Totalität

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Totalität ist die Gesamtheit und die Vollständigkeit. Totalität bedeutet das man die Vollständigkeit von etwas erfassen will. Man kann versuchen den Menschen in seiner Totalität zu erfassen. Man kann versuchen die Gesellschaft in ihrer Gesamtheit zu erfassen.

Totalität ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten

Totalität aus yogischer Sicht

Man kann versuchen eine Religion in ihrer Totalität zu erfassen. Man muss sich aber bewusst machen dass nichts tatsächlich in seiner Totalität erfassbar ist. Der Mensch denkt analytisch. Er sieht mehr die Grenzen als das Ganze. Und es ist immer wieder auch wichtig sich bewusst zu machen dass Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile.

Und dann ist es auch immer wieder wichtig die Totalität zu sehen. Man sagt so schön man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Wenn man sich also die einzelnen Bäume anschaut, vergisst man den gesamten Wald.

In diesem Sinne kann man die Welt in ihrer Totalität nicht mit dem Intellekt und auch nicht mit den Sinnen wahrnehmen. Wenn man aber in tiefe Meditation geht, seine Gedanken transzendiert, sein Bewusstsein weit werden lässt dann erfährst du die Essenz des Universums in seiner Totalität.

Videovortrag zu Totalität

Hier findest du ein Vortragsvideo über Totalität:

Totalität ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten

Totalität - was heißt das? Erfahre einiges über Totalität in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Totalität vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Totalität Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Totalität:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Totalität

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Totalität, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Ungesittet‏‎, Unerfreulich‏‎, Unenthaltsamkeit‏‎, Unterdrückt‏‎, Unvollkommenheit‏‎, Verachtung‏‎, Verabscheuen‏‎, Lautlos.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Totalität, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

11. Jan 2019 - 13. Jan 2019 - Einführung in die schamanischen Heiltechniken der Inka
In diesem Seminar lernst du einfache und wirkungsvolle Heiltechniken aus der spirituellen Tradition der Inka kennen. Nach einer Einführung in das Weltbild der lnka als Kosmos aus lebendiger Energi…
Janardhana König,
01. Feb 2019 - 08. Feb 2019 - Schamanische Energie Ausbildung
Du lernst, auf der energetischen Ebene wahrzunehmen, um so schwere bzw. stagnierende Energie zu transformieren und Blockaden zu lösen. Regelmäßig praktiziert, bekommst du Tools für eine sichere…
Janardhana König,
22. Feb 2019 - 24. Feb 2019 - Töchter, Mütter, Enkelinnen - Heilung der Weiblichkeit im schamanischen Kontext
Einmal spirituell erwacht, verbinden sich Frauen mühelos und freudvoll mit den Ur-Archetypen der weiblichen Quelle und werden dadurch gereinigt, entschuldigt, geheilt, befreit, bekräftigt und ges…
Maharani Fritsch de Navarrete,

Zusammenfassung

Totalität wird man sehen können im Kontext von Schattenseiten.