Mental Yin Yoga

Aus Yogawiki

Mental Yin Yoga - ist eine Synthese aus Yin Yoga, mentalen Ausrichtungs-Prinzipien, Pranayama, Energielenkung, Achtsamkeit und Meditation. Reines Yin Yoga ist das längere Halten von Stellungen welche fast ausschließlich am Boden ausgeführt werden. Das Loslassen der Muskulatur bewirkt eine tiefe Öffnung und Dehnung des Bindegwebes, also der Faszien.

Yin Yang

Mental Yin Yoga - Allgemeines

Yin und Yang hat heutzutage immer noch Klang

Mental Yin Yoga nutzt das tiefe eintauchen in den Körper um auch auf den anderen Ebenen bzw. der Koshas zu bewirken. Gezielte Pranayamaübungen vor oder während der Asanas unterstützen Prozess, welche die astrale, geistig-emotionale und kausale Ebenen helfen zu transformieren.

Oft liegen Blockaden auf einer anderen Ebene als der auf welche sich ein Symptom zeigt. So wird hier auch mit Affirmationen, Selbstbefragung- und -beobachtung, sowie Energielenkung und Achtsamkeitspraxis gearbeitet. Die Arbeit liegt in einem stillen Beobachten und Loslassen, ähnlich dem Vipassana. Unbewusstes tritt in Erscheinung und darf gesehen werden. So kann mehr und mehr Bewusstheit sich entfalten - der Weg zur Selbsterkenntnis und Moksha wird somit geebnet.

Mental Yin Yoga zielt also nicht nur auf die mentale Ebene ab. Es verfolgt einen funktionalen und zugleich ganzheitlichen Ansatz. Eine Ablenkung durch Bewegung wie in den Vinyasa-Stilen wird unwahrscheinlicher, da in der, zumindest nach Außen scheinenden Statik der Asanas, ein Ausweichen schwieriger wird. Was nun an Unachtsamkeit sich etabliert, sind tiefgründigere Thematiken. Eine neue Ausrichtung hier erfolgt in einer liebevollen Akzeptanz der Passivität in "Yin Modus". Ein Yin ohne Yang ist weder Wirklichkeit noch Existent. Yin und Yang bedingen einander. Nehme man das eine gänzlich weg, würde das andere genauso verlöschen. Eine neue Balance entsteht.

So ist Mental Yin Yoga Psychotherapie/ Selbstbefragung und aktives Arbeiten an eigener Persönlichkeit und Bewusstheit. es ist ein sanfter Stil, welcher einiges an Erfahrung voraussetzt, an eigener Praxis und die Bereitschaft mutig sich seiner Selbst zu und den Themen dazwischen zu stellen. Hier braucht es den liebevollen Mut eines weisen Kriegers.

Mental Yin Yoga - Ursprung und Grundlagen

Yin Yang

Die Begriffe Yin und Yang stammen aus dem chinesischen Kulturkreis und bezeichnen die Polarität, die unser Leben als Menschen dominiert. Die moderne Lebensweise ist in hohem Maße von Yang-Qualitäten bestimmt, wie Aktivität, Leistungsdruck, Stress und Hektik. Die dringend benötigten Yin-Eigenschaften (Entspannung, Ruhe, Erholung und Regeneration) bleiben daher oftmals auf der Strecke. Im Yin Yoga geht es um das Ankommen bei dir selbst auf allen Ebenen. Dein Körper wird flexibler, die Energie-Ströme harmonisieren sich, der Geist kommt zur Ruhe und die Seele atmet auf.

Wirkungsweisen

Du hast es selber in der Hand

Yin Yoga wirkt unter anderem vor allem in den tieferen Schichten des Körpers, wie Faszien, Organen, Knochen und Gelenken. Die Yoga-Stellungen (Asanas) werden im Yin Yoga über einen Zeitraum von 3 - 5 Minuten - oder auch länger - gehalten. Durch dieses lange Halten wird der Energie-Fluss („Chi“ oder im Yoga „Prana“ genannt) harmonisiert. Der Chi-Fluss wird bei vorhandenem Energiemangel angeregt und bei übermäßigem Chi, das sich unter anderem durch Stress und Nervosität bemerkbar machen kann, ausbalanciert. Die Energiebahnen des Körpers (Meridiane oder Nadis) werden durch gezielte Übungen stimuliert, wodurch die inneren Organe tiefen-wirksam harmonisiert werden. Ein harmonischer Chi-Fluss bildet die Basis der Gesundheit von Körper, Geist und Seele.

