapere, Sati Yoga, Schamanische Ausbildung.

Sanskrit und Devanagari Seminare

06.11.2020 - 08.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
09.11.2020 - 25.11.2020 - Online Aufbaukurs Sanskrit - Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 Uhr
Der Kurs beginnt am 9.11.2020 und endet am 25.11.2020Termine: Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 UhrWir wiederholen die Details des Sanskrit-Alphabetes und bekannte Ligaturen, lernen Sonderzeichen…
Sitaram Kube,
20.11.2020 - 22.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
22.11.2020 - 27.11.2020 - Themenwoche: Lieblingslieder aus der Shankaracharya Tradition
Singe, rezitiere, ergründe gemeinsam mit Catharina vedantische Evergreens der Mönche, zu denen Svami Sivananda gehörte, wie z.B. Pratahsmaranastotra, Trotakashtaka, Nirvanashatka, Dakshinamurtis…
Prof. Dr. Catharina Kiehnle,
27.11.2020 - 29.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Ananta Duda,Jyotidas Neugebauer,
27.11.2020 - 29.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,