Ph-Wert

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ph-Wert ist ein Messwert, der bestimmt, ob eine wässrige Lösung sauer oder basisch ist. Von null bis sieben ist der pH-Wert sauer und Werte über sieben sind basisch. Also ist sieben bis vierzehn basisch, bzw. sieben selbst ist neutral. Manche Flüssigkeiten sind sauer, manche sind basisch.

Ph-Wert - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Der Mensch und sein Basenwert

Der Mensch besteht zu 70 % aus Wasser und es gibt verschiedene Stoffwechselreaktionen, die in dieser wässrigen Umgebung ablaufen. Dort spielt es eine gewisse Rolle, ob es dort einen höheren oder niedrigeren pH-Wert gibt.

Eine Theorie für viele Erkrankungen des Menschen ist ja, dass der Mensch übersäuert sei, das heißt, dass der pH-Wert an vielen Stellen im menschlichen Körper zu niedrig ist. Es gibt verschiedene Säuregrade im menschlichen Körper, z. B. das Sekret der Bauchspeicheldrüse hat einen pH-Wert von acht, ist also im basischen Bereich. Das soll dabei helfen, dass die im Magen gesäuerte Nahrung im Zwölffingerdarm neutralisiert wird. Wenn das nicht geschieht, dann kann es auch zu Zwölffingerdarmgeschwüren kommen.

Auch im Darm gibt es einen pH-Wert über Acht und damit im basischen Bereich. In den Muskeln und Zellen gibt es typischerweise einen pH-Wert von sechs Komma neun und damit ist es etwas im sauren Bereich. Es gibt auch im Blut einen pH-Wert, der sinkt, wenn eben ein hoher Kohlensäuregehalt ist. Der Harn ist sehr unterschiedlich. Er kann manchmal einen niedrigen pH-Wert haben von vier Komma acht, er kann auch basisch sein, einen pH-Wert von acht haben, und so transportiert der Körper über den Harn Säuren bzw. Basen ab. Der Magen dagegen ist der sauerste Bestandteil im menschlichen Körper. Magensaft hat einen pH-Wert von eins Komma zwei bis drei, und die Salzsäure ist der Bestandteil, der z. B. Eiweiß verdauen will und auch dafür sorgt, dass Pepsinogen umgewandelt wird in Pepsin. Nach heutiger Theorie ist das Wichtigste am Magensaft, dass die Krankheitserreger abgetötet werden.

Basisch ist gesund?

Ernähre dich gesund und das wird normalerweise auch zu einem gesunden pH-Wert im Körper beitragen. Menschen, die gerne sagen, man soll sich basisch ernähren, sagen ja, man soll viel Gemüse und Salate zu sich nehmen, Vollkornprodukte und Obst, das würde alles Basen bilden, und man solle kein Fleisch essen, keine Zucker zu sich nehmen, denn das würde sauer machen.

Ph-Wert Video

Hier ein kleines Video mit einem Referat zu Ph-Wert:

Diese Video Abhandlung zu Ph-Wert soll dich zum Nachdenken anregen, dich zu einem gesunden Leben inspirieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Ph-Wert

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Ph-Wert, sind zum Beispiel

Ph-Wert gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Krankheitsgründe, Krankheitsursachen, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Ph-Wert in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Ph-Wert enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Ph-Wert ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!