Fiebertherapie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fiebertherapie : ist eine Form der Therapie, bei der der Organismus künstlich in Fieber versetzt wird. Fieber ist eine natürliche Maßnahme des Organismus, um Krankheiten zu heilen und man kann dieses Fieber künstlich erzeugen.

Fiebertherapie - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Formen der Fiebertherapie

Es gibt verschiedene Formen der Fiebertherapie, z. B. indem man pflanzliche Medikamente nimmt. Es gibt bestimmte Formen von Echinacea, die helfen können, Fieber zu erzeugen, auch Lindenblütentee, viel heißer Tee oder ein aufsteigendes Bad. Beim aufsteigenden Bad fängt man bei 36 Grad an, dann erhöht man die Temperatur schrittweise immer weiter. Es gibt auch die Möglichkeit, mit sehr heiß machenden Mitteln einen Tee zu sich zu nehmen (Lindenblütentee mit Cayenne Pfeffer, Chili Schoten, Ingwer). Davon trinkt man vielleicht 2 – 3 Gläser und anschließend geht man 20 Minuten in ein heißes Bad. Allerdings, wenn man ins Bad geht, muss man dafür sorgen, dass eine andere Person in der Nähe ist, falls es zu einem Kreislaufkollaps kommen sollte.

Im Allgemeinen sollte man mit solchen Formen von Fiebertherapie vorsichtig sein, denn es gibt Kontraindikationen und man sollte einen Arzt oder Heilpraktiker fragen. Insbesondere wer Herzerkrankungen, Schilddrüsenüberfunktion, Nierenerkrankungen oder Diabetes hat, für den ist die Fiebertherapie kontraindiziert. Fiebertherapie ist eine Möglichkeit, um Erkältungen und andere Erkrankungen zügiger zu überwinden.

Fiebertherapie als Therapie des Fiebers

Was kann man tun, wenn man hohes Fieber hat. Es gibt chemische Fiebersenker wie Paracetamol oder Aspirin. Aber man kann das Fieber auch mit natürlichen Mitteln senken, z. B. mit kalten Wadenwickeln oder mit kalten Bädern. Wiederum muss man sich überlegen: Fieber ist eine Reaktion des Organismus, um Krankheiten besser heilen zu können. Ist es jetzt angemessen, das Fieber zu senken? Wenn man annimmt, dass der Organismus etwas überreagiert hat, dann kann es hilfreich sein, das Fieber mit kalten Wadenwickeln zu senken. Man kann aber auch überlegen, ob es hilfreich ist, dass der Organismus das Fieber erzeugt hat.

Fiebertherapie Video

Lass dich inspirieren mit einem Impulsreferat über Fiebertherapie:

Dieses Referat über Fiebertherapie soll dir Motivation geben, einen gesunden Lebensstil zu pflegen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Fiebertherapie

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Fiebertherapie, sind zum Beispiel

Fiebertherapie gehört zu Themen wie Heilung, Heilung.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Fiebertherapie in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Fiebertherapie enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Fiebertherapie ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!