Wahr

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wahr‏‎ ist das Gegenteil von falsch. Wahr in einem begrenzten Sinn ist das was den Tatsachen, also der Wirklichkeit entspricht. Wahr ist so wie es sein muss und wie man es sich wünscht.

Wahr‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Tugenden

Wahrheit bedeutet auch Reinheit

So spricht man von wahrer Freundschaft und wahrer Liebe oder vom wahren Großmut. Man kann auch von einen wahren Wunder sprechen oder auch von einem wahren Sturm der Entrüstung. Man kann auch sagen so wahr ich hier stehe um zu bekräftigen, dass meine Aussage stimmt. So wie ich hier stehe, habe ich das Ufo mit eigenen Augen gesehen. Man kann auch sagen: "das kann doch nicht wahr sein!", um große Verwunderung auszudrücken.

Wahrhaftigkeit als wichtiges Prinzip im Yoga

Im Yoga gilt Wahrhaftigkeit als ein wichtiges Prinzip, eine wichtige ethische Vorschrift oder eine wichtige ethische Empfehlung.

Im Yoga wollen wir die Wahrheit erreichen. Und um diese zu erreichen gilt es auch in seinen Worten wahrhaftig zu sein. Zu lügen und gleichzeitig nach der höchsten Wahrheit zu streben, das funktioniert nicht. Bleibe daher bei der Wahrheit.

Die Wahrheit wird dann eingeschränkt, wenn es die Gefühle anderer verletzen könnte. So heißt es Ahimsa Paramo Dharma. Nichtverletzen ist die höchste Pflicht. Lügen sollte man jedoch trotzdem vermeiden. Manchmal kann man aber auch die Wahrheit mit etwas Zuckerguss verzieren. Genauso kann man auch etwas übertreiben um eine Wirkung oder einen Nutzen zu erzielen. Aber man sollte nicht lügen.

Videovortrag zu Wahr‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Wahr‏‎:

Wahr‏‎ - was ist das? Einige Informationen zum Thema Wahr‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Wahr‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Wahr‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Wahr‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wahr‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Wahr‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Wohlanständigkeit‏‎, Wissbegier‏‎, Wirklichkeitsflucht, Wolllust‏‎, Zank‏‎, Zerrbild‏‎, Zartfühlend‏‎, Sari.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Wahr‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Yoga für die Göttin in dir - Chakra-Arbeit mit Atem, Bewegung und Bewußtsein
Welch ein Fest eine Frau zu sein! Erfahre deine Weiblichkeit als Quelle deiner Kraft und feiere diesen wertvollen Schatz mit anderen Frauen durch intuitive Bewegung, berührende Traumreisen, improv…
Radhika Nosbers,
07. Jul 2017 - 09. Jul 2017 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Anahata und Vishuddha
Lerne alles über das vierte und fünfte Chakra: Anahata- und Vishuddha-Chakra und ihr gemeinsames Element. Sie stehen in Verbindung mit: Herzlichkeit, Liebe, Freiheit, Atmung und Atemwege, Raum, P…
Vani Devi Beldzik,
16. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Chakras im Nada Yoga
Ein Kurs mit etwas Theorie, viel tönenden Erfahrungen und nach-klingenden Erlebnissen – sehr gut geeignet für (angehende) YogalehrerInnen und für alle, die ihre natürlich Stimme entwickeln wo…
Anne-Careen Engel,

Zusammenfassung

Wahr‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Tugenden.