Aindri

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeichnung von Indra auf seinem Elefantenberg, Airavata, ca. 1820

1. Aindri (Sanskrit: ऐन्द्रि aindri m.) Sohn des Indra; ein Name für Arjuna; Krähe.


2. Aindri (Sanskrit: ऐन्द्री aindrī f.) ein an Indra gerichteter Vers im Veda; die Himmelsrichtung (Dish) Osten; der achte Tag in der dunklen Hälfte (Paksha) des Monats Margashirsha bzw. Pausha; Indras Energie (Shakti), als seine Gattin personifiziert; ein Beiname Durgas; Grüner Kardamom (Ela); Schwarzer Kardamom (Sthulaila); Koloquinte (Indravaruni); eine Heilpflanze aus der Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae): Wasserysop (Bacopa monnieri).

Namen und Synonyme für Aindri (Pflanze)

  • deutsche Namen: Wasserysop, Kleines Fettblatt
  • englische Namen: water hyssop, Indian pennywort
  • lateinische Namen: Bacopa monnieri, Herpestis monnieri, Bramia indica, Monniera cuneifolia, Capraria monnieria, Gratiola monnieri u.v.a.
  • Hindi: ब्राह्मी brāhmī, बाम bām, जलबूटी jalbūṭī; जलनीम jalnīm, नीरब्राह्मी nīrbrāhmī; सफेद चमनी safed camnī
  • Marathi: ब्राह्मी brāhmī, जलब्राह्मी jal brāhmī; नीर ब्राह्मी nīr brāhmī
  • Nepali: मेधा गिरी medhā girī
  • Gujarati: બામ bām, જલનેવરી jalanevarī, કડવી લૂણી kaḍavī lūṇī
  • Bengali: অঘবীণী oghbiṇi, বির্মীশাক birmiśak, ব্রাহ্মী শাক brahmī śak, উঘ্রাবির্মী ughrabirmi
  • Sinhala: ලුනුවිල lūnūvila
  • Tamil: நீர்ப்ராமி nīrbrāmi, பிரமியம் piramiyam, தராய் tarāy
  • Telugu: నీరి సాంబ్రాని nīri sāṃbrāni, సాంబ్రాని చెట్టు sāṃbrāni ceṭṭu, సాంబ్రాణి ఆకు sāṃbrāṇi āku, సరస్వతి ఆకు sarasvati āku
  • Kannada: ಬ್ರಾಹ್ಮಿ brāhmi, ಜಲ ಬ್ರಾಹ್ಮಿ jala brāhmi, ನೀರು ಬ್ರಾಹ್ಮಿ nīru brāhmi


Bilder

300px-Starr_010818-0007_Bacopa_monnieri.jpg

200px-Bacopa_monnieri_W_IMG_1612.jpg


Sukadev über Aindri

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Aindri

Aindri heißt "auf Indra bezogen". Aindri (mit kurzem i) ist ein männlicher Nachkomme von Indra, kann aber auch alles sein, was mit Indra in Beziehung steht. Aindri (mit einem langen i) ist die Frau von Indra, die auch große Macht hat und die gerade in der Devi Mahatmyam eine wichtige Rolle spielt. Aindri kann aber auch ein weiblicher Nachkomme von Indra sein. Indra ist der König der Götter. Indra ist der Herrscher des Himmels, der Herrscher der Engel, der Engelskönig, kann man auch sagen.

Indra ist auch der Gott des Gewitters, der Donnergott, ähnlich wie Zeus oder auch wie Thor, der Höchste der Engel oder der Götter in der vedischen Tradition. Wie übersetzt man Deva auf Deutsch? Häufig sagt man Götter, Gott, aber im Yoga und auch im Hinduismus geht man eigentlich davon aus, dass es nur einen Gott gibt und zwar Brahman. Dieses Brahman manifestiert sich auf verschiedenste Weise, und dort gibt es Ishwara, Gott als Schöpfer, Erhalter und Zerstörer.

Und dieser Ishwara hat Engelswesen, Engel, die ihm helfen, diese Welt zu lenken. Diese Engel werden im Sanskrit dann genannt: Indra, Varuna, Agni, Vayu, Ashvins usw. Und der Wichtigste dieser Engel, der König der Engel, ist eben Indra. Und wenn sich etwas auf Indra bezieht, dann ist es Aindri. Aindri ist etwas, was sich auf Indra bezieht, etwas, was zu Indra gehört. Und Aindri sind auch die Nachkommen von Indra. Aindri ist auch die Frau von Indra, die Gemahlin von Indra, eben ein weiblicher Engel, die auch diese Kraft von Indra verkörpert.

Aindri ऐन्द्रि aindri Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Aindri, ऐन्द्रि, aindri ausgesprochen wird:

Siehe auch

Literatur

Seminare

Indische Schriften

10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Nilakantha Gieseke,Ramashakti Sikora,
20.07.2020 - 24.07.2020 - Mandukya Upanishad online workshop Mon.-Fri. from 6:00 p.m. to 9:00 p.m.
The Mandukya Upanishad is the shortest of all classical Upanishads with twelve mantras. Nevertheless, it is considered the essence of all Upanishads. The Mandukya Upanishad contains the most profou…
Ira Schepetin,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Nilakantha Gieseke,Ramashakti Sikora,
20.07.2020 - 24.07.2020 - Mandukya Upanishad online workshop Mon.-Fri. from 6:00 p.m. to 9:00 p.m.
The Mandukya Upanishad is the shortest of all classical Upanishads with twelve mantras. Nevertheless, it is considered the essence of all Upanishads. The Mandukya Upanishad contains the most profou…
Ira Schepetin,