Hlrim

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hlrim, Sanskrit ह्ळीं hḻīṁ ist das Bija Mantra von Bagalamukhi. Rezitation von Hlrim Bija Mantra hilft, Negativitäten zu überwinden und in Lichtvolles zu transformieren. Bagalamukhi, angerufen durch Hlim Bija Mantra, kann auch zum Schutz angerufen werden bei Bedrohungen. Hlrim ist auch Teil des Haupt-Mantras von Bagalamukhi Om Hlrīm Bagalamukhyai Namaha.

Göttin Bagalamukhi, deren Energie mit dem Bija Mantra Hlrim angerufen wird

Andere Schreibweisen für Hlrim

Hlrim wird auch geschrieben Hlreem, Hlim, Hleem, Hlriim, Hliim, Halim, Halrim, Helrim, Helim. Bei all diesen Schreibweisen wird es ähnlich ausgesprochen. In manchen Teilen Indiens wird das r deutlich mit ausgesprochen, in anderen wird das r nur angedeutet oder ganz weggelassen.

Aussprache von Hlrim - Hlim -

Im Tantra spielen die Bija Mantras eine wichtige Rolle. Das Mantra Hlrim kann dabei unterschiedlich ausgesprochen werden. Folgende Aussprachen kann man bei verschiedenen Tantra Gurus hören:

  • Hlim ohne hörbares R
  • Hlrim mit hörbarem R
  • halrim mit sanftem kurzen geschlossenen "a"
  • halim mit sanftem kurzen geschlossenen "a", aber ohne r

Wirkung von Hlrim Bija Mantra

Hlrim ist das Ur-Mantra von Bagalamukhi. Hlrim gilt manchmal als Variaton von Hrim, dem Hauptmantra der göttlichen Mutter. Das R als Zusatz bei Hrim steht für die Macht, Dinge anzuhalten. Hlrim wird traditionell gesungen für folgende Wirkungen:

  • Stoppen von inneren Feinden wie Zweifel, Sorgen, Ängste
  • Äußere Feinde stoppen oder gar zu lähmen; insbesondere diejenigen, die schlecht über einen sprechen oder einen mit Worten bekämpfen, auch vor Gericht oder öffentliche Debatten, können durch Hlrim Bija Mantra gestoppt werden

Allerdings sollte man keine Mantras verwenden, um andere zu schaden. Die Schutzwirkung von Hlrim funktioniert nur, wenn man ethische Absicht hat.

Bedeutung: Hlrim ist die Keimsilbe der Stambhana Shakti (Kraft, Dinge zu stoppen), Bija von Bagalamukhi (eine der Dasha Mahavidyas).

Wirkung von Hlrim Mantra: Körper, Geist, Sinne und Prana können kontrolliert und in einen Zustand der Stille bzw. Bewegungslosigkeit gebracht werden.

Mantras, in denen Hlrim Teil ist

Einige Mantras enthalten Hlrim bzw. Hlreem, Hlim, Hliim, Hlriim (alternative Schreibweisen):

  • Om hlrim bagalamukhi sarvadustanam vacam mukham padam
stambhaya jihvam kilaya buddhim vinaaya hlrim Om svaha
oṃ hlīṃ bagalāmukhi sarvaduṣṭānāṃ vācaṃ mukhaṃ padaṃ stambhaya jihvāṃ kīlaya buddhiṃ vināśaya hrīṃ oṃ svāhā ।
ॐ ह्लीं बगलामुखि सर्वदुष्टानां वाचं मुखं पदं स्तम्भय जिह्वां कीलय बुद्धिं विनाशय ह्रीं ॐ स्वाहा ।
  • Om Hlrīm Bagalamukhyai Namaha


Wichtige Bija Mantras

Hlrim ist ein wichtiges Bija Mantra. Hier eine Liste von allen wichtigen Bija Mantras: