Anthroskopie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anthroskopie ist ein Ausdruck aus der Alternativmedizin. Anthroskopie misst mit Hilfe eines Anthroskops den Aufbau des elektromagnetischen Feldes eines Körpers. Ein Anthroskop ist ein Hochfrequenzfeldstärkemesser. Mit der Anthroskopie sollen Abweichungen von der Normalverteilung der elektrischen Leitfähigkeit hochfrequenter Wellen festgestellt werden und daraus die gesundheitliche Störung diagnostiziert werden. Die Anthroskopie ist etwas umstritten. Manche nennen es eine pseudomedizinische Methode, andere sagen sie können damit sehr gut auf eine sehr einfache Weise verschiedene Erkrankungen diagnostizieren.

Mensch Aura Bioenergie Koerper Schwingung Frequenz.jpg

Anthroskopie Video

In diesem Videoreferat findest du einige Infos zum Thema Anthroskopie:

Dieses Referat mit dem Inhalt Anthroskopie soll dir Anstöße geben für einen gesünderen Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Anthroskopie

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Anthroskopie, sind zum Beispiel

Anthroskopie gehört zu Themen wie Diagnose, Anamnese, Gesundheit, Prävention, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Anthroskopie in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Anthroskopie enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Anthroskopie ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!