Sterbebegleiter

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sterbebegleiter Ein*e Sterbegleiter*in ist ein Mensch, der*die sterbenden Menschen hilft, das physische Leben zu verlassen und in die andere Welt überzusetzen.

Sterbebegleiter - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Sterbebegleiter Ausbildung

Bei Yoga Vidya bieten wir auch eine Sterbegleiterausbildung an, in der du lernen kannst, Menschen während und im Prozess des Sterbens zu helfen. Gerade in der Hospizbewegung ist der*die Sterbebegleiter*in ein wichtiges Amt geworden. Es gibt ehrenamtliche und auch hauptamtliche Sterbebegleiter*innen, für die das sein*ihr Beruf und sein*ihre Berufung ist.

Unterstützung des Sterbebegleiters

Ein*e Sterbebegleiter*in hilft Menschen, die ernsthafte Krankheiten haben, die höchstwahrscheinlich zum Tod führen werden. Es kann ihnen helfen, über den Tod zu sprechen und ihnen klarzumachen, was der Tod für sie ist. Eventuell können sie ermutigt werden, ihren Nachlass zu regeln, ihr Vermächtnis zu organisieren und mit den Hinterbliebenen zu sprechen.

Spirituelle Begleitung

Ein*e Sterbegleiter*in kann dem Menschen helfen, in seine*ihre Religiosität oder Spiritualität hineinzugehen. Er*Sie kann vielleicht vermittelnd sein, damit ein Priester, Pfarrer oder eben jemand aus der konkreten spirituellen Traditionen mit ihnen spricht. Ein Sterbegleiter*in kann aber auch selbst über verschiedene Vorstellungen nach dem Tod sprechen.

Wenn die Vorstellung im Yogabereich angesiedelt ist, kann natürlich auch über Reinkarnation, die physische Welt, die Astralwelt, die verschiedenen Ebenen, durch die man hindurchgeht, bevor man sich wieder reinkarnieren wird, sprechen. Ich habe auch ein Buch über Karma und Reinkarnation mit dem gleichnamigen Titel geschrieben, in dem ich auch beschreibe, wie man Menschen unterstützen kann, die wissen, dass sie sterben werden.

Physische Anweseneheit im Sterbeprozess

Ein*e Sterbebegleiter*in kann manchmal auch direkt bei den Menschen sein, die tatsächlich sterben. Man kann ihnen die Hand halten, mit ihnen ein Mantra wiederholen, kann beim Sterben ein heiliges Ritual durchführen oder was auch immer der Mensch braucht, der gerade stirbt. Schließlich kann ein*e Sterbebegleiter*in auch in den Tagen nach dem Tod Gebete sprechen, Rituale machen oder Lichtenergie schicken, damit die Seele, die sich vom physischen Körper gelöst hat, in die höheren Ebenen eintauchen kann.

Ein*e Sterbebegleiter*in kann vielleicht auch den Hinterbliebenen Trost schenken und ihnen helfen, sich bewusst zu machen, dass der*die Sterbende oder Verstorben*e nicht wirklich verschwunden, sondern nur in eine andere Ebene gegangen ist.

Wenn du selbst zur Sterbebegleitung werden willst – sei es auch nur für eine Person, die in naher Zukunft sterben wird, sei es in der Hospizbewegung, sei es ehrenamtlich oder hauptamtlich – dann gehe auf unsere Internetseite Yoga Vidya und suche dort nach Sterbebegleiterausbildungen.

Video Sterbebegleiter

Vortragsvideo über Sterbebegleiter :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Yoga mit Menschen im Hospiz

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Yoga mit Menschen im Hospiz


Sterbebegleiter Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Sterbebegleiter :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Sterbebegleiter, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie zum Beispiel Staunen, Stärke dein Selbstwertgefühl mit Yoga, Sprendlingen-Gensingen, Sterbephasen, Stimmschulung, Strahlende Augen.

Reinkarnation Seminare

13.11.2020 - 15.11.2020 - Das Feld der Ahnen
Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation gepr…
27.11.2020 - 29.11.2020 - Das Feld der Ahnen
Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation gepr…
27.11.2020 - 29.11.2020 - Entdecke deine Bestimmung - gestalte dein Schicksal
Hast du dich schon gefragt, was deine Bestimmung ist, dein Schicksal? Warum du hier auf dieser Welt bist? Wofür du da bist? Worum es in deinem Leben geht? Diese Fragen zu beantworten ist gar nicht…
17.01.2021 - 24.01.2021 - Ausbildung Reinkarnationstherapeut/in
Ist es möglich, sich an vergangene Leben zu erinnern? Und was bringt es dir, diese Erinnerungen aus dem Unterbewusstsein ans Licht zu holen? Im Yoga gehen wir davon aus, dass unsere Seele sich vie…
22.01.2021 - 24.01.2021 - Karma und Reinkarnation
Die Beschäftigung mit Karma, den grundlegenden Gesetzen vom Sein, vermittelt eine lebensbejahende Grundeinstellung. Die Reinkarnationslehre hilft dir, Ereignisse und zwischenmenschliche Beziehunge…
26.03.2021 - 28.03.2021 - Lernen vom eigenen Schicksal
Immer wieder geraten wir in Situationen mit schmerzhaften Erlebnissen und Blockaden, die uns schon bekannt vorkommen. Welchen Lernauftrag gibt uns dann das gegenwärtige Leben? Die Auseinandersetzu…