Hippogreif

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hippogreif : Infos, Tipps, Video.

Hippogreif - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Hippogreif

Hippogreif ist die Eindeutschung des Begriffes Hippogryph. Hippogryph sind Fabelwesen aus den Sagen in Europa und in anderen Ländern. Hippogryph ist ein Mischwesen aus Adler und Pferd, ähnlich wie ein Pegasus.

Und aus dem Hippogryph ist in den Sagen um Harry Potter der Hippogreif geworden. Der Hippogreif hat den Kopf, die Vorderbeine, die Flügel eines Adlers. Der Hippogreif hat den Hinterleib eines Pferdes.

So ist also der Hippogryph das Vorbild für den Hippogreif bei Harry Potter.

Hippogreife sind allerdings Fleischfresser. Sie pflanzen sich mit Eiern fort. Nach 24 Stunden schlüpft schon ein Junges daraus, das nach etwa einer Woche flügge wird. Hippogreife können gezähmt werden. Aber man muss sehr vorsichtig sein, da sie sehr stolze Tiere sind. Man sollte sich vor ihnen verneigen und verbeugen. Dann anschließend muss man warten, dass das Tier einen willkommen heißt und dann kann man aufsitzen und fliegen.

Der bekannteste Hippogreif bei Harry Potter ist Seidenschnabel. Dieser wurde im dritten Band von Harry Potter zum Tode verurteilt. Dann haben Hermine und Harry das Leben von Seidenschnabel gerettet und sind dann anschließend von ihm dann mehrfach gerettet worden.

In diesem Sinne ist ein Hippogreif letztlich etwas ähnliches wie ein Hippogryph. Und Hippogryph sind Sagengestalten, die es schon seit dem vierten Jahrtausend in der Ägyptischen Kunst gibt.

Hippogreif Video

Hier ein kleines Video mit einer Ansprache zu Hippogreif:

Dieses Referat mit dem Inhalt Hippogreif mach esoterisch klingen - und stammt ja auch aus einer kulturübergreifenden Esoterik. Hippogreif - erläutert vom Geist einer religionsübergreifender Spiritualität.

Audiovortrag zu Hippogreif

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Hippogreif anhören:

Hippogreif Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Hippogreif ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Hippogreif gehört zu den Themengebieten Mythischer Vogel, Fabelwesen, Mischwesen, Fabelwesen, Sagengestalt, Mythologie, Volksglaube, Sage, Aberglaube, Archetyp. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Hippogreif:

Sanskrit und Devanagari Seminare

03.05.2019 - 05.05.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Narayani Kedenburg,
18.08.2019 - 23.08.2019 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen. Du lernst-…
Ram Vakkalanka,
08.11.2019 - 10.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
22.11.2019 - 24.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Bhakti Turnau,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Hippogreif zu tun haben:

Bhagavad Gita Podcast

Resümee Bh.G. Kap.18 „Yoga der Befreiung“
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2016-12-17 04:31:37
Resümee Bh.G. Kap.16 „Yoga des Göttlichen und Dämonischen“
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2016-12-16 04:31:26
Resümee Bh.G. Kap.15 „Yoga des höchsten Geistes“
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2016-12-15 04:31:25
Resümee Bh.G. Kap.14 “Yoga der drei Gunas”
Kurzvortrag über die Bhagavad Gita
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz) 2012-12-31 04:31:15