Psychostimulantien

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Psychostimulantien sind Medikamente oder auch Stoffe, welche die Aktivität der Psyche stimulieren sollen. Psychostimulanzien sind neurologisch gesehen Substanzen, die die Aktivität des Zentralnervensystems erhöhen.

Psychostimulantien aus Yoga Sicht

Psychostimulantien aus yogischer Sicht

Psychostimulantien sollen dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit zu steigern, insbesondere die psychische, aber auch die physische Leistungsfähigkeit. Manchmal werden Psychostimulantien auch als Appetitzügler angewendet. Es gibt Psychostimulantien, die als Medikamente eingesetzt werden. Dazu gehört zum Beispiel Metamphetamin, (Pervitin), welches das zur Zeit im Handel befindliche psychomotorisch stärkste, stimulierend wirkende Pharmakon ist.

Es gibt Aussagen, dass die Psychostimulanzien einfach nur als Stimulanzien bezeichnet werden, als Psychotonika, Energetika oder auch Energizer. Manchmal werden sie auch als Weckamine bezeichnet, insbesondere die Amphetamine. Es gibt auch im engeren Sinne Aussagen, die Koffein als Stimulans bezeichnen, allerdings als schwach wirksames. Viele der Psychostimulanzien, die in der Medizin eingesetzt werden als Psychopharmakon werden zum Doping verwendet. Sie führen zu einer psychischen und physischen Abhängigkeit und können im Menschen verschiedene Probleme hervorrufen.

Es gibt natürliche Psychostimulantien. Das Natürlichste wäre Freude zu haben an dem, was man tut, sich bewusst zu machen, dass man ein sinnvolles Leben führt, sich einzusetzen für sinnvolle Sachen und das Gefühl zu haben, dass man mit anderen Menschen harmoniert. So wird die Psyche stimuliert durch ein sinnvolles Leben, durch Liebe, durch Freude, durch Verbindung und durch das Gefühl, dass man etwas Gutes bewirken kann. Man kann auch Hatha Yoga als natürliches Psychostimulans ansehen. Im Hatha Yoga kann man Zum Beispiel mit bestimmten Atemübungen wie Kapalabhati oder bestimmten Arten der Wechselatmung das Prana, also die Lebensenergie, erhöhen. Oder mit bestimmten Mudras, mit bestimmten Beckenbodenmuskelübungen wie auch mit bestimmten Asanas kann man neue Energie bekommen und sich so auf verschiedenen Ebenen stimulieren. Psychostimulanzien im engeren Sinne sind also Psychopharmaka, in einem anderen Sinne sind es illegale Substanzen wie zum Beispiel Kokain und auf einer weiter gefassten Ebene sind Psychostimulanzien alles, was der Mensch macht, um mehr Energie zu bekommen, wozu auch Yoga-Übungen sowie Tai Chi- und Chi Gong-Übungen zählen können.

Psychostimulantien Video

Hier ein kleines Video mit einer Rede zu Psychostimulantien:

Dieses Videoreferat zu Psychostimulantien soll dir Anstöße geben, deinen Körper mit Liebe zu behandeln.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Psychostimulantien

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Psychostimulantien, sind zum Beispiel

Psychostimulantien gehört zu Themen wie Heilmittel, Heilung, Medikamente, Arzneimittel, Medizin, Psychotherapie, Psychiatrie, Psychologie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Psychostimulantien in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Psychostimulantien enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Seminare

Ernährung

22. Jul 2018 - 25. Jul 2018 - Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga
«Der Mensch ist, was er isst.» Nahrung ist nicht nur zur Erhaltung des Körpers da; sie beeinflusst auch auf subtile Weise Denken und Handeln. Die natürlichste und geeignete Nahrung bekommen wir…
Dr. Nalini Sahay,
05. Aug 2018 - 12. Aug 2018 - Ayurveda Koch Ausbildung
Steige ein in die Ayurveda Koch Ausbildung und somit in die Geheimnisse und Grundprinzipien der Ayurveda Küche! Bewährte Kombination aus Theorie und praktischen Koch Workshops unter fachkundiger…
Kuldeep Kaur Wulsch,

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Psychostimulantien ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!