Sulochana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Sulochana, (Sanskrit सुलोचन sulocana), schönäugig. Sulochana ist im Sanskrit etwas, das Schönes bezeichnet, nämlich schönäugig.

Brahma, Vishnu und Shiva, die Hindu Dreifaltigkeit

2. Sulochana, सुलोचना sulocanā f., die Schönäugige, Name verschieder mythischer Persönlichkeiten, Name einer der 50 Shaktis von Ganesha.

Sulochana, die Frau von Indrajit

Shulochana war die Tochter des Königs der Schlangen, Shesha Naga. Sie war mit Indrajit verheiratet, dem Sohn des Königs der Dämonen, Ravana. In der Ballade ‚Meghanada Bodh Kavya‘ wird Indrajits Frau Pramila genannt. Es kann davon ausgegangen werden, dass Sulochana und Pramila dieselbe Person ist.

Sulochana war unerschrocken, sie weinte nicht, als Indrajit in den Krieg gegen Rama und Lakshmana zog.

Es wird gesagt, dass sie sich nach dem Tode Indrajits mit ihrem Gemahl verbrannte (Sati). Bevor sie das tat, beruhigte sie ihre Kinder, indem sie ihnen sagte, dass sie sicher seien in den Händen von Vibhishana. Sie ahnte wohl den Tod Ravanas. Schriftlich dargelegt ist diese Version in keiner der folgenden Schriften: Valmikis Ramayana, Tulasis Ramayana, Ramacaritmanas und dem späteren Ananda Ramayana.

Der Spirituelle Name Sulochana

Sulochana, Sanskrit सुलोचना sulocanā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die Schönäugige, Name verschiedener mythischer Persönlichkeiten, Name einer der 50 Shaktis Ganeshas. Sulochana kann Aspirantinnen gegeben werden mit Ganesha Mantra.

Wenn du also in der Welt Schönheit siehst, wenn du indem, was geschieht, das Wirken Gottes siehst, dann hast du wirklich gute Augen. Sulochana kann sich auch beziehen auf das 3. Auge, denn zwei Augen sind in der Dualität, das 3. Auge geht über die Dualität hinaus. Sulochana kann also auch heißen, öffne dein 3. Auge! Wenn du deine Intuition öffnest, dann siehst du wahrhaftig gut.

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch schönäugig. Sanskrit Sulochana
Sanskrit Sulochana Deutsch schönäugig.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Sulochana

Siehe auch

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Quelle

Literatur

Weblinks

Seminare

Yogalehrerausbildung 4 Wochen Intensiv

09.06.2019 - 14.06.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Rama Schwab,Chitra Kaspar,Amrita Kabisch,
09.06.2019 - 21.06.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1+2
Ein Teil der Ausbildung zum Yogalehrer. Lerne, wie du Kurse in Hatha Yoga etc. geben kannst. Woche 1 und 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Rama Schwab,Chitra Kaspar,Amrita Kabisch,

Mantras und Musik

10.06.2019 - 14.06.2019 - Einzigartige Mantras - klingendes Selbst
Die eigene Stimme hören und freudig erkennen: " Ja, das bin ich", wer würde das nicht gerne können.Doch die Vorstellung von richtig und falsch versperrt uns häufig den Zugang zur Bejahung der e…
Tobias Weber,Charlotte Paashaus,
14.06.2019 - 16.06.2019 - Mantrapraxis-Wochenende mit Devadas
Tauche mit dem beliebten Mantra-Sänger, Yogalehrer und Gesundheitsberater Devadas tief in die wundervolle Klangwelt der Mantra-Praxis ein. Mantras sind machtvolle Urklänge, die in Resonanz mit un…
Devadas Mark Janku,

Multimedia

Geschichten aus der Ramayana

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch