Heilsteinlehre

Aus Yogawiki

Heilsteinlehre : Informationen, Video, Ratschläge.

Heilstein - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Heilsteinlehre

Heilsteinlehre ist die Lehre von den Heilsteinen. Als Heilstein bezeichnet man ein Mineral, einen Edelstein, der die Fähigkeit hat, bestimmte körperliche oder geistige Beschwerden zu lindern. Steine haben verschiedene heilende Wirkungen auf Menschen und Tiere. Die Heilsteinlehre ist einerseits die Lehre der Auswirkungen verschiedener Mineralien und zum Anderen beschreibt sie, wie diese eingesetzt werden können. Von jedem Objekt in dieser Welt geht eine Energie aus. Gerade Mineralien und Edelsteine haben eine ganz spezifische Energie. Diese kann heilend Wirken.

Wie kann man die Wirkung der Heilsteine nutzen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Heilsteine zu nutzen. Eine davon ist, den Heilstein am Körper zu tragen,z.B. als Ring oder Kette. Du kannst auch die Heilsteine in der Tiefenentspannung auf verschiedene Körperteile legen. Manche Heilsteine sind besonders geeignet, um am Körper getragen zu werden, andere sind es weniger.

Außerdem können diese Mineralien als Edelsteinwasser eingesetzt werden. Das ist Wasser, in welches Edelsteine hineingelegt wurden. Dafür gibt es verschiedene Mischungen, je nachdem, was erreicht werden soll. Einige Heilsteine sind für den Kontakt mit Wasser geeignet, andere sind es nicht. Deshalb gibt es auch die Möglichkeit, Heilsteine in ein Reagenzglas zu geben, welches dann ins Wasser getaucht wird. Dadurch können die Schwingungen der Steine auf das Wasser wirken.

Die dritte Möglichkeit ist, die Edelsteine anzuschauen, denn sie üben durch ihre Farben und Muster eine Faszination auf den Menschen aus. Indem man einen Heilstein anschaut, können die Farben wirken. Im Yoga gibt es die Tratakmeditation: Man setzt sich bewegungslos hin, schaut auf den Stein und spürt seine Energien. Gleichzeitig können das dritte Auge, das Herz oder andere Chakren die Steinenergie spüren. Diese Form des Tratak wird auch als Shambhavi-Mudra bezeichnet.

Außerdem können Heilsteine in verschiedene Ecken des Hauses, Apartments, Zimmers oder um den Computer herum gelegt werden.

Wie wirken Heilsteine?

Die Heilsteinlehre besagt, dass die Steine verschiedene Frequenzen haben. Es gibt die Lichtfrequenzen und die Feinstoffenergien. Heilsteine entsprechen bestimmten Chakren, Planeten oder astrologischen Sternzeichen. Steine stehen in Resonanz mit den Chakren, den Energiezentren, aber auch mit Emotionen. Es ist bekannt, dass Farben auf den Menschen wirken und so auch die Farben der Steine.

Heilsteinlehre Video

Lausche einer Video-Abhandlung über Heilsteinlehre:

Dieses Referat über Heilsteinlehre lässt dich die Welt aus der Sicht der Esoterik bzw. der Naturspiritualität betrachten. Heilsteinlehre - erläutert vom Geist einer religionsübergreifender Spiritualität.

Audiovortrag zu Heilsteinlehre

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Heilsteinlehre anhören:

Heilsteinlehre Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Heilsteinlehre? Danke für deine E-Mail an wiki@yoga-vidya.de.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Heilsteinlehre gehört zu den Themengebieten Heilstein, Esoterik, Mineral, Psychologie, Psychiatrie, Psychotherapie aus esoterischer Sicht, Esoterik, Okkultismus, Geheimlehre, Edelsteinkunde, Heilsteine, Mineralogie, Heilkunde, Medizin aus spiritueller Sicht. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Heilsteinlehre:

Psychologische Yogatherapie Weiterbildung Seminare

29.03.2024 - 05.04.2024 Spirituelle Hypnose Grundausbildung
In der Hypnotherapie werden Techniken der Trance benutzt, um das eigene Potential zu entfalten und Probleme zu lösen. Hypnose bedeutet, sich in eine andere Form der Wachheit zu begeben, die weniger v…
Susanne Sirringhaus
06.05.2024 - 17.10.2024 Yoga-Basierte-Traumatherapie Modul 1-5 WB
Yoga-Basierte-Traumatherapie Modul 1-5 WB
06.5.-17.10.2024

Bitte beachte: Der Besuch des Einführungsseminars vom 01.-04.3.24 ist Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Weiterbildu…
Dietmar Mitzinger

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Heilsteinlehre zu tun haben:

Pranayama Blog

Kapalabhati und Wechselatmung – Ängste überwinden mit praktischen Übungen

Kapalabhati und Wechselatmung – Atemübungen für mehr Prana – Ängste überwinden mit praktischen Übungen Beginnend mit Buteyko Atmung: Warum weniger atmen, manchmal eben mehr ist

Jeder hat bestimmt schonmal gefastet. Dahinter steht die Idee, das gelegentlicher Mangel dem Körper dabei hilft, enorme Selbstheilungskräfte zu entwickeln. Ähnlich könnte man den Atem betrachten.…

Lisa 2023-10-18 04:00:00
Kapalabhati Pranayama – Atemübungs-Anleitung

Kapalabathi, Schnellatmung auch Feueratmung genannt ist in der Yoga Vidya Reihe die 1. Atemübung Kleine Helden, große Taten: 3 Übungen für starke Kinder

Selbstbewusstsein ist für Kinder besonders wichtig, um sich neuen Situationen und Herausforderungen zu stellen und Fehler zu machen, ohne daran zu verzweifeln. Eine gesunde Portion Selbstbewusstse…

hu 2023-05-08 04:00:00