Todesangst

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Todesangst Todesangst kann Menschen plötzlich überkommen. Der Mensch weiß, dass er sterben wird. So wohnt dem Menschen unterbewusst eine Todesangst inne.

Todesangst - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Beschäftigung mit dem Tod

Insbesondere wenn der Mensch keine klare Vorstellung hat, was nach dem Tod kommt oder kommen wird, dann wird er*sie von der Todesangst gewissermaßen beherrscht. Eine Theorie, warum Menschen in der modernen Gesellschaft immer mehr von Todesangst beherrscht werden, obwohl sie ein immer sichereres Leben führen, ist, dass die meisten Menschen keine Vorstellung von einem Leben nach dem Tod haben und deshalb eine unterbewusste Todesangst haben. Beschäftige dich mit dem Leben nach dem Tod. Lies Bücher wie zum Beispiel „Karma und Reinkarnation“, welches ich geschrieben habe. Oder beschäftige dich im Zuge der Reinkarnation zum Beispiel mit Nahtoderfahrungen. Wenn du eine klarere Vorstellung hast, was nach dem Tod passiert, belastet dich die unterbewusste Todesangst nicht mehr und du kannst dann Stressfrei leben.

Video Todesangst

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Todesangst :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Todesangst Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Todesangst :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Todesangst, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Tischgebete, Tiefenentspannung Yoga, Therapeut, Todesgott, Tote Seelen, Tragödie.

Seminare

Reinkarnation Seminare

19.06.2020 - 21.06.2020 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Jürgen König,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Das Feld der Ahnen
Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation geprägt. In di…
Maharani Fritsch de Navarrete,
27.11.2020 - 29.11.2020 - Das Feld der Ahnen
Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation geprägt. In di…
Maharani Fritsch de Navarrete,
27.11.2020 - 29.11.2020 - Entdecke deine Bestimmung - gestalte dein Schicksal
Hast du dich schon gefragt, was deine Bestimmung ist, dein Schicksal? Warum du hier auf dieser Welt bist? Wofür du da bist? Worum es in deinem Leben geht? Diese Fragen zu beantworten ist gar nicht…
Janaki Marion Hofmann,
12.03.2021 - 14.03.2021 - Den Tod annehmen
Tod und Geburt sind Erfahrungen der Seele auf ihrer Reise zur Befreiung (moksha). Man braucht den Tod nicht fürchten oder verdrängen, sondern verstehen und annehmen. Anhand alter Texte wie der Ka…
Premala Wachtel,
18.06.2021 - 20.06.2021 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Jürgen König,