Magier

Aus Yogawiki

Magier: Magier ist ein Wort mit vielen Bedeutungen.

Aus Yoga-Sicht wie auch in der Magie sind Geisteskontrolle und Ethik wichtig.

Was ist ein Magier?

Beitrag von Sukadev

Magier bedeutet ursprünglich ein Weiser. Magier entspricht jemandem der außergewöhnliche Kräfte hat. Ein Magier ist dann auch jemand der magische Rituale beherrscht, um so Zugang zu finden auf die Feinstoffwelten und Zugang zu finden zu subtileren Geistern. Ein Magier ist jemand, der außergewöhnliche Dinge machen kann, Menschen irgendwo faszinieren kann und Zaubertricks beherrscht.

Der Magier als Weiser

Ursprünglich im griechischen bedeutet „Magos“ auch der Weise. So gibt es zum Beispiel in der griechischen Bibel die Geschichte von den drei Weisen aus dem Morgenland und das sind die 3 Magi, also die drei Magier. Da steht tatsächlich etwas von Magier. Das sollten vielleicht auch diejenigen wissen, die christliche Fundamentalisten sind und manchmal Menschen, die nicht Christen sind, Magie vorwerfen. Es waren 3 Magier die zu Jesus gekommen sind. Es wird übersetzt als Weisen aus dem Morgenlande.

Magier als jemand mit besonderen Fähigkeiten und Kräften

Manchmal sagt man, jemand schafft etwas was unmöglich ist, was kaum machbar ist, dann ist er ein Magier. So spricht man zum Beispiel manchmal von Wirtschaftsbossen, zum Beispiel von Steve Jobs hat man gesagt er war ein Magier. Er hat es ermöglicht dass Produkte auf den Markt kommen die man für unmöglich gehalten hat. Er hat sie populär gemacht. Er hat sie in einer Show vorgestellt. Er hat Menschen begeistert. Also Magier als jemand der außergewöhnliche Fähigkeiten hat, Dinge scheinbar anstrengungslos macht, Menschen begeistern kann. Magier als jemand der magische Rituale hält, Zugang zur Feinstoffwelt findet und mit Geistern und subtilen Wesenheiten kommuniziert.

Magie ist auch eine okkultistische Disziplin.

Dethlefsen hat mal die Magie als einer der vier Säulen der Esoterik bezeichnet. Neben der Alchemie und der Kabbala und der Astrologie die vierte Säule die Magie. Ein Magier in dieser Tradition ist jemand der sich einer bestimmten Disziplin unterwirft.

Bei einem anderen Magier in die Lehre geht, magische Übungen macht die zunächst einmal aus Selbstbeherrschung bestehen, aus Reinigung bestehen, aus subtilen Wahrnehmungsübungen bestehen. Dann gibt es Übungen für Entwicklung von Gedanken, Kraft, von Herrschaft über den Geist.

Dann lernt der Magier in sich selbst verschiedene Elemente zu aktivieren. Willkürlich Wärme zu erzeugen, Kälte zu erzeugen, Leichtigkeit zu erzeugen, Schwere zu erzeugen, das sind die vier Elemente.

Dann lernt der Magier Energiefelder zu schaffen, zu kommunizieren mit feinstofflichen Wesenheiten und dann lernt er verschiedene magische Techniken mit Zauberstab, mit Karten, mit Ritualen, mit Amuletten, mit heiligen Silben wie etwa Mantras. Und so kann dann der Magier positive Dinge bewirken in dieser Welt.

Es gibt weiße Magie und schwarze Magie, manchmal auch die Sexualmagie, wobei ein Magier ja eigentlich ein Weiser ist und eigentlich ist schwarze Magie Widerspruch in sich. Ein Weiser wird keine schwarze Magie machen. Trotzdem spricht man manchmal auch von schwarzer Magie.

Ein Magier als Zauberkünstler

Heutzutage gibt es Magier auf der Bühne die einfach Zaubertricks lernen. Sie werden als Zauberer bezeichnet und letztlich gelten die Magier auch als eine Stufe besserer Zauberer und so zeigen sie wie die banalen Magietricks wären, wie ein Kaninchen aus einem Hut zu ziehen oder man sägt ein Mensch in der Mitte durch oder bringt Dinge zum Verschwinden, man erzeugt sie wieder oder Ähnliches.

In diesem Sinne sind Magier Illusionskünstler. Das hat nichts mit bestimmten Feinstofffeldkräften zu tun, sondern es ist einfach eine Frage wie man Illusionen erzeugen kann und geschickt etwas macht, was Menschen nicht bemerken.

Soweit ein paar Sätze zum Thema Magier, dem Wort Magier in seinen verschiedenen Bedeutungen.

Video Magier

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Magier :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Magier Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Magier :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Magier, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Magie des Hatha Yoga, Macht, Luft im Magen, Maha-Samadhi Swami Sivananda, Makellos, Manitou.

Energiearbeit Seminare

14.09.2022 - 14.09.2022 Chakra Therapie - Manipura Chakra - Online Workshop
Uhrzeit: 18:00 – 21:00 Uhr
Manipura-Chakra - In unserer Persönlichkeits-Evolution repräsentiert es das dritte Lebensjahrsiebt, die Zeit von 14-21 Jahren. In dieser Zeit sind wir damit beschäftig…
Beate Menkarski
18.09.2022 - 25.09.2022 Lomi-Lomi - Hawaiianische Energiemassage Ausbildung
Hawaiianische Energiemassage hat ihren Ursprung in der rituellen Tempelmassage der Kahunas, der Meister bzw. Schamanen oder Priester von Hawai´i. Diese einzigartige Form der Körperarbeit gleicht Ener…
Anja Friedel
19.09.2022 - 19.09.2022 Energieschutz Workshop - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr

In diesem Workshop geht es um die Erfahrung, dass es die eigenen physischen Blockaden sind, die den Energiekörper am freien Fließen hindern. So geschieht es oft, da…
Erkan Batmaz
23.09.2022 - 25.09.2022 Schamanischer Weg zu deiner Kundalini
Du möchtest mehr mit deiner Kundalini in Kontakt treten und sie erfahren? In diesem Seminar nutzen wir die Kräfte in der Natur und eine schamanische Reise, um einen Weg zu deiner schlummernden Urkraf…
Satyadevi Bretz
25.09.2022 - 02.10.2022 Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke aufe…
Julia Lang
28.09.2022 - 28.09.2022 Chakra Therapie - Anahata Chakra - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr

Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nicht und kannst…
Beate Menkarski