Gelogen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gelogen‏‎ ist das Partizip Perfekt von lügen. Man lügt und später hat man gelogen. Und wenn auffliegt, dass man gelogen hat, dann gilt: „Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht.“

Gelogen‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Schattenseiten.

Gelogen kann auch etwas anderes bezeichnen. Nicht nur ein Mensch hat gelogen, sondern auch Argumente können gelogen sein. Oder das, was man als Tatsache hingestellt hat, kann gelogen sein.

Gelogen ist unrichtig, unwahr und wahrheitswidrig. Bevor man aber jemandem unterstellt, dass er gelogen hat, sollte man vorsichtig sein. Menschen können sich irren, Menschen können etwas übertrieben haben, Menschen können etwas nicht gewusst haben. Jemanden der Lüge zu bezichtigen, ist schon etwas sehr Massives. Meistens geht man besser von Irrtum aus oder von Übertreibung, dann lässt man dem anderen die Möglichkeit, Teile seiner Aussagen zurückzunehmen, ohne gleich das Gesicht zu verlieren.

Im Yoga gibt es die Prinzipe Asteya und Satya. Satya heißt Wahrhaftigkeit, Asteya heißt Nicht-Stehlen. Im Yoga ist also die Wahrhaftigkeit wichtig. Wir wollen die höchste Wahrheit erfahren, Sat.

Man kann die höchste Wahrheit nicht erfahren, wenn man im Alltag lügt, daher ist es wichtig, bei der Wahrheit zu bleiben.

Videovortrag zu Gelogen‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Gelogen‏‎:

Gelogen‏‎ - was heißt das? Erfahre einiges über Gelogen‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Gelogen‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Gelogen‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Gelogen‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gelogen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Gelogen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Genießen‏‎, Gemütsbewegung‏‎, Gelogen‏‎, Gern‏‎, Gesittet‏‎, Gespenst‏‎, Gesittetheit‏‎, Überzeugung.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Gelogen‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

11.08.2019 - 16.08.2019 - Yoga für Kiefergelenke und Nackenbeschwerden
Was haben Rückenschmerzen und Nackenbeschwerden mit Kieferverspannungen zu tun? Kopfschmerzen, Tinnitus, Knieprobleme und zahlreiche andere Beschwerden können auch durch Kieferverspannungen entst…
Charry Devi Ruiz,
06.09.2019 - 08.09.2019 - Roll & Release - Faszienentspannung
An diesem Wochenende wirst du eine Reise in die faszinierende Welt der Faszien unternehmen. Elastisches Bindegewebe - die Faszien, welche unsere Muskeln und Organe umschließen, sind wichtig für W…
Melina Chamunda Behrendt,
13.09.2019 - 15.09.2019 - Yoga bei Rundrücken, Skoliose, Wirbelgleiten - Tipps für den Alltag
Rundrücken und vorgeschobener Kopf ist eine häufige Haltung, die aus Büroarbeit, Bildschirmarbeit und Bewegungsmangel resultiert. Übungen zur Öffnung des Brustkorbs und Aufrichtung der Wirbels…
Wolfgang Keßler,


Zusammenfassung

Gelogen‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Schattenseite.