Tibetisches Totenbuch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tibetisches Totenbuch Das Tibetische Totenbuch gehört zu den großen Weisheitsschriften der Menschheit.

Tibetisches Totenbuch - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Inhalt des Tibetisches Totenbuches

Das Tibetische Totenbuch will beschreiben wie eine Seele den physischen Körper verlässt, beschreibt aber auch was man tun kann wenn jemand stirbt und wie man auch jemandem helfen kann der den physischen Körper verlassen hat. Das Tibetische Totenbuch ist auch eine Schrift die man lesen sollte wenn jemand stirbt. Klugerweise liest man das Das Tibetische Totenbuch schon vorher und kann sich dann gut auf den Tod vorbereiten, erfährt welche Aufgaben man nach dem Tod hat, welche Geistwesen dort erscheinen können, wie man sich dort verhalten soll und wie es einem gelingen kann nach dem Tod sich in die höheren Ebenen aufzuschwingen, vielleicht Nirwana, die Erlösung zu erlangen. Weil es in Tibet so war wie heute auch, dass Menschen nicht die Zeit haben sich mit dem Tod zu beschäftigen und die Praktiken zu üben, wird traditionellerweise das Tibetische Totenbuch dem Menschen letztlich vorgelesen wenn er stirbt und wenn er gestorben ist. So erfährt die Seele wie sie sich zu verhalten hat und was sie tun soll.

Tibetisches Totenbuch im Westen

In dem westlichen Kontext können die wenigsten Menschen etwas mit dem Tibetischen Totenbuch anfangen, allerdings ist es auch empfehlenswert dass du Menschen hilfst bevor sie sterben und wenn sie gestorben sind. Ich habe auch das Buch geschrieben „Karma und Reinkarnation“ in welchem ich einige Tipps gebe wie du Menschen helfen kannst bevor sie sterben und wie du auch nach dem Tod ein Todesritual ausführen kannst, wie du vielleicht mit der Seele sprichst und ihr erzählst was nach dem Tod alles passieren kann und wie sie vielleicht darauf reagieren kann.

Video Tibetisches Totenbuch

Vortragsvideo zum Thema Tibetisches Totenbuch :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Tibetisches Totenbuch Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Tibetisches Totenbuch :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Tibetisches Totenbuch, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Theresa von Avila, Theosophische Gesellschaft, Tempelprostitution, Tiefenwirkungen der Asanas, Tod im Hinduismus, Ton.

Reinkarnation Seminare

21.01.2022 - 23.01.2022 - Karma und Reinkarnation
Die Beschäftigung mit Karma, den grundlegenden Gesetzen vom Sein, vermittelt eine lebensbejahende Grundeinstellung. Die Reinkarnationslehre hilft dir, Ereignisse und zwischenmenschliche Beziehunge…
27.05.2022 - 29.05.2022 - Karma und Reinkarnation
Die Beschäftigung mit Karma, den grundlegenden Gesetzen vom Sein, vermittelt eine lebensbejahende Grundeinstellung. Die Reinkarnationslehre hilft dir, Ereignisse und zwischenmenschliche Beziehunge…
17.06.2022 - 19.06.2022 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
03.07.2022 - 08.07.2022 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
05.08.2022 - 07.08.2022 - Das Gesetz der Anziehung
„Das Universum lauscht ständig deinen Gedanken und antwortet dementsprechend…. Jeden Moment und jeden Tag bist du im Dialog mit dem Leben…..Betrachte dein Leben und du lernst deine Gedanken…
14.08.2022 - 19.08.2022 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…