Bei sich sein

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei sich sein "Bei sich sein" ist ein Ausdruck aus der christlichen Mystik. Dort spricht man von "habere secum": „bei sich selbst zu wohnen“ oder eben bei sich sein. Man kann außer sich sein. Man kann seine Mitte verloren haben. Man kann sich ärgern, voller Ängste sein und es gilt wieder zu seiner Mitte zurück zu kehren. Sei wieder bei dir. Sei wieder in dir.

Bei sich sein - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wie kannst du dazukommen bei dir zu sein?

Eine Möglichkeit ist sicherlich: meditiere jeden Tag, nimm dir jeden Tag zwanzig Minuten Zeit. Und in diesen zwanzig Minuten beginne den Körper gerade zu machen. Spüre den Körper. Ein Schritt zum bei sich sein, ist es den Körper zu spüren. Dann spüre den Atem. Spüre wie der Atem ein- und ausströmt. Sei bei dem Atem, ein nächster Schritt um bei Dir zu sein. Als nächstes spüre die Gefühle in dir. Spüre, was gerade in dir so vorgeht. Lass dich aber nicht davon beherrschen. Dann beobachte: da ist der Körper, da ist der Atem. Dann spüre: da sind die Gefühle, da sind die Gedanken. Dann spürst du, du bist weder Körper noch Psyche noch Gedanken. Es gibt etwas tiefer in dir, das Bewusstsein in sich. Denn bei sich sein, heißt letztlich in sich sein, in seinem wahren Selbst sein, bei dem, was du wirklich bist.

Video Bei sich sein

Vortragsvideo über Bei sich sein :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Bei sich sein Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Bei sich sein :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Bei sich sein, dann könnte für dich auch interessant sein Befreiung, Befreie dein Potenzial, Bedeutung Weihnachten, Beileid ausdrücken, Bequem, Berufsverbände.

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

27.05.2022 - 29.05.2022 - Karma und Reinkarnation
Die Beschäftigung mit Karma, den grundlegenden Gesetzen vom Sein, vermittelt eine lebensbejahende Grundeinstellung. Die Reinkarnationslehre hilft dir, Ereignisse und zwischenmenschliche Beziehunge…
29.05.2022 - 03.06.2022 - Vedanta Meditation Kursleiter Ausbildung
Vedanta Meditationen zielen darauf ab, die Identifikation mit seiner Person zu hinterfragen, die Aufmerksamkeit auf das Selbst auszurichten und klare geistige Instrumente zu entwickeln. Wir behande…
03.06.2022 - 12.06.2022 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv C - Bhagavad Gita
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yoga,. Unterrichtstechniken, Meditation, Sanskrit. Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre"…
10.06.2022 - 12.06.2022 - Yoga der drei Energien: Vedanta und Gunas
Sattva, rajas und tamas sind die drei Energien, aus denen die Welt besteht. Sie finden sich in allem was dich umgibt: die wunderschöne Intelligenz in einer Sonnenblume (sattva), die transformieren…
17.06.2022 - 19.06.2022 - Bhagavad Gita Flow
Dieses königliche Buch, auch als „Essenz der Upanishaden“ bezeichnet, ist der Gipfel am Wochenende. Rezitationen (Sanskrit mit Deutsch-Übersetzung) während des längeren Asana Haltens –auc…
17.06.2022 - 19.06.2022 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…