Aim

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aim, (Sanskrit: ऐं aiṃ) ist das Bija-Mantra von Saraswati. Saraswati ist die der Kreativität, Weisheit und Künste. Durch Rezitation von Aim können die künstlerischen, intuitiven und intellektuellen Fähigkeiten verstärkt werden. Auch Atma Jnana, Selbsterkenntnis, kann leichter kommen, wenn durch Rezitation von Aim die Kraft von Viveka (Unterscheidungskraft) und Buddhi (reine Vernunft) aktiviert werden. Aim ist auch das zwölfte Chakra Bija Mantra des Vishuddha Chakra.

Saraswati die Göttin der Weisheit und der Kreativität ist die Frau von Brahma

Aim ऐं aiṃ Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Aim, ऐं, aiṃ ausgesprochen wird:

Nutzen des Bija Mantras Aim

Aim ist das Bija Mantra von Saraswati. Wenn du Aim mit konzentriertem Geist wiederholst, spürst du die Gegenwart der Energie von Saraswati. So kannst du alle Kräfte von Saraswati in dir aktivieren, wie Kreativität, Intuition, Erkenntnis, Musikalität, Rhetorik. Malerei, Bildende Kunst, Wissenschaften, höchste Erkenntnis, Atmajnana, all das gehört zu den Segnungen von Saraswati.

Aim gilt als Keimsilbe sowohl von Saraswati als auch des Guru, des spirituellen Lehrers.

Aim steigert die insbesondere Intuition, Intellekt, Gedächtnis und alle geistigen Fähigkeiten. Dieses Samenmantra bringt dich in Kontakt mit dem äußeren und inneren Guru. Es verhilft dir, Führung zu erfahren und den Sinn des Geschehenen zu begreifen. Es kann dir auch helfen bei anstehenden Entscheidungen. Rezitation von Aim unterstützt bei allem Kreativen, beim Lernen und studieren. Aim wirkt beruhigend und konzentrierend. Aim verbessert auch die Sprachfähigkeit und kultiviert rhetorische Gewandtheit.

Mantras, welche Aim Bija Mantra enthalten

Einige längere Mantras enthalten das Bija Aim:

Wichtigste Bija Mantras

Aim, ( Sanskrit ऐम् aim ) bīja-mantra verschiedener Göttinnen, insbesondere Sarasvatīs. Aim gehört zu den besonders geschätzten Bija Mantras. Hier eine Liste der wichtigsten Bija Mantras: