Mittelmaß

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mittelmaß ist das, was der Mitte entspricht. Mittelmaß ist durchschnittliche Qualität und durchschnittliche Quantität. Sprach man früher von der Goldenen Mitte als etwas Erstrebenswertes, werden heute mittelmäßige Leistungen nicht mehr so gut anerkannt. Für die griechischen Philosophen galt oft das Mittelmaß als etwas Gutes: Tugend ist meist die Mitte zwischen zwei Extremen. Zum Beispiel ist Kühnheit oft Leichtsinn, Feigheit ist lähmend. Besonnenheit ist das Mittelmaß. Geschwätzigkeit ist nicht erstrebenswert, Einsilbigkeit auch nicht, das Mittelmaß dazwischen aber schon.

Fleiß kann sich auch ein einem gesundem Mittelmaß ausdrücken

In der heutigen Zeit rennen viele der Exzellenz hinterher - und schaffen sich so viel Stress. Man muss überlegen, wo überall Mittelmaß optimal oder ausreichend ist - und bei manchem dann natürlich nach Exzellenz streben, z.B. in der Tiefe der Meditation, bei der Verwirklichung der höchsten spirituellen Ideale. Aber ist vielleicht auch da ein gesundes Mittelmaß nicht auch besser?

Umgang mit Mittelmaß

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Unsere heutige Welt schätzt immer das Außergewöhnliche, das Großartige, das Besondere. Und fast jeder Mensch denkt, er sei besser ist als Mittelmaß. Fast jeder denkt, er sei ein besserer Autofahrer als der Durchschnitt, die meisten Menschen denken, sie würden überdurchschnittlich gut aussehen und seien überdurchschnittlich intelligent.

Das ist ja auch schön und gut und so können Menschen irgendwie das Gefühl haben, sie sind ganz besonders. Wenn du Stellenanzeigen in der Zeitung oder im Internetbörsen anschaust, werden immer die Außergewöhnliche gesucht. Und was ist mit den meisten Menschen? Das Mittelmaß wird zu wenig wertgeschätzt, dabei ist das Mittelmaß auch wichtig. Nur dann, wenn genügend Menschen in der Mitte da sind und das wichtige tun, dann können die außergewöhnlichen Menschen auch Außergewöhnliches tun. Es braucht Menschen, die ihren Job einfach machen, sie müssen ihn nicht außergewöhnlich machen, es reicht wenn sie ihn nur einfach machen, natürlich ist jeder Mensch in irgendetwas außergewöhnlich, deshalb gibt es auch keinen Menschen der wirklich Mittelmaß ist. Jeder ist irgendwo besonders, aber in der Mehrheit des Tages ist die Mehrheit der Menschen mittelmäßig und das ist auch gut so.

Mittelmaß als Erfolgsstrategie des Kapha Typen

Ein Vortrag von Sukadev Bretz

Mittelmaß wir heute oft zu wenige wertgeschätzt. Man will gerne etwas Ausgezeichnetes haben. Man will etwas ganz Besonderes sein. Und das ist auch gut.

Die verrückten Ideen des Vata Typen haben ihren Platz. Und ein Vata Typ, der luftigen Typ, hat als Erfolgsstrategie das Außergewöhnliche, die neuen Ideen das Zusammenwirken mit anderen. Das nicht normale. Der Pitta Typ hat als Erfolgsstrategie der intensive Einsatz; wirklich mit Feuer und Enthusiasmus Außergewöhnliches leisten.

Aber auch der Kapha Typ hat eine Erfolgsstrategie. Und das nennt sich Langfristigkeit. Rom wurde nicht an einem Tag gebaut, steter Tropfen höhlt den Stein. Beständigkeit ist das, was langfristig zum Erfolg führt und das geht durchaus durch Mittelmaß. Du kannst nicht langfristig Top-Leistungen erbringen. Irgendwann kannst Du ins Burn out kommen. Du kannst auch nicht langfristig ständig wieder neue Ideen umsetzten, dann kommst Du in die Vata Übersteuerung. Aber Du kannst langfristig einen mittleren Einsatz zeigen, und das immer wieder. In diesem Sinne: Mittelmaß muss nicht nur falsch sein.

Es sind oft die Menschen, die mittelmäßig sind, die langfristig den meisten Erfolg haben. Wenn es z.B. um Marathon geht sind es oft nicht die, die am Anfang wegrennen und abhauen, die am Anfang an der Spitze sind, die nachher diejenigen sind, die gewinnen. Sondern es sind die, die vielleicht relativ gemütlich anfangen und immer weiter machen.

In diesem Sinn: Mittelmaß hat auch seinen Sinn. Du musst nicht immer das Außergewöhnliche suchen. Du musst auch nicht immer maximalen Einsatz zeigen. Langfristigen Einsatz und das Mittelmaß zu finden kann oft langfristig besser zum Erfolg führen. In diesem Sinne, Mittelmaß ist einer der Erfolgsstrategie des Kapha Typen. Eine gewisse Gemütlichkeit und Liebe und Mitmenschlichkeit wären andere Erfolgsstrategien des Kapha Typen.

Mehr Informationen über Ayurveda und der unterschiedlichen Typen im Ayurveda (Vata, Pitta und Kapha) auf unserer Internetseiten www.yoga-vidya.de. Dort findest Du auch einen Ayurveda Test. Wo Du heraus bekommen kannst, zu welchem Typen Du vielleicht besonders neigst.

Mittelmaß in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Mittelmaß gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Mittelmaß - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Mittelmaß sind zum Beispiel Banalität,, Durchschnitt, Standard, das Übliche .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Mittelmaß - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Mittelmaß sind zum Beispiel Hochintelligenz, Genialität, Besonderheit, Überragendes, Größe, Hervorragendes, Extremismus . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Mittelmaß, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Mittelmaß, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Mittelmaß stehen:

Eigenschaftsgruppe

Mittelmaß kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Mittelmaß sind zum Beispiel das Adjektiv mittelmäßig, das Verb messen, sowie das Substantiv Mittelmäßiger.

Wer Mittelmaß hat, der ist mittelmäßig beziehungsweise ein Mittelmäßiger.

Buntes Potpourri zum Thema Mittelmaß

Hier eine Stoffsammlung aus der Anfangszeit des Wiki zum Thema Mittelmaß:

Mittelmaß, oft eher abwertend gebraucht, ist ein verwandter Begriff von:

Ohne * * Luxus, der im pejorativen Sinn mittelmässig ist

Mit Zurückhaltung

Siehe auch

Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie:

15. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Vertiefte Selbsterfahrung mit Yoga und spiritueller Gestaltarbeit
Eine Entdeckungsreise zu deinem Selbst. Du hast die Möglichkeit, mit Yoga-Körperübungen, Yoga-Atemübungen, Meditation und spiritueller Gestaltarbeit dich und dein Potential neu zu entdecken und…
Shivakami Bretz,
18. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Ho'oponopono Ausbildung
Das Ho’oponopono kommt aus Hawaii und ist eine Familienkonferenz. In dieser Ho’oponopono Ausbildung lernst du ein klar strukturiertes System, um die Harmonie innerhalb der Familie wiederherzust…
Radharani Priya Wloka,

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation