Janman

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Janma)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Janman (Sanskrit: जन्मन् janman n. Nom. Sg. जन्म janma) bedeutet Geburt, Entstehung, Ursprung, Abstammung, Wiedergeburt, Geburtsstätte, Heimat; Geschöpf, Wesen, Geschlecht, Art, Natur. Janman ist ein Sanskrit Substantiv, Geschlecht Neutrum, und kann ins Deutsche übersetzt werden mit Geburt, Entstehung, Wiedergeburt, Leben; Ursprung, Geburtsstätte, Heimat; Geschöpf, Wesen, Geschlecht, Art, Natur.

Buddha Statue

Das Wort Janman steckt z.B. in "Janmashtami", Krishnas Geburtstag bzw. Inkarnation des achten Avatars von [1] Vishnu.

Vom Wortstamm her verwandt ist Janman mit dem Wort Jayanti, Geburtstag Krishnas oder anderer hinduistischer Gottheiten. Viele der indischen Feiertage zelebrieren die Geburtstage von Avataren (Inkarnationen) Gottes. So gibt es zum Beispiel:

Sukadev über Janman

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Janman

Janman, auch Janma geschrieben. Janma heißt Geburt, Janma heißt auch Abstammung. Janma – da steckt der Buchstabe „J“ drin, und bei „J“ ist oft Leben dabei, bei „J“ ist Geburt dabei. So gibt es auch Jiva, Jivana, das ist immer Leben, oder es gibt Jaya, das heißt Sieg, oder es gibt Jina – siegreich. Und so gibt es jetzt Janma. Es hat zwar nicht direkt mit den anderen Worten zu tun, aber dieses „J“ im Sanskrit, das hat oft diese freudevolle Bedeutung, eine intensive Bedeutung. Und so ist auch Janma – Geburt, Janma – Abstammung. Man kann sagen, meine Janma ist die und die Familie, daher Abstammung. Aber dann gibt es auch Janmashtami und Janmashtami heißt „der Tag der Geburt“, eigentlich der Ashtami, der achte Tag, von Janma, der Geburt. Ashtami heißt nämlich „der achte Tag“, bezieht sich auf eine bestimmte Tithi, also eine bestimmte Mondphase. Und dann gibt es Janma – Geburt. Und so ist Janmashtami eben der Ashtami des Mondes, an dem Janma, die Geburt, von Krishna stattgefunden hat, wird deshalb auch als Jayanti bezeichnet. Das war eine der vielen Verwendungen von Janma, nämlich als Teil von Janmashtami, und Janma heißt Geburt und Abstammung.

Verschiedene Schreibweisen für Janman

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Janman auf Devanagari wird geschrieben " जन्मन् ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " janman ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " janman ", in der Velthuis Transkription " janman ", in der modernen Internet Itrans Transkription " janman ".

Video zum Thema Janman

Janman ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Siehe auch

Quelle

Literatur

Ganesha mit seinen Frauen Siddhi und Riddhi

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Janman

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Geburt, Entstehung, Wiedergeburt, Leben; Ursprung, Geburtsstätte, Heimat; Geschöpf, Wesen, Geschlecht, Art, Natur. Sanskrit Janman
Sanskrit Janman Deutsch Geburt, Entstehung, Wiedergeburt, Leben; Ursprung, Geburtsstätte, Heimat; Geschöpf, Wesen, Geschlecht, Art, Natur.

Weblinks

Seminare und Feiertage

Indische und andere Festtage

24.08.2019 - 24.08.2019 - Krishna Jayanti
Krishna Jayanti ist die Feier zum Geburtstag von Krishna mit Puja und Mantra-Singen. Alles kostenlos. Spende willkommen.
24.08.2019 - 24.08.2019 - Krishna Jayanti
Krishna Jayanti ist die Feier zum Geburtstag von Krishna mit Puja und Mantra-Singen.
Sukadev Bretz,

Hinduistische Rituale

28.07.2019 - 31.07.2019 - Bhakti Yoga - ISKCON meets Yoga Vidya
Swami Sivananda über Bhakti Yoga: Wir werden den Bezug auf die entsprechenden Stellen in den Büchern von Swami Sivananda nehmen sowie Parallelen zu anderen traditionellen Werken und Gelehrten aus…
Dhira Nitai Das,
04.08.2019 - 09.08.2019 - Yoga Ferienwoche - Bhakti, Homa und Puja mit Swami Nivedanananda
In dieser Woche haben wir Swami Nivedanananda zu Gast. Er wird in dieser Woche berührende indische Rituale ausführen und machtvolle klassische Veda-Mantras rezitieren. Du erhältst tiefe Einblick…
Swami Nivedanananda,

Multimedia

Geschichten aus der indischen Mythologie - Krishna, Teil 1

Wege zum Höchsten - Lesung aus der Bhagavadgita

Lesung: Krishna Jayanti