Durch den kreativen Umgang mit den klassischen Asanas und das längere Halten der Stellungen können Körper und Geist von einer neuen Perspektive her erfahren werden. Das absichtslose Verweilen in den Yin Yoga Posen eröffnet einen meditativen Raum zur Erforschung von Atem, Verstand und Emotionen. Durch die mentale Ausrichtung, z.B. auf den Atem, kann das Gedankenkarussell langsamer und die Identifikation mit den Geistesinhalten gelockert werden.

Energielenkungstechniken

Du lenkst den Atem (Prana, Chi) durch Konzentration, Imagination und Visualisierung in verschiedene Stellen im Körper, um alle inneren Gewebe aufzuwecken. Dadurch belebst du den Körper mit Bewusstheit, Achtsamkeit und Gewahrsein. Außerdem kann Yin Yoga dir helfen die Position des Beobachters zu kultivieren, jenseits aller Urteile, Bewertungen und Analysen. Die Übung des Loslassens der leistungsorientierten Sichtweise wird zu einer lohnenden Herausforderung, die heilsame Erkenntnisprozesse auslösen kann. Emotionen, die im Bindegewebe gespeichert sind, werden möglicherweise freigesetzt und können mit einem mitfühlenden Herzen betrachtet werden. Die Propriozeption (die Körper-Innenwahrnehmung, eine Fähigkeit des Bindegewebes) wird gefördert und verbessert.

Mental Yin Yoga - Genau zur richtigen Zeit

Yin Yoga ist eine hervorragende Prophylaxe gegen Stress und Burn-out. Das Ziel der Yin und Yang Harmonisierung ist schließlich das Überschreiten bzw. Transzendieren aller Dualismen im Akt der göttlichen Gnade, die nur durch Hingabe möglich wird. Yin Yoga gilt als der perfekte Gegenpol und Ausgleich zum dynamischen Yoga, und ist für jede Zielgruppe geeignet. Yin Yoga gilt als der Königsweg zur Tiefenentspannung.

Weitere Informationen

Ausführlichere Informationen findest du unter den entsprechenden Seiten. Yin Yoga, Faszien, Prana, Atem, Energie, Chakra, usw.. Am Besten ist natürlich du nesichst eines der Seminare, Aus- und Weiterbildungen entweder bei Yoga Vidya oder woanders. Bekanntlich ist ein Quäntchen Praxis mehr Wert als Tonnen von Theorie.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Yin Yoga Seminare, Ausbildung und Weiterbildung

28.06.2024 - 30.06.2024 Yin Yoga - liebevolle Begegnung mit dir selbst
Es bedarf nicht vieler Worte. Innehalten, Stille und Frieden erfahren. In der Asana sein, aus der Asana rauskommen und die Entspannung danach, eine zusammengehörende Dreiheit, die erfahren werden dar…
Jagadishvari Dörrer
28.06.2024 - 30.06.2024 Yin Yoga
Yin Yoga bereichert seit einiger Zeit die Welt des Yoga. Yin Yoga ist ein Yoga Stil, der immer populärer wird. Im Yin Yoga steht mehr das sanfte statische Dehnen in bestimmten Yin Yoga Positionen im…
Brigitta Thommen-Kraus

Faszien-Yoga

28.06.2024 - 30.06.2024 Yin Yoga - liebevolle Begegnung mit dir selbst
Es bedarf nicht vieler Worte. Innehalten, Stille und Frieden erfahren. In der Asana sein, aus der Asana rauskommen und die Entspannung danach, eine zusammengehörende Dreiheit, die erfahren werden dar…
Jagadishvari Dörrer
28.06.2024 - 30.06.2024 Yin Yoga
Yin Yoga bereichert seit einiger Zeit die Welt des Yoga. Yin Yoga ist ein Yoga Stil, der immer populärer wird. Im Yin Yoga steht mehr das sanfte statische Dehnen in bestimmten Yin Yoga Positionen im…
Brigitta Thommen-Kraus