Erbarmungslos

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erbarmungslos - Überlegungen und Gedanken zu einer schwierigen Eigenschaft. Erbarmungslos bedeutet, lieblos und ohne Mitgefühl zu sein. Solche Menschen sind rücksichtslos, sie setzen durch, was sie für richtig halten ohne dabei die Gefühle oder auch das Leiden anderer zu beachten. Erbarmungslose Menschen sind herzlos und unerbittlich, wenn es um das Durchsetzen oder Verschaffen von Vorteilen für die eigene Person geht. Selber sind sie aber höchst empfindlich, wenn sie selber so behandelt werden. Erbarmungsloses Verhalten verschließt das Herz, macht einsam und am Ende unglücklich.

Nutze die Kraft des Mitgefühls bei jemandem, der erbarmungslos ist oder so erscheint.

Erbarmungslos ist ein Adjektiv zu Erbarmungslosigkeit. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Erbarmungslosigkeit in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Erbarmungslosigkeit.

Sukadev spricht über die Eigenschaft Erbarmungslos - was ist damit gemeint?

Wann ist es vielleicht gut, erbarmungslos zu sein? Warum ist es manchmal gut, Gnade vor Recht walten zu lassen? Darüber möchte ich heute mit dir sprechen. Herzlich Willkommen zu einem Vortrag aus dem Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeit. Erbarmungslos hat etwas mit barm, als Herz, Liebe und Mitgefühl übersetzt, zu tun. Vielleicht hast du schon einmal etwas von der Barmer Ersatzkasse gehört. Das heißt, dort geht es darum, sich aus Mitgefühl um Andere zu kümmern. So kennst du vielleicht auch den barmherzigen Samariter, jemand, der sich um Ausgeraubte, Kranke und Hilflose gekümmert hat. Barmherzigkeit ist also etwas Wichtiges. Daher sei barmherzig.


Manchmal kann es aber auch gut sein, erbarmungslos zu sein

Manchmal muss man, in dem, was zu tun ist, auch strikt und klar sein. Gnade vor Recht walten zu lassen ist teilweise gut. Aber wenn du das immer machst, ist letztlich keine Klarheit mehr dabei. Es ist manchmal gut, die Grundsätze umzusetzen. Manchmal ist es wichtig, dass man sich an das hält, was ausgemacht wurde. Manchmal ist es auch gut, dass man sich darum bemüht, dass das, was ausgemacht wurde, auch umgesetzt wird. Aber natürlich ist Erbarmungslosigkeit in Verbindung mit Brutalität das Allerschlimmste. Erbarmungslose Grausamkeit ist etwas, woran man sich unter keinen Umständen orientieren sollte. Schließlich gilt immer der Grundsatz, dass das Leben von Menschen wichtig und wertvoll ist.

Manchmal muss man sich auch bewusst machen, das Gesetz ist für den Menschen da, nicht der Mensch für das Gesetz. Das ist ein alter Spruch, der sowohl von Jesus wie auch ein Spruch von vielen anderen religiösen Personen ist. Wir finden ihn auch in der Bhagavad Gita. Wir sehen ihn insofern umgesetzt, wie Krishna in der Mahabharata gehandelt hat. Es gilt immer abzuwägen, ob etwas deshalb da ist oder es eine Regel oder Vorgehensweise, die für alle wichtig ist, gibt, die folglich auch eingehalten werden muss – notfalls auch erbarmungslos – oder ob man auch barmherzig sein und manchmal ein Auge zudrücken kann. Was meinst du zu der Erbarmungslosigkeit oder anders formuliert, was hältst du davon, konsequent zu sein, auch wenn es weh tut? Was denkst du, in welchen Situationen es besser ist, eher Gnade vor Recht ergehen zu lassen und in welchen Situationen es besser ist, sich klar und strigt zu verhalten?

Video Erbarmungslos

Videovortrag über Erbarmungslos :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Erbarmungslos Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Erbarmungslos :

Erbarmungslos in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Erbarmungslos ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme erbarmungslos - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv erbarmungslos sind zum Beispiel herzlos, unbarmherzig, gefühllos, kalt, brutal, unerbittlich, streng, konsequent, bestimmt. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. streng, konsequent, bestimmt.

Gegenteile von erbarmungslos - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von erbarmungslos sind zum Beispiel großherzig, mitfühlend, empathisch, verbunden, human.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu erbarmungslos mit positiver Bedeutung sind z.B. großherzig, mitfühlend, empathisch, verbunden, human. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Erbarmungslosigkeit sind Mitgefühl, Empathie, Verbundenheit, Hilfsbereitschaft.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach erbarmungslos kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Erbarmungslosigkeit und erbarmungslos

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu erbarmungslos und Erbarmungslosigkeit.

  • Positive Synonyme zu Erbarmungslosigkeit sind zum Beispiel Strenge, Konsequenz.
  • Positive Antonyme sind Mitgefühl, Empathie, Verbundenheit, Hilfsbereitschaft.
  • Negative Antonyme sind Härte, Ablehnung
  • Ein verwandtes Verb ist erbarmen, ein Substantivus Agens ist Erbarmungsloser

Seminare

Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Energiearbeit:

06.06.2020 - 06.06.2020 - Intensives Pranayama mit Sukadev 6:45-9:00 Uhr - Online Workshop
Lass dich von Sukadev anleiten zu einer intensiven Pranayamasitzung! Für neue Energie und Lebensfreude – und eine intensive spirituelle Erfahrung. Knapp 2 Stunden Pranayama Praxis und Mudrareihe…
Sukadev Bretz,
11.06.2020 - 14.06.2020 - Hellseher/in Ausbildung online
Die über unsere äußeren Sinne hinausgehende feinere Wahrnehmung zu schulen scheint wichtig in einer Zeit, wo das lange als „esoterisch“ abgetane Wissen wieder in den Alltag einfließen kann…
Myriel,
12.06.2020 - 14.06.2020 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Sukadev Bretz,Narendra Hübner,Rama Schwab,Dattatreya Jenk,Adinath Zöller,Garuda Wördemann,