Brahmani

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Brahmani (Sanskrit: ब्राह्मणी brāhmaṇī f.) eine Frau aus der Priesterkaste; die Frau eines (Brahmanen); eine Eidechsenart mit rotem Schwanz; eine Ameisenart mit großem Kopf; eine Wespenart; Indischer Losstrauch (Bharngi); Wilder Klee (Prikka); Weinraute (Somavallari); eine der sieben als Saptamatrika bezeichneten göttlichen Mütter. Die weibliche Form, die Tochter von Brahma, die auch Shatarupa genannt wird.

Swami Vishnu-Devananda auf seinem Friedensflugzeug

2. Brahmani, (Sanskrit ब्रह्माणी brahmāṇī f), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Diejenige, die zu Brahma gehört; Name der Frau des Schöpfergottes Brahmā; diejenige, die aus Brahma besteht; die Kraft von Brahma, die Schöpfungskraft; Beiname von Saraswati. Brahmani kann Aspirantinnen gegeben werden mit Saraswati Mantra.

Verschiedene Schreibweisen für Brahmani

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Brahmani auf Devanagari wird geschrieben " ब्रह्माणी ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " brahmāṇī ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " brahmANI ", in der Velthuis Transkription " brahmaa.nii ", in der modernen Internet Itrans Transkription " brahmANI ".

Video zum Thema Brahmani

Brahmani ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Der spirituelle Name Brahmani

Brahmani ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Saraswati Mantra

Brahmani ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Saraswati Mantra oder auch mit abstraktem Mantra wie OM oder Soham. Brahmani ist diejenige, die zu Brahma gehört oder auch diejenige die zu Brahman gehört, diejenige die aus Brahman besteht. Brahmani ist auch die Kraft von Brahman, damit die Schöpfungskraft. Brahmani ist also ein Beiname von Saraswati. Wenn du Brahmani heißt, dann willst du zum einen die schöpferische Kraft von Saraswati durch dich wirken lassen, zum anderen willst du auch zu deinem höchsten Ursprung zurückkehren, zu Brahman.

Brahmani ब्रह्माणी brahmāṇī Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Brahmani, ब्रह्माणी, brahmāṇī ausgesprochen wird:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Brahmani

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Mantras und Musik

10.03.2019 - 15.03.2019 - Meditation und Mantra
Lass dich tragen durch gemeinsame Tage voller Meditation und Mantra Praxis. Meditation verhilft dir zu innerem Frieden und Gelassenheit, schafft geistige Klarheit und eröffnet dir neue Horizonte.…
Ramashakti Sikora,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Mantra-Singen mit Herz
Mantra-Singen ist Bhakti Yoga. Swami Sivananda sagt: „Bhakti ist die angenehme, ebene, direkte Straße zu Gott.“ Und: "Wer Mantras singt, vergisst Körper und Geist." Lasse dich bezaubern, dein…
Devadas Mark Janku,

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Brahmans Gattin oder Durga. Sanskrit Brahmani
Sanskrit Brahmani Deutsch Brahmans Gattin oder Durga.