Verachtung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verachtung‏‎ ist eine Geringschätzung und eine Abscheu. Verachtung ist eine gefühlsmäßige Geringschätzung. Verachtung bedeutet auch, eine Person oder eine Institution als wertlos zu empfinden.

Verachtung‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten.

Du solltest nichts und niemanden verachten. Im Yoga ist es besonders wichtig, dass man respektvoll mit anderen umgeht und auch respektvoll mit sich selber umgeht. Solltest du die Verachtung eines anderen spüren oder das Gefühl haben, dass du von anderen verachtet wirst, dann lerne, das zu ignorieren. Spüre von deinem Herzen das Herz des anderen. Wenn du dem anderen dein Mitgefühl entgegenbringst und das Herz des anderen spürst, wird dich schrittweise auch der andere spüren und dich fühlen.

Videovortrag zu Verachtung‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Verachtung‏‎:

Verachtung‏‎ - warum und wieso? Einige Informationen zum Thema Verachtung‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Verachtung‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Verachtung‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Verachtung‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Verachtung‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Verachtung‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Verleumderisch‏‎, Verletzlichkeit, Verletzung des Vertrauens‏‎, Verrufen‏‎, Verschwenden‏‎, Verstellt‏‎, Verschwendungssüchtig‏‎, Narzisstisch.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Verachtung‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

01. Jun 2018 - 03. Jun 2018 - Hormon Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du möchtest Hormon Yoga kennen lernen, um dein Wissen weiterzugeben und deine eigene Entwicklung voranzutreiben? In dieser Weiterbildung für Yogalehrer geht es nicht nur um Hormone. Du lernst, wi…
Amba Popiel-Hoffmann,
15. Jun 2018 - 17. Jun 2018 - Weiterbildung für Hormon Yoga Lehrer/innen
Im Hormon Yoga wird in besonderem Maße auf die Bedürfnisse der Frauen in den verschiedenen Lebensphasen eingegangen. Mit den unterschiedlichen Übungen, gerade auch mit den von Dinah Rodrigues en…
Amba Popiel-Hoffmann,Shivapriya Große-Lohmann,
24. Jun 2018 - 01. Jul 2018 - Hormon Yoga Lehrer/in Ausbildung Intensivwoche
Möchtest du als Yogalehrer/in eine Ausbildung in Hormon Yoga besuchen, um selber Hormon Yoga unterrichten zu können? Mit Hormon Yoga werden die körperlichen, geistig-seelischen und energetischen…
Amba Popiel-Hoffmann,Shivapriya Große-Lohmann,

Zusammenfassung

Verachtung‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Schattenseite.